Integrationshilfsverein dehnt Nachhilfeprojekt aus

Integrationshilfsverein dehnt Nachhilfeprojekt aus

Sara Lietsch und Mohammad Shekho, Nachhilfelehrer an der Oberschule Dahlewitz.Foto: “refugees and friends e.V.“

Mit offenen Armen empfangen

Blankenfelde-Mahlow. Der Blankenfelder Integrationshilfsverein refugees and friends e.V. hat sein Nachhilfeprojekt auf die Dahlewitzer Oberschule ausgedehnt. Seit Anfang November geben zwei Nachhilfelehrer des Vereins dienstags und freitags jeweils 90 Minuten Nachhilfeunterricht für Schüler mit Fluchterfahrung.

Sara Lietsch, 1. Vorsitzende des Vereins, äußerte sich wie folgt: „Ich bin überglücklich, dass wir mit unserem Nachhilfeprojekt nun auch an der Dahlewitzer Oberschule aktiv sind. Schulleitung und Lehrerschaft haben uns mit offenen Armen willkommen geheißen. Aktuell betreuen wir an dieser Schule zehn Nachhilfeschüler aus verschiedenen Klassenstufen.“

Das im September 2018 an der Blankenfelder Ingeborg Feustel-Grundschule gestartete Nachhilfeprojekt des Vereins ist damit inzwischen an drei Schulen in Blankenfelde-Mahlow aktiv – der Blankenfelder Ingeborg-Feustel-Schule, der Mahlower Herbert-Tschäpe-Schule und der Dahlewitzer Herbert Tschäpe-Oberschule. Mit seinen 11 Nachhilfelehrerinnen und -lehrern betreut der Verein aktuell insgesamt 50 Nachhilfeschüler mit Fluchterfahrung oder Migrationshintergrund. red/jr

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Teltow-Fläming

Potsdam

Zurückhaltung bei Prognosen

Die Konjunktur der vergangenen Jahre im Handwerk war geprägt von Superlativen: Kontinuierliche Auftragseingänge und wachsende Auftragsvorläufe, das Handwerk eilte von einem Bestwert zum nächsten. Und...

Zurück zur Winterzeit
Berlin

Zurück zur Winterzeit

Am letzten Sonntag im Oktober, in diesem Jahr am 25. Oktober, gibt es eine Stunde geschenkt – denn dann wird die Uhr von 3 Uhr auf 2 Uhr zurückgestellt und somit von Sommer- auf Winterzeit gewechselt....

Die eigene Gesundheit im Blick
Potsdam

Die eigene Gesundheit im Blick

Alle sieben Sekunden braucht ein Patient in Deutschland eine Bluttransfusion. Präparate aus Spenderblut retten vielfach Leben. Doch auch die Spender profitieren, denn eine Blutspende hilft dem Spender...

Kostenloser Online-Vortrag: Die Kraft der Sonne nutzen
Potsdam

Kostenloser Online-Vortrag: Die Kraft der Sonne nutzen

Im kostenlosen Online-Vortrag am 28. Oktober erfahren Haus- und Wohnungseigentümer, wie sie am besten entscheiden, ob sich eine Solaranlage für sie lohnt und was sie bei der Planung beachten sollten....

Kandidat steht fest
Luckenwalde

Kandidat steht fest

Mit 92,5 Prozent wurde Carsten Preuß in Diepensee (Landkreis Dahme-Spreewald) von Mitgliedern der LINKEN aus den Landkreisen Dahme-Spreewald, Teltow-Fläming und Oberspreewald-Lausitz als...

Jüterbog

Lesen, Schreiben und Rechnen lernen

Lesen, Schreiben und Rechnen lernen sind für manche Kinder eine Herausforderung. Damit umzugehen ist für Eltern und Lehrer oft schwierig, da die Lernentwicklung durch den Rahmenlehrplan vorgegeben...

Umweltfreundliche Mobilität
Dahme/Mark

Umweltfreundliche Mobilität

Für das Kitapersonal der Gemeinde Niederer Fläming ist es ab jetzt einfacher die täglichen Wegstrecken zwischen den Einrichtungen bzw. für Besorgungen, Schulungen und Dienstfahrten zurück zu legen. Di...

Jüterbog

Herbstlicher Flohmarkt

Der Quartiersrat und das Quartiersmanagement Jüterbog II veranstalten am Samstag, den 7. November erneut einen nachbarschaftlichen Flohmarkt – in diesem Jahr auf dem Aussengelände des Jugendclubs in...

Nackt unter Wölfen
Jüterbog

Nackt unter Wölfen

Der Film „Nackt unter Wölfen“ wird am Donnerstag, 29. Oktober, 14 Uhr, im Kulturquartier Mönchenkloster Jüterbog, Mönchenkirchplatz 4, gezeigt. Der Treffpunkt am Mönchenkloster - Filme und Vorträge am...

Fußballnachwuchs zeigt sein Können
Ludwigsfelde

Fußballnachwuchs zeigt sein Können

 Jedes Jahr im Herbst und im Frühjahr veranstaltet der SV Siethen ein Freundschaftsturnier, damit auch die Kleinen zeigen können, was sie bereits erlernt haben, sich freundschaftlich messen können und...

Corona: Kein Besuch am Krankenbett
Luckenwalde

Corona: Kein Besuch am Krankenbett

Aufgrund der aktuellen epidemiologischen Entwicklung um den SARS-CoV-2-Erreger hat das KMG Klinikum Luckenwalde am Donnerstag, 15. Oktober erneut ein generelles Besuchsverbot verhängt. Diese Maßnahme...