Unter Protest

FREIE BAUERN Brandenburg verlassen die Arbeitsgruppe Wolf

Lennewitz. Die FREIEN BAUERN Brandenburg (Bauernbund Brandenburg) haben ihre Mitarbeit an der vom Ministerium einberufenen Arbeitsgruppe Wolf eingestellt. „Wenn wir in der höchst umstrittenen Frage des Herdenschutzes eine neue Präventionsrichtlinie präsentiert bekommen, die bereits vom Minister unterschrieben ist, können wir uns die Diskussion auch sparen“, sagte Vorstandsmitglied Frank Michelchen, Biobauer aus Leibsch im Spreewald: „Wir sind nach wie vor bereit zum konstruktiven Gespräch über den Umgang mit Wölfen, aber wir sind uns zu schade, einen vorher von NABU, BUND und Ministerialbürokratie ausgekungelten Text lediglich abzunicken.“

Die Richtlinie sei das Ergebnis reiner Lobbyarbeit der so genannten Naturschutzverbände, die sich auf Kosten der Weidetierhalter die Taschen füllen, bemängeln die FREIEN BAUERN. So würden der Kreis der Subventionsempfänger auf die Naturschutzverbände erweitert, gleichzeitig würden die Hobbyhalter gestrichen. Herdenschutzhunde würden nur gefördert, wenn sie aus der Zucht des NABU-hörigen Schäfers Kurt Kucznik und seiner Arbeitsgemeinschaft stammen. Normale Bauern wären im Antragsverfahren der Willkür der vom Land eingesetzten Wolfsgutachter ausgesetzt, so Michelchen: „Das ganze gipfelt in der Formulierung, Fördermittel würden nur ausgereicht, wenn die Weidehaltung aus Gründen des Umweltschutzes erforderlich sei. Da kann dann sauber in gute und schlechte Bauern unterschieden werden. Wer aufmuckt, fällt raus.“

Die FREIEN BAUERN fordern seit langem, die in Brandenburg stark angewachsene Wolfspopulation zu bejagen, um zu verhindern, dass immer mehr Schafe, Kälber und Fohlen gerissen werden. Michelchen: „Im Gegensatz zu Herrn Kucznik und seinen Getreuen haben wir eine Berufsehre. Wir lieben unsere Tiere und verkaufen sie nicht als Wolfsfutter.“ red

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Teltow-Fläming

Grün wirkt!
Potsdam

Grün wirkt!

In die jüngste abschließende Beratung des Haushaltes 2021 im Ausschuss für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz bringen die Koalitionsfraktionen Änderungsanträge ein, die den Natur- und Umweltschutz...

Zukunftssicher machen
Jüterbog

Zukunftssicher machen

Auch Teltow-Fläming kann von dem neuen kommunalen Investitionsprogramm (KIP) für die Feuerwehrinfrastruktur profitieren. Ein von der SPD-Fraktion initiiertes, erfolgreiches Programm zur Unterstützung...

Anmeldestart für die bundesweit größte Leseförderungsaktion
Berlin

Anmeldestart für die bundesweit größte Leseförderungsaktion

Ab sofort können Lehrkräfte ihre 4. und 5. Klassen sowie Förderschul- und Übergangsklassen für die Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“ zum Welttag des Buches 2021 anmelden: www.welttag-des-buches....

Damit das Vergleichsportal zum richtigen Vertrag lockt
Potsdam

Damit das Vergleichsportal zum richtigen Vertrag lockt

Eine repräsentative Umfrage der Verbraucherzentralen zeigt, wie Verbraucher:innen Online-Vergleichsportale nutzen. Die Verbraucherzentrale Brandenburg (VZB) erklärt, weshalb die Portale meist nicht...

Neuberufung des Kreisstaubeirates
Luckenwalde

Neuberufung des Kreisstaubeirates

Turnusmäßig neu berufen wurden die Mitglieder des Staubeirates Teltow-Fläming im Rahmen einer Beratung Mitte November. Die Berufung wurde durch die zuständige Dezernentin Dietlind Biesterfeld,...

Kloster Zinna

Stippvisite am 1. Advent

Es ist der erste Advent und alles ist etwas anders für die Menschen im Land. Etliche Restaurants bieten Ausser-Haus-Verkauf und vorweihnachtliche Stimmung an. So auch in der Alten Försterei. „Schauen...

Lennewitz

Wichtiger Schritt in die richtige Richtung

Die FREIEN BAUERN Brandenburg, Interessenorganisation der bäuerlichen Familienbetriebe im Land, haben die Kritik des Landesbauernverbandes an der Erarbeitung eines agrarstrukturellen Leitbildes durch...

Black Friday: Vorsicht vor Fake-Shops
Potsdam

Black Friday: Vorsicht vor Fake-Shops

Rund um den Black Friday am 27. November finden Verbraucher wieder unzählige Angebote im Netz. Problematisch: Oft sind die vermeintlichen Schnäppchen gar nicht so günstig und manchmal mischen sich...

Der Traum von weißer Weihnacht
Berlin

Der Traum von weißer Weihnacht

Weiß oder grün? Rund einen Monat vor den Feiertagen werden die Fragen nach dem Weihnachtswetter immer lauter. Obwohl die Statistik eine eindeutige Sprache spricht, gibt es Grund zur Hoffnung auf...

Wir machen Tempo
Luckenwalde

Wir machen Tempo

Die SPD-Landtagsfraktion hat beschlossen, mit 23 Millionen Euro die weitere Digitalisierung der Schulen voranbringen zu wollen. Dieses Geld soll den Schulträgern zur Verfügung gestellt werden, um...

Vorzeitige Winterpause in Brandenburg
Lübben / Königs Wusterhausen

Vorzeitige Winterpause in Brandenburg

Der Fußball-Landesverband Brandenburg (FLB) verlängert die Aussetzung jeglichen Spielbetriebs für alle Spiel- und Altersklassen des Verbandes und seiner Kreise bis zum 31. Dezember 2020. Darauf haben...

Tovertafel: Neuerung in der Betreuung
Jüterbog

Tovertafel: Neuerung in der Betreuung

Nachdem bereits 2017 das Tablet von Media4Care als digitales Medium für die Betreuung angeschafft wurde, schlossen sich in diesem Jahr weitere Tablets für die Verbindung in die „Außenwelt“ an, um...

Cottbus

Vorzeitige Winterpause in Brandenburg

Der Fußball-Landesverband Brandenburg (FLB) verlängert die Aussetzung jeglichen Spielbetriebs für alle Spiel- und Altersklassen des Verbandes und seiner Kreise bis zum 31. Dezember. Darauf haben sich...

Sondersitzung des Landtages
Potsdam

Sondersitzung des Landtages

Die demokratischen Fraktionen im Brandenburger Landtag beantragen gemäß § 17 Abs. 2 GOLT die Durchführung einer Sondersitzung. Auf dieser soll über die Ergebnisse der gemeinsamen Konferenz der...

40 Millionen Euro für modernen Brandschutz
Potsdam

40 Millionen Euro für modernen Brandschutz

Die Landesregierung stärkt die Feuerwehren in Brandenburg. In den kommenden Jahren wird der Um- und Neubau von Feuerwehrhäusern sowie die Ausstattung mit Sonderausrüstung mit insgesamt 40 Millionen...

Agrarförderung 2021
Luckenwalde

Agrarförderung 2021

Für das Antragsjahr 2021 können vom 18. November bis 31. Dezember 2020 für nachfolgende Programme wieder Förderanträge gestellt werden:•    FP 810: Extensive Grünlandbewirtschaftung•    FP 820: Pflege...

Potsdam

Praxis-Schutzschirm muss verlängert werden!

Die hohen COVID-19-Infektionszahlen stellen die Arztpraxen im Land Brandenburg weiterhin vor große Herausforderungen. Damit die ambulant tätigen Ärztinnen und Ärzte diese weiterhin erfolgreich...

Dreister Betrug über deutsche Konten
Potsdam

Dreister Betrug über deutsche Konten

Zahlreiche Brandenburger Haushalte erhalten in diesen Tagen ein Schreiben der vermeintlichen Firma „ADR Service“. Diese gaukelt vor, es läge ein unbezahlter Vertrag über eine Spielgemeinschaft...