EIN Brandenburg Tour

Erik Stohn holte Dietmar Woidke nach Jüterbog

Dietmar Woidke war im Rahmen seiner EIN Brandenburg Tour als Spitzenkandidat der SPD für die Landtagswahl am 1. September in Jüterbog. Am Grill mit dem heimischen Landtagsabgeordneten Erik Stohn ging es aber darum, Spenden für die Jugendfeuerwehr zu sammeln.Foto: privat

Jüterbog. Es geht um die Wurst: Nicht nur bei den Landtagswahlen am 1. September, sondern auch beim Besuch des Ministerpräsidenten und SPD-Spitzenkandidaten Dietmar Woidke am 9. August in Jüterbog. Woidke ließ es sich nicht nehmen, zusammen mit dem heimischen SPD-Landtagsabgeordneten Erik Stohn seine Grillkünste auf die Probe zu stellen.
Doch zunächst fand ein Toleranzlauf statt. Die Botschaft der Leichtathleten war klar: Toleranter Sport hat keine Grenzen. Im Anschluss hörten gut 300 Besucher die kämpferischen Reden von Dietmar Woidke und Erik Stohn: Insbesondere der Feuerwehr sei man zu großem Dank verpflichtet. Die Waldbrände um Jüterbog in den letzten Wochen hätten gezeigt, dass man sich auf die Jüterboger Feuerwehr verlassen kann - und umgekehrt die Feuerwehrleute sich auf die Unterstützung der SPD verlassen können, gehe es um die „Retterprämie“ oder neue Feuerwehrwagen.

Mit der Retterprämie bekommen alle 40.000 Feuerwehrleute und Katastrophenschutzkräfte im Land eine jährliche Aufwandsentschädigung von 200 Euro als Anerkennung.
Beim Benefiz-Grill-Wettbewerb kürte eine dreiköpfige Jury das Grill-Team des Jugendbeirats der Stadt zum Sieger-Team mit der bestschmeckenden Wurst. Durch den Wettbewerb wurden 506 Euro an Spenden für die Jugendfeuerwehr gesammelt. Die SPD-Ortsvereinsvorsitzenden Gabriele Dehn und Tino Seliger konnten diese gleich an die Kameradinnen und Kameraden der Jüterboger Feuerwehr übergeben, die sich nach einer Einsatzübung über eine Bratwurst, kalte Getränke und die Spende freuten. red

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Teltow-Fläming

Polizei bittet um Mithilfe
Potsdam

Polizei bittet um Mithilfe

Aktuell sucht die Polizei nach der vermissten 16-jährigen Linda. Das als zuverlässig beschriebene Mädchen verließ am Dienstagabend, gegen 18:00 Uhr, ihre Wohngruppe in Hermannswerder um nach Potsdam...

Jugendchorkonzert am 28. September in Ludwigsfelde
Ludwigsfelde

Jugendchorkonzert am 28. September in Ludwigsfelde

In den Osterferien fuhren 40 Jugendliche des Kirchenkreises Zossen- Fläming zu einer Jugendchorbegegnung mit dem Jugendchor der Musikschule „Kolowa“ in Trikala nach Griechenland. Zusammen gestalteten...

10 Jahre - Grundschule Groß Machnow
Groß Machnow

10 Jahre - Grundschule Groß Machnow

Im August 2009 wurde die Grundschule Groß Machnow eine eigenständige Einrichtung. Zeitgleich gründeten engagierte Eltern den Förderverein der Grundschule. Aus diesem Anlass feierte die Grundschule...

GLÜCKSSAMMLER beim ICH & DU-TAG
Luckenwalde

GLÜCKSSAMMLER beim ICH & DU-TAG

Am Freitag den 4. Oktober 2019 gibt es für Kinder, die mit einem Geschwisterkind mit Behinderung / Erkrankung aufwachsen ein echtes Outdoor-Highlight in der Walkmühle Woltersdorf. Von 10 bis 16 Uhr...

10. Kranich-Camp in Wanninchen
Wanninchen

10. Kranich-Camp in Wanninchen

Das alljährliche Kranich-Camp für Kinder im Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum Wanninchen beginnt am Freitag, den 27. September um 17 Uhr. Bis zum Folgetag um 12 Uhr stehen Aktionen und...

Museumsdorf Glashütte lädt ein
Baruth/Mark

Museumsdorf Glashütte lädt ein

Glasstudio, Museum und alle Kunsthandwerker des Museumsdorfes Baruther Glashütte laden zum Ferienprogramm ein. Vom 3. bis zum 20. Oktober, auch am Tag der deutschen Einheit, gibt es von dienstags bis...

Fichte Baruth mit Heimsieg
Baruth/Mark

Fichte Baruth mit Heimsieg

Am 4. Spieltag der Kreisliga-Saison behielt der SV Fichte Baruth gegen den SV Frankonia die drei Punkte an der Luckenwalder Straße, allerdings nach einer wenig überzeugenden Leistung. Die Gastgeber...

Rostfrei rockt wieder
Ludwigsfelde OT Ahrensdorf

Rostfrei rockt wieder

Rostfrei rockt wieder! „Im Osten geboren Verr(o)ückt und verschworen...“ so heißt treffend die Titelzeile eines der neuen Titel der Rockband ROSTFREI, die am 28.9.19 im Gasthaus zum Deutschen Haus in...