Bürgerzufriedenheit in TF

Jetzt klicken und mitreden: Online-Umfrage - Studie in Zusammenarbeit mit Kreisverwaltung

Luckenwalde. Jetzt ist sie online, die große Umfrage über Zufriedenheit und Änderungswünsche bei allen Bürgerinnen und Bürgern im Kreis Teltow-Fläming. „Als bürgerorientierte Verwaltung geht es uns immer darum, die Wünsche und Erwartungen der Menschen im Kreis besser zu verstehen,“ sagt Landrätin Kornelia Wehlan und wünscht sich, dass möglichst viele Bürgerinnen und Bürger den Fragebogen beantworten. „Ich hoffe natürlich, dass wir viele Anregungen bekommen, von denen wir etwas lernen können.“ Deshalb gibt es in der Umfrage nicht nur einfache Anklick-Fragen, sondern auch viele offene Fragen, wo Teilnehmende ihre eigenen Hinweise eingeben können. "Unser Landkreis feiert am 6. Dezember 2018 den 25. Jahrestag seiner Gründung. Die Umfrage wird hoffentlich auch zeigen, inwieweit die erfolgreiche Entwicklung unseres Kreises bei den Einwohnerinnen und Einwohnern angekommen ist".

Anlass: Machbarkeitsstudie "Vom Bücherbus zum Bürgerbus"

Anlass der Umfrage war zunächst eine Machbarkeitsstudie der Kreisverwaltung. Sie soll untersuchen, ob und wie der Service der Fahrbibliothek ausgeweitet werden könnte. „Dann kam die Idee auf: Wenn wir Fragen zum Bücherbus stellen, können wir im gleichen Durchgang doch auch viel zur generellen Zufriedenheit mit der Verwaltung erfahren - und zu den Wünschen, in Teltow-Fläming politisch mitzureden.“ sagt Christiane Witt vom Büro für Chancengleichheit und Integration des Kreises, die das Projekt leitet.

Alle Einwohner können teilnehmen

Teilnehmen an der Umfrage können alle, die im Landkreis Teltow-Fläming wohnen. Je nach eigenem Tempo dauert es 15 bis 20 Minuten, über den Fragebogen seine Meinung zu sagen – wobei an keiner Stelle parteipolitische Fragen gestellt werden. Durchgeführt wird die Studie kostenlos von der Wissenschaftsstiftung Change Centre aus Dahmetal, die ebenfalls im Landkreis zuhause ist. Sie steht auch für die Anonymität und Datensicherheit der Umfrageergebnisse ein. „Wir hoffen natürlich, dass möglichst viele Menschen mitmachen. Jeder Teilnehmer mehr macht die Ergebnisse zuverlässiger!“, sagt Prof. Dr. Joachim Klewes von Change Centre. red/jr

Hier geht es zur Umfrage: bit.ly/Buergerumfrage

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Teltow-Fläming

Der Start in den Sommer mit der Judo-Safari
Großbeeren

Der Start in den Sommer mit der Judo-Safari

Über sechzig Kinder und Jugendliche im Alter von 5 bis 14 Jahren folgten auch in diesem Jahr wieder der Einladung des Judo Club Großbeeren e.V, um am 15.06.2019 an unserer alljährlichen Judo- Safari...

Sommeröffnungszeiten der Außenstellen des sozialpädagogischen Dienstes
Ludwigsfelde

Sommeröffnungszeiten der Außenstellen des sozialpädagogischen Dienstes

Das Jugendamt des Landkreises Teltow-Fläming ist im Hauptsitz in Luckenwalde zu den veröffentlichten Sprechzeiten der Kreisverwaltung Teltow-Fläming erreichbar. Zusätzlich dazu sind die Außenstellen...

Breitbandausbau
Bad Belzig

Breitbandausbau

Nach langer intensiver Arbeit erhielt der Breitbandbeauftragte des Landkreises, Karsten Gericke, vorab die Information von der AteneKom, das die Fördermittelbescheide des Bundes zur Umsetzung des...

820 neue Wohnungen gebaut
Ludwigsfelde

820 neue Wohnungen gebaut

Baubilanz für den Landkreis Teltow-Fläming: Im vergangenen Jahr wurden kreisweit insgesamt 820 Wohnungen gebaut – darunter 613 in Ein- und Zweifamilienhäusern. Das sind 31 Prozent weniger als im...

Bauernbund zur Brandenburgischen Höfeordnung
Lennewitz

Bauernbund zur Brandenburgischen Höfeordnung

Auf seiner letzten Sitzung vor der Wahl hat der Landtag Brandenburg vor kurzem einstimmig die Brandenburgische Höfeordnung verabschiedet. Damit verfügt Brandenburg als erstes der neuen Bundesländer...

Wooden-Tower-Ranch bietet Ferienspaß an
Brück

Wooden-Tower-Ranch bietet Ferienspaß an

Dass das Leben manchmal doch ein Ponyhof sein kann, wollen Lutz und Birgitt Vollstädt von der Wooden-Tower-Ranch in Brück beweisen. Zum ersten Mal bieten sie in diesem Jahr seit Ferienbeginn, dem 20....

6. „Familienbolz-Cup“  am 31. August
Luckenwalde

6. „Familienbolz-Cup“ am 31. August

Aktuell steckt man in den Vorbereitungen zum „7. Sommerfest im Quartier am Röthegraben“. Und wie in den letzten Jahren gibt’s wieder die Chance in Familie oder mit Freunden (4erTeams, 3 Spieler und 1...

Index für die Dynamik ist nur einer von sieben Indexfaktoren
Luckenwalde

Index für die Dynamik ist nur einer von sieben Indexfaktoren

Der neue Prognos Zukunftsatlas 2019 zeigt die zukünftigen Chancen und Risiken der Landkreise in Deutschland detailliert auf. Unser Landkreis Teltow-Fläming schließt hier mit einem hervorragenden...

Dank Beregnung stabilere Erträge
Dahme/Mark

Dank Beregnung stabilere Erträge

Das Brandenburger Landwirtschaftsministerium stellt regelmäßig ein Förderprojekt in den Mittelpunkt, das aus dem Agrarfonds ELER (Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen...

Bücherbox in Baitz eingeweiht
Baitz

Bücherbox in Baitz eingeweiht

Sie ist nicht die erste in der Zauche aber eine besondere  - die Baitzer Bücherbox. Aufgestellt hat sie Familie Wolff vor ihrer Ferienwohnung in der Baitzer Bahnhofstraße. Einweihung war am 25. Mai....

Saxophonensemble „Blatt Sound“ bereitet Konzerte vor
Luckenwalde

Saxophonensemble „Blatt Sound“ bereitet Konzerte vor

In einer Werkstatt auf einem Hinterhof in Luckenwalde  wird jetzt wieder spät Abend`s gefeilt und geschraubt. Allerdings nicht an Fahrzeugen! Hier kriegen die neuesten Musikarrangements der Blatt...

NEUE GALERIE in der Bücherstadt
Wünsdorf

NEUE GALERIE in der Bücherstadt

Noch bis Sonntag, den 21. Juli, besteht in der Neuen Galerie des Landkreises Teltow-Fläming in der Bücherstadt Wünsdorf die Möglichkeit sich, mit den Arbeiten des durch die traditionsreiche „Leipziger...