Weniger Mehrwertsteuer ab 1. Juli

Weniger Mehrwertsteuer ab 1. Juli

Energie, Wasser, Schwimmen und Wellness werden günstiger, Tickets des ÖPNV jedoch nicht. Foto: Karolina Grabowska | Pixabay

EWP gibt Steuersenkung weiter, der VBB nicht

Potsdam. Vom 1. Juli bis 31. Dezember sollen in Deutschland verringerte Umsatzsteuersätze gelten. Dies hat die Bundesregierung in Aussicht gestellt. Die Umsatz- oder Mehrwertsteuer wird dann auf 16 Prozent statt bisher 19 Prozent beziehungsweise ermäßigt auf fünf Prozent statt bisher sieben Prozent gesenkt. Die Energie und Wasser Potsdam (EWP) hat angekündigt, diese Steuersenkung an ihre Energie-Kunden für Strom, Gas, und Fernwärme weitergeben zu wollen.

Die Berechnung erfolgt automatisch und wird auf der nächsten Jahresverbrauchsrechnung ausgewiesen. Die monatlichen Abschläge ändern sich nicht. Kunden müssen nichts unternehmen. Ab 1. Juli werden auch auf der Internetseite der EWP die auf 16 Prozent Mehrwertsteuer reduzierten Energiepreise angezeigt. Bis dahin werden die Preise noch auf Basis des aktuell geltenden Mehrwertsteuersatzes ausgewiesen.

Auch die Bäderlandschaft Potsdam (BLP) gibt die Steuersenkung an die Badegäste weiter. Im Kiezbad und im blu sport, im blu familie und in den beiden Strandbädern Waldbad Templin und Stadtbad Park Babelsberg gilt der ermäßigte Steuersatz von vorübergehend fünf Prozent. In den Saunen sowie bei den Massagen und Wellnessbehandlungen gilt der volle Steuersatz von vorübergehend 16 Prozent. Bei der Stadtentsorgung Potsdam (Step) wird der ermäßigte Mehrwertsteuersatz von 16 Prozent ebenfalls an die Endverbraucher weitergeben.

Im öffentlichen Personennahverkehr gibt es hingegen keine Absenkung der Fahrpreise. Das haben die Gremien des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg (VBB), zu dem die ViP Verkehrsbetrieb Potsdam gehört, beschlossen. Derzeit arbeiten die Unternehmen an den Vorbereitungen für die technische Umstellung der kaufmännischen Systeme, was auch durch die relative Kurzfristigkeit einen erheblichen Aufwand bedeutet. Am 1. Juli werden die aktuellen Preistabellen im Internet in den jeweiligen Unternehmensrubriken von www.swp-potsdam.de veröffentlicht.  red/sg

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam

Sonderstudie  "Jugend in Brandenburg - Corona" gestartet
Potsdam

Sonderstudie "Jugend in Brandenburg - Corona" gestartet

 Wie wirkt sich die Corona-Pandemie auf die Zukunftserwartungen, die Werte und die Einstellungen von Jugendlichen aus? Wie wurde der Distanzunterricht wahrgenommen und welche konkreten...

Generelle Maskenpflicht im Landtag
Potsdam

Generelle Maskenpflicht im Landtag

 Wer den Landtag Brandenburg betritt, muss ab sofort auf allen Wegen im Parlament grundsätzlich eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen und soll auf die Einhaltung des Mindestabstands achten. Das hat...

Saniertes Heidehaus wird Babelsberger Begegnungszentrum
Potsdam

Saniertes Heidehaus wird Babelsberger Begegnungszentrum

 Eines der ältesten Gebäude in Babelsberg, das Heidehaus, hat am Mittwoch wieder eine Adresse bekommen. Mit Abschluss der Bauarbeiten hat ProPotsdam-Geschäftsführer Jörn-Michael Westphal einen neuen...

Länger BAföG: Landtag beschließt Änderung des Hochschulgesetzes
Potsdam

Länger BAföG: Landtag beschließt Änderung des Hochschulgesetzes

Mit der am Mittwoch vom Landtag beschlossenen Änderung des Brandenburger Hochschulgesetzes soll Studierenden unbürokratisch und einfach eine coronabedingte Verlängerung ihrer individuellen...

Jasmin Kulisch aus Lauchhammer wird vermisst
Lauchhammer

Jasmin Kulisch aus Lauchhammer wird vermisst

Seit dem 13.09.2020 wird die 17-jährige Jasmin Kulisch aus Lauchhammer vermisst. Die Vermisste ist etwa 186 Zentimeter groß, schlank, und hat lange blonde Haare. Welche Bekleidung die Jugendliche...

Was das Land Brandenburg in den letzten 30 Jahren geprägt hat
Potsdam

Was das Land Brandenburg in den letzten 30 Jahren geprägt hat

Nach umfangreichen Baumaßnahmen im denkmalgeschützten Kutschstall öffnet das Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte in Potsdam, Am Neuen Markt 9, am Sonntag, 27. September, wieder seine...

Premiere: „Der Pelikan“ im Kunsthaus
Potsdam

Premiere: „Der Pelikan“ im Kunsthaus

Das Ensemble LX zeigt „Der Pelikan“ von August Strindberg. In dem Drama gerät der Familienfrieden erheblich ins Wanken. Die Kinder klagen ihre Mutter an, den mütterlichen Pflichten nicht nachgekommen...

Meistergründungsprämie ab sofort auf 12.000 Euro erhöht
Potsdam

Meistergründungsprämie ab sofort auf 12.000 Euro erhöht

Handwerksmeisterinnen und -meister, die einen Betrieb im Land Brandenburg gründen, eine Beteiligung eingehen oder ein Unternehmen im Handwerk übernehmen, können ab sofort eine einmalige...

Ostdeutsches Wirtschaftsforum tagt: Mut zum Vorsprung
Potsdam/Bad Saarow

Ostdeutsches Wirtschaftsforum tagt: Mut zum Vorsprung

Am morgigen Sonntag beginnt in Bad Saarow das fünfte Ostdeutsche Wirtschaftsforum (OWF). Führende Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik erörtern vom 20. bis zum 22. September drei Tage...