Lügen und andere Wahrheiten, D 2014

In seiner Yoga-Stunde spricht Lehrer Andi (Florian David Fitz) über Wahrheit und Wahrhaftigkeit. Das bedeute nach den Worten seines Gurus, dass unsere Taten mit unseren Worten gleich sein sollen. Klingt leichter als es ist, weiß Andi.

Wie schwer es tatsächlich ist, diese Dinge miteinander in Einklang zu bringen und gleichzeitig auch noch einen funktionierenden Alltag mit unterschiedlichen Sozialkontakten am Laufen zu halten,erfahren sechs Personen, die auf ganz unterschiedliche Weise miteinander verbunden sind und sich mit ständigen kleinen Lügen durchs Leben retten.

Andis Yogakurs wird von Coco (Meret Becker) und Patti (Jeanette Hain) besucht. Patti ist Malerin und nimmt sich vom Leben, was sie will. Zahnärztin Coco ist energisch, patent, penibel und korrekt. Ihre Hochzeit mit dem abgebrannten Immobilienmakler Carlos (Thomas Heinze) hat sie generalstabsmäßig durchgeplant. Doch dann kommt es ganz anders als sie denkt, und die vielen kleinen Unwahrheiten rücken ans Tageslicht.  sg


Filmtipps