Auch in Corona-Zeiten: Fast 25.000 Euro aus Sparkassen-Stiftung für Projekte aus Teltow-Fläming

Auch in Corona-Zeiten: Fast 25.000 Euro aus Sparkassen-Stiftung für Projekte aus Teltow-Fläming

Monika Thinius von der BJKS übergibt an Dr. Margitta-Sabine Haase das Zuwendungsschreiben für die Restaurierung der Portalrosetten der Jakobikirche in Luckenwalde. Foto: MBS

Förderung von Kirche, Kultur & Kunst

Potsdam. Auch in diesem Jahr und obwohl keine Veranstaltungen zur Übergabe der Fördermittel stattfinden können, unterstützt die Bildungs-, Jugend-, Kultur- und Sportstiftung Teltow-Fläming der Mittelbrandenburgischen Sparkasse in Potsdam (BJKS) die ehrenamtliche Arbeit von Vereinen und Organisationen im Landkreis Teltow-Fläming. Ziel ist es, nachhaltig Nutzen zu stiften und ehrenamtliches gesellschaftliches Engagement zu stärken.

Unterstützt wird unter anderem die Kulturstiftung Schloss Wiepersdorf. Der brandenburgische Dokumentarfilmregisseurs Sebastian Eschenbach plant im Rahmen des Themenjahres „KRIEG und FRIEDEN. 1945 und die Folgen in Brandenburg“ vom Kulturland Brandenburg 2020 ein Projekt und eine Veranstaltung, für das die Kulturstiftung Räume des Schlosses zur Verfügung stellt. Am Fontanegymnasiums in Rangsdorf ist die Erarbeitung und Aufführung des Musicals „Hair“ durch die Schülerinnen und Schüler geplant. Dabei ist u.a. das Ziel, Eigenschaften wie Selbstbewusstsein, Präsentationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Arbeitseifer, Zuverlässigkeit, Organisationsfähigkeit und Sozialkompetenz in den einzelnen Arbeitsgruppen zu entwickeln. Zugleich sollen  musikalische, darstellerische, tänzerische, choreografische und organisatorische Abläufe und Aufgaben einer professionellen Musicalproduktion bewältigt werden. Ein langjähriges Anliegen ist der BJKS die Unterstützung des Fördervereins der Jakobikirche in Luckenwalde. Die Jakobikirche verfügt über ein außergewöhnlich umfangreiches und qualitatives Ensemble historischer Glasmalereifenster und Bleiverglasungen des ausgehenden 19. Jahrhunderts. Seit Jahren ist der Förderverein bemüht, dieses kulturelle Erbe durch umfangreiche Restaurierungs- und Wiederherstellungsmaßnahmen vor dem Verfall zu bewahren. Die repräsentativen fünf großen Fenstergruppen im Kirchenschiff und die Mehrzahl der kleineren Fenster konnten bereits saniert werden. Mit der Restaurierung der zwei Portalrosetten ist ein weiterer Schritt in Richtung Vollendung des übergreifenden Projektes zur Rettung aller Bleiverglasungen getan.

„Gerade gegenwärtig ist uns die Unterstützung der Vereine und der Ehrenämtler ein großes Anliegen. Das Ehrenamt sorgt für den sozialen Zusammenhalt unserer Gesellschaft. Das möchten wir mit unserem Stiftungsengagement besonders würdigen“, betonte Monika Thinius von der BJKS und ergänzte: „Die Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung und die Förderung innovativer zivilgesellschaftlicher Initiativen und Projekte gehört zum Selbstverständnis der Stiftung“.

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Teltow-Fläming

Jäger und Grundbesitzer tagen
Wünsdorf

Jäger und Grundbesitzer tagen

 Die nächste Mitgliederversammlung der Jagdgenossenschaft Wünsdorf findet am 5. Juni um 18.30 Uhr im Mehrzweckgebäude Neuhof statt. Eingeladen sind alle Eigentümer von Grundflächen, die zum...

Richard-Sorge-Straße abschnittsweise bis November gesperrt
Wildau

Richard-Sorge-Straße abschnittsweise bis November gesperrt

 Seit dem 25. Mai ist der Richard-Sorge-Straße südlich des Kreisverkehrs voll gesperrt. Seit diesem Tag gibt es umfangreiche Staus mit Wartezeiten von bis zu  45 Minuten. Der Landesbetrieb...

Bewegungslandschaft am Schloss Doberlug eröffnet
Doberlug-Kirchhain

Bewegungslandschaft am Schloss Doberlug eröffnet

Am Schloss Doberlug lädt ab sofort eine hölzerne „Bewegungslandschaft“ Kinder zum Spielen und Klettern ein: Der Förderverein „Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft“ e. V.  und die Stadt...

Nachbarschaft ist wichtig für den Zusammenhalt
Luckenwalde

Nachbarschaft ist wichtig für den Zusammenhalt

Der 29. Mai ist der "Tag der Nachbarn" – und die sind in diesem Jahr wichtiger denn je. Ohne das Miteinander im Mietshaus, in der Siedlung oder der Gemeinde wäre es für viele Menschen schwieriger, die...

Volkshochschule Teltow-Fläming startet wieder
Luckenwalde

Volkshochschule Teltow-Fläming startet wieder

Lernen ist in der Weiterbildung wieder möglich! Gruppen können jetzt wieder mehr als 5 Teilnehmende aufnehmen. Doch die Nachfrage ist viel größer ... Deshalb lädt die Volkshochschule Teltow-Fläming in...

Großbeeren will "Sportlichste Gemeinde" werden
Großbeeren

Großbeeren will "Sportlichste Gemeinde" werden

Wie sportlich ist Großbeeren? Die Gemeinde hat großes Interesse, ihre Sportangebote unter Beweis zu stellen, denn sie bewirbt sich in diesem Jahr um den Titel "Sportlichste Stadt/Gemeinde im Land...

Fünf verletzte Jugendliche nach Auseinandersetzung an der S-Bahn
Teltow

Fünf verletzte Jugendliche nach Auseinandersetzung an der S-Bahn

 Am frühen Freitagabend kam es zu einer schweren handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen zwei Jugendgruppen auf einem Parkplatz am S-Bahnhof Teltow. Nachdem mehrere Notrufe im Einsatz- und...

Ab Mitte Juni wieder geführte Radtouren im Elbe-Elster-Land
Doberlug-Kirchhain

Ab Mitte Juni wieder geführte Radtouren im Elbe-Elster-Land

 Die Touristinformation Doberlug-Kirchhain bietet ab sofort wieder geführte Radtouren an. Zum Staunen und Entdecken laden im Elbe-Elster-Land eine ganze Reihe interessanter Bauwerke ein. Die neueste...

Fiege Logistik ist "Best Drivers Point"
Rangsdorf

Fiege Logistik ist "Best Drivers Point"

Brandenburgs Infrastrukturminister Guido Beermann (CDU) hat am Freitag die erste Auszeichnung "Best Drivers Point" an die Leiterin der Niederlassung des Logistikers Fiege in Rangsdorf, Susanne Pauli,...

Wieder Erste-Hilfe-Kurse bei den Johannitern
Potsdam

Wieder Erste-Hilfe-Kurse bei den Johannitern

 Der Regionalverband Potsdam-Mittelmark-Fläming der Johanniter bietn ab 1. Juni wieder Erste-Hilfe-Kurse an. Die Ausbildung war wegen der Corona-Einschränkungen unterbrochen worden. Dier derzeit...

Luckenwalde

Raus in die Natur

Spielen tut Kindern gut. Unterm Blätterdach spielen, das können Familien anlässlich des Weltspieltages in Luckenwalde. Sein Motto in diesem Jahr „Raus in die Natur“ nimmt sich das Familienzentrum Plus...

Das HeimatMuseum Luckenwalde wird wieder geöffnet
Luckenwalde

Das HeimatMuseum Luckenwalde wird wieder geöffnet

Nach der coronabedingten Pause öffnet am Pfingstsonntag (31.05.2020) das HeimatMuseum Luckenwalde wieder für den Besucherverkehr.   Liebe Besucherin,...

Eröffnung der Freibadsaison am Dienstag, 02. Juni
Luckenwalde

Eröffnung der Freibadsaison am Dienstag, 02. Juni

Nach vielen Wochen der Entbehrung und des Stubenhockens steht nun nicht nur der Sommer vor der Tür, sondern es gibt auch eine gute Nachricht aus dem Luckenwalder Freibad Elsthal. Ab dem 02. Juni wird...