Corona: Kein Besuch am Krankenbett

Corona: Kein Besuch am Krankenbett

Besuche bei Patienten des Krankenhauses Luckenwalde sind wegen der steigenden Infektionszahlen wieder verboten. Symbolbild: Fernando Zhiminaicela | Pixabay

Krankenhaus Luckenwalde schränkt Besucherverkehr ein

Luckenwalde. Aufgrund der aktuellen epidemiologischen Entwicklung um den SARS-CoV-2-Erreger hat das KMG Klinikum Luckenwalde am Donnerstag, 15. Oktober erneut ein generelles Besuchsverbot verhängt. Diese Maßnahme wurde ergriffen, um Patienten und Patientinnen sowie Mitarbeitende des Klinikums vor der potenziellen Gefahr zu schützen, dass das Virus bei Besuchen eingeschleust wird.

Ausnahmen sind in sogenannten End-of-Life-Situationen möglich, das heißt bei Schwerstkranken und Sterbenden. Hierzu ist eine vorherige Absprache mit den behandelnden Ärzten zwingend erforderlich. Das Klinikum weist darauf hin, dass am Standort kein Abstrichzentrum eingerichtet ist. Ansprechpartner für Tests sind die zuständigen Hausarztpraxen oder die Gesundheitsämter. Der Landkreis Teltow-Fläming hat auf seiner Webseite die Telefonnummer einer Corona-Hotline aufgeführt.  red/sg


Weitere Informationen zum Umgang mit Corona gibt es auf der Homepage des Klinikums: www.kmg-kliniken.de.

Informationen zu Corona im Landkreis Teltow-Fläming auf www.teltow-flaeming.de.

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Teltow-Fläming

Fichte Baruth mit Heimniederlage
Baruth/Mark

Fichte Baruth mit Heimniederlage

Am 7. Spieltag der Kreisliga Dahme/Fläming verpasste es der SV Fichte Baruth sich etwas von unten abzusetzen und unterlag dem SV Zernsdorf auf dem heimischen Platz der Jugend mit 1:2. Die...

Sanierung von Sportstätten
Luckenwalde

Sanierung von Sportstätten

Gute Trainings- und Wettkampfbedingungen für die gut 20.000 aktiven Sportlerinnen und Sportler in Teltow-Fläming zu schaffen, ist im Kern die Aufgabe von Städten und Gemeinden. Unterstützung erhalten...

Der Countdown läuft
Berlin

Der Countdown läuft

Rund 14.500 Sicherheitsreflektoren hat der Augenoptiker Fielmann bisher an Schulen in Brandenburg verschickt. Bis zum 30. November 2020 können weitere interessierte Schulen die farbigen Blinkis in...

It‘s magic: Weihnachten wird weiß und der Sommer viel zu heiß
Berlin

It‘s magic: Weihnachten wird weiß und der Sommer viel zu heiß

Wie wird das Wetter nächsten Monat, wie wird es an Weihnachten und blüht uns nächstes Jahr schon wieder ein Hitzesommer? Alles Fragen, die vielen unter den Nägeln brennen. Doch der Wettervorhersage...

15 Jahre „Musikschulen öffnen Kirchen“
Potsdam

15 Jahre „Musikschulen öffnen Kirchen“

Bereits zum 15. Mal sind die Musikschulen und Kirchen im Jahr 2021 aufgerufen, sich mit gemeinsamen Benefizkonzerten für den Erhalt wertvoller historischer Kirchen im Land Branden-burg zu bewerben.Die...

„Dachbodenfund“- Theater zu Gast
Altes Lager

„Dachbodenfund“- Theater zu Gast

Am Sonnabend, 7. November, 19 Uhr, erwartet die Gäste im Kulturzentrum DAS HAUS das Stück „Dachbodenfund - Musik, die das Leben schreibt“. Die Wohnungsauflösung des Professors Blasewitz lässt die...

Nonnendorf

Backhaus wird saniert

Mit der Sanierung des denkmalgeschützten Backhauses in Nonnendorf kann die dörfliche Backtradition weitergeführt werden. Das Brandenburger Landwirtschaftsministerium unterstützt die Maßnahme mit...

15. Wittenberger Renaissance Musikfestival
Lutherstadt Wittenberg

15. Wittenberger Renaissance Musikfestival

Das 15. Wittenberger Renaissance Musikfestival findet statt! Ab Freitag, den 23. Oktober feiert das Festival sein 15-jähriges Jubiläum unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Dr. Reiner...

Potsdam

Zurückhaltung bei Prognosen

Die Konjunktur der vergangenen Jahre im Handwerk war geprägt von Superlativen: Kontinuierliche Auftragseingänge und wachsende Auftragsvorläufe, das Handwerk eilte von einem Bestwert zum nächsten. Und...

Zurück zur Winterzeit
Berlin

Zurück zur Winterzeit

Am letzten Sonntag im Oktober, in diesem Jahr am 25. Oktober, gibt es eine Stunde geschenkt – denn dann wird die Uhr von 3 Uhr auf 2 Uhr zurückgestellt und somit von Sommer- auf Winterzeit gewechselt....

Die eigene Gesundheit im Blick
Potsdam

Die eigene Gesundheit im Blick

Alle sieben Sekunden braucht ein Patient in Deutschland eine Bluttransfusion. Präparate aus Spenderblut retten vielfach Leben. Doch auch die Spender profitieren, denn eine Blutspende hilft dem Spender...

Kostenloser Online-Vortrag: Die Kraft der Sonne nutzen
Potsdam

Kostenloser Online-Vortrag: Die Kraft der Sonne nutzen

Im kostenlosen Online-Vortrag am 28. Oktober erfahren Haus- und Wohnungseigentümer, wie sie am besten entscheiden, ob sich eine Solaranlage für sie lohnt und was sie bei der Planung beachten sollten....

Kandidat steht fest
Luckenwalde

Kandidat steht fest

Mit 92,5 Prozent wurde Carsten Preuß in Diepensee (Landkreis Dahme-Spreewald) von Mitgliedern der LINKEN aus den Landkreisen Dahme-Spreewald, Teltow-Fläming und Oberspreewald-Lausitz als...

Jüterbog

Lesen, Schreiben und Rechnen lernen

Lesen, Schreiben und Rechnen lernen sind für manche Kinder eine Herausforderung. Damit umzugehen ist für Eltern und Lehrer oft schwierig, da die Lernentwicklung durch den Rahmenlehrplan vorgegeben...

Umweltfreundliche Mobilität
Dahme/Mark

Umweltfreundliche Mobilität

Für das Kitapersonal der Gemeinde Niederer Fläming ist es ab jetzt einfacher die täglichen Wegstrecken zwischen den Einrichtungen bzw. für Besorgungen, Schulungen und Dienstfahrten zurück zu legen. Di...

Jüterbog

Herbstlicher Flohmarkt

Der Quartiersrat und das Quartiersmanagement Jüterbog II veranstalten am Samstag, den 7. November erneut einen nachbarschaftlichen Flohmarkt – in diesem Jahr auf dem Aussengelände des Jugendclubs in...

Nackt unter Wölfen
Jüterbog

Nackt unter Wölfen

Der Film „Nackt unter Wölfen“ wird am Donnerstag, 29. Oktober, 14 Uhr, im Kulturquartier Mönchenkloster Jüterbog, Mönchenkirchplatz 4, gezeigt. Der Treffpunkt am Mönchenkloster - Filme und Vorträge am...