Märkisches Kinderdorf e.V. wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Märkisches Kinderdorf e.V. wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Stiftungsbotschafter Heiko Rudnick übergibt die symbolische Spende an Iris Wassermann, Leiterin des Märkischen Kinderdorfes, sowie die Kids (v.l.n.r.) Lukas, Fabien, David und Lukas. Foto: Märkisches Kinderdorf e.V.

Seit über 28 Jahren bietet der Verein in Not geratenen Kindern und Jugendlichen ein Zuhause auf Zeit

Ludwigsfelde. Das Märkische Kinderdorf erhielt für sein bemerkenswertes Engagement für eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung seiner Schützlinge eine Förderung in Höhe von 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung. Der Trägerverein setzt sich seit November 2018 für die Errichtung eines Internetcafés für die Kinder und Jugendlichen ein. Seit über 28 Jahren bietet der Verein in Not geratenen Kindern und Jugendlichen ein Zuhause auf Zeit. Aufgrund von Belastungssituationen oder anderen schwierigen Lebensverhältnissen können die Heranwachsenden vorübergehend nicht bei ihren Eltern leben, sodass sie im Kinderdorf von professionellen Teams betreut und unterstützt werden.

Im Fokus steht aber nicht nur eine kinderfreundliche Unterbringung, sondern auch die individuelle Förderung eines jeden Kindes. Um die aktiven Freizeitmöglichkeiten der betroffenen Kinder noch vielfältiger zu gestalten, wurde im vergangenen Jahr das Projekt „Internetcafé“ ins Leben gerufen. Das Café wird sich in der Begegnungsstätte „Die Höhle“ befinden, welche aktuell auf dem Gelände des Kinderdorfes gebaut und mit Computertechnik ausgestattet wird. Ziel ist die Eröffnung im August im Rahmen des jährlichen Sommerfestes. „Das Internetcafé bietet den Kindern und Jugendlichen nicht nur ein zusätzliches Freizeitangebot, sondern auch eine nützliche Unterstützung bei ihren Schulrecherchen. Zur Förderung der Selbständigkeit und der persönlichen Stärken werden die Kids in die Ausstattung, Organisation und Verwaltung des Cafés mit einbezogen“, betonte Iris Wassermann, Leiterin des Märkischen Kinderdorfes.

Die Förderung soll vor allem für die technische Ausstattung des Internetcafés aufgewendet werden. Die Town & Country Stiftung unterstützt mit dem Stiftungspreis die wichtige Arbeit und das unermüdliche Engagement aller Mitarbeiter und Ehrenamtlichen des Vereins Märkisches Kinderdorf e.V.: „Die Unterstützung des Vereins verhilft den Kindern und Jugendlichen langfristig zu verbesserten Zukunftschancen“, sagte Heiko Rudnick, Botschafter der Town & Country Stiftung.

Die Town & Country Stiftung vergibt bereits zum siebten Mal in Folge den Town & Country Stiftungspreis zugunsten von benachteiligten Kindern und Jugendlichen. Der diesjährige Spendentopf beinhaltet Fördermittel in einer Gesamthöhe von fast 600.000 Euro. Bundesweit werden 500 gemeinnützige Einrichtungen und Projekte mit jeweils 1.000 Euro gefördert. Zusätzlich wird ein herausragendes Projekt pro Bundesland mit einem zusätzlichen Förderbetrag von je 5.000 Euro prämiert. Diese finale Auszeichnung findet im Rahmen der Town & Country Stiftungsgala im Herbst 2019 statt. red/jr
Über die Town & Country Stiftung: Die Town & Country Stiftung wurde 2009 von Gabriele und Jürgen Dawo gegründet und unterstützt mit dem Stiftungspreis gemeinnützige Einrichtungen, die sich für benachteiligte, kranke und behinderte Kinder und Jugendliche einsetzen. Dank des Engagements der Town & Country Lizenzpartner kann die Stiftung jährlich bedürftige Kinder und Familien fördern und freut sich über weitere Unterstützer. Weitere Informationen zur Town & Country Stiftung finden Sie unter www.tc-stiftung.de

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Teltow-Fläming

Zum Tag des Ehrenamtes
Ludwigsfelde

Zum Tag des Ehrenamtes

Am 5. Dezember wurde der internationale und bundesweite „Tag des Ehrenamts“ begangen. Auf den über 8.000 Blutspendeterminen jährlich im Versorgungsgebiet des DRK-Blutspendedienstes Nord-Ost helfen...

„Jammerbock zum Jolka-Fest“
Jüterbog

„Jammerbock zum Jolka-Fest“

Ein ehemaliger Sowjetsoldat, der im Kernwaffenlager Linda-Stolzenhain gedient hatte und heute in der ukrainischen Stadt Lwiw (früher Lemberg) lebt, bekam zum vorigen Jolka-Fest durch Väterchen Frost...

Wer macht mit?
Berlin

Wer macht mit?

Im Rahmen eines Online-Wettbewerbs sucht die Arbeitsgruppe Nachhaltigkeit der Jungen Akademie bis zum 31. März 2020 digitale Beiträge, die sich visionär oder konkret mit einer nachhaltigen Zukunft...

Hilfe gesucht? 116117 gefunden!
Potsdam

Hilfe gesucht? 116117 gefunden!

Die Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg (KVBB) baut das ambulante Versorgungssystem im Land Brandenburg ab 2. Januar 2020 weiter aus. Die kostenfreie Servicerufnummer 116117 soll sieben Tag die...

Wenn es brennt bleiben 120 Sekunden
Ludwigsfelde

Wenn es brennt bleiben 120 Sekunden

Rauchmeldertag ist am Freitag, den 13. Dezember 2019. Wenn der 13. eines Monats auf einen Freitag fällt ist dies im Volksmund ein Unglückstag. Der Rauchmeldertag weist darauf hin, dass man sich nicht...

KVBB erweitert Versorgungs- und Serviceangebot
Potsdam

KVBB erweitert Versorgungs- und Serviceangebot

Die Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg (KVBB) baut das ambulante Versorgungssystem im Land Brandenburg ab 2. Januar 2020 weiter aus. Die kostenfreie Servicerufnummer 116117 soll sieben Tage die...

Berlin

Flughafen-Umfeldentwicklung bescheunigen

Die Mitglieder der Kommunalen Arbeitsgemeinschaft Dialogforum Airport Berlin Brandenburg (KAG DF) trafen am 9. Dezember 2019 im Haus Dialogforum bereits zum 17. Mal zusammen. Gemeinsam mit der...

Luckenwalde

Brot- und Stollenprüfung

Am 11. Dezember, von 10 bis 14 Uhr findet im Foyer der Kreisverwaltung die  Brot- und Stollenprüfung der  Bäcker– und Konditoreninnung Teltow-Fläming statt. Jedermann ist herzlich eingeladen dabei zu...

Wertvolles Geschenk
Luckenwalde

Wertvolles Geschenk

Blutspenden retten Leben. Viele Menschen, die an schweren Erkrankungen leiden, benötigen oftmals über einen langen Zeitraum hinweg regelmäßig Bluttransfusionen, auch an Feiertagen. Dabei zählen sie...

Mit dem Baumkauf Gutes tun
Jüterbog

Mit dem Baumkauf Gutes tun

Ein Tannenbaum gehört zu einem gelungenen Weihnachtsfest ebenso dazu, wie Plätzchen, ein Adventskranz oder eine Tasse heißer Punsch. Wenn der Weihnachtsbaum dann an Heiligabend mit den Beschenkten um...

Spende übergeben
Blankenfelde-Mahlow

Spende übergeben

Im Waldstübchen Waldblick in Blankenfelde-Mahlow fand am 7. Dezember eine Weihnachtstombola statt. Diese wurde durch zahlreiche Sachspenden der Besucher möglich. In diesem Zusammenhang bedanken sich...

Weihnachtliches im Festsaal
Blankenfelde-Mahlow

Weihnachtliches im Festsaal

Einen Tag vor Nikolaus begrüßte Bürgermeister Michael Schwuchow etwa 100 Seniorinnen und Senioren im Festsaal der Grünen Passage zur alljährlichen Weihnachtsveranstaltung der Gemeinde. Eine liebevoll...

Grundsteinlegung  fürs Mehrzweckgebäude
Zossen

Grundsteinlegung fürs Mehrzweckgebäude

Vor der Kulisse des Rohbaus der neuen Gesamtschule in Dabendorf, wurde nun auch der Grundstein für das zu dem mehr als 40 Millionen Euro teuren Schulkomplex gehörende Mehrzweckgebäude am vergangenen...

Jana Schimke auf dem Rangsdorfer Weihnachtsmarkt
Rangsdorf

Jana Schimke auf dem Rangsdorfer Weihnachtsmarkt

Die Bundestagsabgeordnete Jana Schimke wird auch in diesem Jahr wieder mit einem Stand auf dem Rangsdorfer Weihnachtsmarkt vertreten sein. Am Freitag, den 13. Dezember 2019 können sich die Besucher in...

Einjähriges Jubiläum der WfG
Großbeeren

Einjähriges Jubiläum der WfG

Die Großbeerener Wählerinitiative WIR FÜR GROßBEEREN (WfG) feiert ihr einjähriges Jubiläum und zieht positive Bilanz. In Großbeeren knackt und knirscht es im politischen Leben. Die WfG hat sich als...

Foto-Ausstellung
Luckenwalde

Foto-Ausstellung

Noch bis zum 12. Januar 2020 ist die „13. Internationale Barnack Biennale“ in der Galerie im Kreishaus in Luckenwalde zu sehen – in Erinnerung an Oskar Barnack, den Erfinder und Konstrukteur der...

Musikalische Vorweihnacht
Werbig

Musikalische Vorweihnacht

Am Sonntag, dem 22. Dezember lädt die Kirchengemeinde Werbig zu ihrem traditionellen Weihnachtskonzert ein. Das Saxophonensemble TonFall wird in der Dorfkirche ab 16 Uhr ein buntes Programm aus...

Austauschprogramm ausgezeichnet
Potsdam

Austauschprogramm ausgezeichnet

Seit 2017 existiert ein Austauschprogramm zwischen deutschen und israelischen Rangern. Hierzulande sind daran die Naturwacht Brandenburg, der Nationalpark Bayerischer Wald und der Nationalpark...

Potsdam

Dritte Reformstufe des Bundesteilhabegesetzes wird umgesetzt

Der 1. Januar 2020 ist für viele Menschen mit Behinderungen ein wichtiges Datum: Ab diesem Zeitpunkt wird mit der dritten Reformstufe des Bundesteilhabegesetzes ein neues Leistungsrecht eingeführt....

Ehrenamtler geehrt
Luckenwalde

Ehrenamtler geehrt

Ehrenamtliches Engagement im Landkreis Teltow-Fläming wurde am 5. Dezember im Rahmen einer Feierstunde gewürdigt. Im Kreishaus Luckenwalde wurden Bürgerinnen und Bürger begrüßt, die sich auf...

Potsdam

Gebeinfund an der Villa von Günther Jauch

Diane Tempel-Bornett (DT) fragte Joachim Kozlowski (JK), der als Umbetter im Inland aktiv ist, nach den Ereignissen in Potsdam.DT: Herr Kozlowski, die Berliner Presse hat sich mit großem Interesse dem...

Mit Bus und Bahn schnell und bequem zum BER
Potsdam

Mit Bus und Bahn schnell und bequem zum BER

Der Flughafen Berlin Brandenburg wird aus allen Richtungen gut mit Bussen und Bahnen erreichbar sein. Mit Inbetriebnahme des BER am 31. Oktober 2020 startet auch das umfangreiche Anbindungskonzept mit...

Vom Staubkorn zum Eiskristall: So entsteht Schnee
Berlin

Vom Staubkorn zum Eiskristall: So entsteht Schnee

Wenn der Winter vor der Tür steht und es draußen kälter wird, träumen viele von schneebedeckten Dächern und Baumwipfeln. Ob und wieviel Schnee in der kalten Jahreszeit noch fallen wird, hängt nicht...

Wo das Damals das Heute trifft
Blankensee

Wo das Damals das Heute trifft

Kommt die Sprache auf diesen Ort am Ufer des Blankensee, so geraten Gäste schnell ins Schwärmen. Das Schloss, der Park, stets Frisches aus dem See, dem Backofen, den Gärten oder vom Imker - es gibt...

Disney´s „High School Musical“ kommt nach Rangsdorf
Rangsdorf

Disney´s „High School Musical“ kommt nach Rangsdorf

Die Aufführung des Musicals „West Side Story“ im letzten Schuljahr war erneut ein voller Erfolg. Nun ist es im Januar bereits wieder so weit: Das Fontane Musiktheater präsentiert Disney´s „High School...

Bitte Schließzeiten beachten
Zossen

Bitte Schließzeiten beachten

Vom 24. Dezember 2019 bis einschließlich 1. Januar 2020 bleibt das Zossener Rathaus für den Publikumsverkehr geschlossen. Der erste reguläre Sprechtag wird am Donnerstag, dem 2. Januar 2020, sein. Der...