Digital ins neue Ausbildungsjahr

Digital ins neue Ausbildungsjahr

Bei der MBS haben die Einstellungsgespräche für den neuen Azubi-Jahrgang in den vergangenen Monaten per Videokonferenz stattgefunden. Personalerin Nadine Weiß (links) führt hier ein Gespräch mit der erfolgreichen Bewerberin Lea Enderling. Foto: MBS

MBS hat Azubis per Videokonferenz eingestellt

Potsdam.  Für 50 junge Menschen aus der Region beginnt nächste Woche ihre Ausbildung bei der Mittelbrandenburgischen Sparkasse (MBS). 40 davon absolvieren eine klassische Bankausbildung, zehn streben einen Abschluss als Bachelor of Arts oder in Wirtschaftsinformatik an. Das Wirtschaftsinformatik-Studium wird erstmalig durch die MBS begleitet.

"Die Ausbildung bei uns ist vielfältig, abwechslungsreich und verantwortungsvoll. Es liegt uns besonders am Herzen, jungen Menschen aus der Region den Berufseinstieg und eine chancenreiche Perspektive zu ermöglichen", sagt MBS-Vorstand Andreas Schulz. Mit über 100 Auszubildenden pro Jahr gilt die MBS als einer der größten Ausbildungsbetriebe im Land Brandenburg. Mit ihrem umfassenden Ausbildungsprogramm unterstreicht die Sparkasse ihre unternehmerische und gesellschaftliche Verantwortung für die Region.

Ab dem 1. August gilt eine neue Ausbildungsordnung für die Bankausbildung, bei der die Auszubildenden unter anderem von einer zeitlich gestreckten Abschlussprüfung profitieren. Ebenfalls erstmalig wurden die jungen Leute coronabedingt dieses Jahr zu Bewerbungsgesprächen eingeladen, die per Videokonferenz stattfanden. Schon während des Gesprächs haben sie ihre Zusage bekommen. "Damit geben wir den jungen Leuten Sicherheit und ein gutes Gefühl", betont Nadine Weiß. Sie ist seit Jahren für das Recruiting von Nachwuchs bei der MBS zuständig. "Wir hatten uns sehr schnell auf die neuen Umstände eingestellt und dadurch kaum Verzögerungen."

Auch die traditionelle Einführungswoche wird auf Grund der Corona-Beschränkungen, die bei der MBS sehr genau umgesetzt werden, in deutlich veränderter Form stattfinden. So wird der sonst gemeinsame Auftakt mit großem Gruppenfoto dieses Mal gestaffelt in vier Gruppen absolviert. Das Teambuilding, was nach dem Theorieteil normalerweise mit Floßbau, Volleyballturnier und Grillabend im Jugendbildungszentrum Blossin für entspannte Atmosphäre unter den "Neuen" sorgt, ist nun für das nächste Jahr geplant.  red/sg

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam

Meistergründungsprämie ab sofort auf 12.000 Euro erhöht
Potsdam

Meistergründungsprämie ab sofort auf 12.000 Euro erhöht

Handwerksmeisterinnen und -meister, die einen Betrieb im Land Brandenburg gründen, eine Beteiligung eingehen oder ein Unternehmen im Handwerk übernehmen, können ab sofort eine einmalige...

Ostdeutsches Wirtschaftsforum tagt: Mut zum Vorsprung
Potsdam/Bad Saarow

Ostdeutsches Wirtschaftsforum tagt: Mut zum Vorsprung

Am morgigen Sonntag beginnt in Bad Saarow das fünfte Ostdeutsche Wirtschaftsforum (OWF). Führende Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik erörtern vom 20. bis zum 22. September drei Tage...

Zu Fuß zur Schule: 13 Brandenburger Schulen am Start
Potsdam

Zu Fuß zur Schule: 13 Brandenburger Schulen am Start

 Am Montag beginnen in ganz Deutschland die Aktionstage "Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten". Auch über 3.200 Brandenburger Kinder sind angemeldet und zeigen, wieviel Spaß es macht zu Fuß, mit...

Potsdamer Winteroper muss Vorführungen um ein Jahr verschieben
Potsdam

Potsdamer Winteroper muss Vorführungen um ein Jahr verschieben

Aufgrund der aktuellen Situation haben die Kammerakademie Potsdam (KAP) und das Hans Otto Theater entschieden, die für November geplanten Aufführungen der Potsdamer Winteroper in die nächste Saison zu...

"Echt jetzt?!" vom Nikolaisaal für den Tourismuspreis 2020 nominiert
Potsdam

"Echt jetzt?!" vom Nikolaisaal für den Tourismuspreis 2020 nominiert

Zum 20. Mal wird in diesem Jahr der Tourismuspreis des Landes Brandenburg verliehen. Aus aktuellem Anlass wurden Unternehmen und Projekte gesucht, die mit einer besonderen Idee bislang gut durch die...

Improtheater: Geschichten ohne Skript
Potsdam

Improtheater: Geschichten ohne Skript

Aus heiterem Himmel ... öffnen sich Türen, ungeahnte Möglichkeiten werden erreichbar, ist vieles anders als gestern, wird Ungewohntes zum Gewohnten - so beginnt die Ankündigung einer...

Staudenbasar auf der Freundschaftsinsel wird nachgeholt
Potsdam

Staudenbasar auf der Freundschaftsinsel wird nachgeholt

Noch blüht es in den Gärten und Parks. Mit dem Ende des Sommers beginnt aber die Pflanzzeit für Stauden und Gehölze. Da passt es gut, dass am 26. und 27. September der im Frühjahr ausgefallene...

Umweltfest: Elfte ökologische Meile im Volkspark
Potsdam

Umweltfest: Elfte ökologische Meile im Volkspark

Bereits zum elften Mal können Interessierte am kommenden Sonntag Natur, Mobilität und Nachhaltigkeit mit allen Sinnen erleben. Denn trotz coronabedingter Einschränkungen gibt es auch in diesem Jahr...

Neue Wohnungstauschbörse eröffnet
Potsdam

Neue Wohnungstauschbörse eröffnet

Die Landeshauptstadt hat eine neue städtische Koordinierungsstelle Wohnungstausch. Sie wurde am Montag von Sozialdezernentin Brigitte Meier (SPD) und dem kommissarischen Fachbereichsleiter Wohnen und...