Fotowettbewerb: Allee des Jahres 2020 gesucht

Fotowettbewerb: Allee des Jahres 2020 gesucht

Der Bund für Umwelt und Naturschutz sucht wieder Deutschlands schönste Allee. Foto: Manfred Antranias Zimmer | Pixabay

Bis zum 16. September können Hobbyfotografen teilnehmen

Potsdam. Unter dem Motto "Deutschland ein Alleenland" hat der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) auch in diesem Jahr am 1. Mai einen bundesweiten Fotowettbewerb gestartet. Das schönste Foto wird am Tag der Allee, dem 20. Oktober, zur "Allee des Jahres 2020" gekürt. Schließlich liebte schon Brandenburgs berühmter Dichter Theodor Fontane die Alleen: "[...]durch das Ebenmaß der baumgesäumten Wege sehe ich das Land wie durch das Fenster und fühle mich darin geborgen."

Bis zum 16. September können Hobby-Fotografen ihre schönsten Alleenbilder aus ganz Deutschland einschicken. Maximal dürfen es vier Stück sein. Angegeben werden muss dabei der Ort, die Länge der Allee und die prägende Baumart. Die "Allee des Jahres" kann eine artenreiche Allee mit besonderer Geschichte sein, von besonderer Schönheit, aktueller Bedrohung oder eine Allee, die die Einsender mit ganz speziellen Erlebnissen verbinden, wie zum Beispiel die vertraute Allee direkt vor der Haustür.

Am Wettbewerb können Vereine, Schulklassen und Privatpersonen teilnehmen. Aus allen Motiven wird eine Jury im Herbst die "Allee des Jahres 2020" küren und zum Tag der Allee öffentlich präsentieren. Der Sieger des Fotowettbewerbs kann sich außerdem über eine Übernachtung auf Burg Lenzen für zwei Personen freuen. Auch für den zweiten und dritten Platz gibt es schöne Preise.  red/sg


Weitere Informationen zum Wettbewerb gibt es hier.

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam

Weltkriegsbombe im Aradosee wird Mittwoch gesprengt
Potsdam

Weltkriegsbombe im Aradosee wird Mittwoch gesprengt

Eine 250 Kilogramm schwere Fliegerbombe US-amerikanischer Bauart aus dem Zweiten Weltkrieg ist in der vergangenen Woche im Aradosee gefunden worden. Der Blindgänger soll am Mittwoch, 15. Juli, durch...

Brandenburg mit dem E-Auto entdecken
Potsdam

Brandenburg mit dem E-Auto entdecken

 Der Carsharingservice WeShare und die TMB Tourismus-Marketing Brandenburg kooperieren über den Sommer und bieten Tagesurlaubern Tipps für Ausflüge mit den vollelektrischen Golfs des Berliner...

Brandenburg fördert artgerechte Schweinehaltung ab sofort
Potsdam

Brandenburg fördert artgerechte Schweinehaltung ab sofort

 "Das Aus für die Schweinemastanlage Haßleben (Uckermark) nach einem über 15 Jahre laufenden Verfahren macht deutlich, dass Genehmigungen für übergroße Tierhaltungsanlagen mit all ihren Auswirkungen...

Führungen in Krampnitz starten wieder
Potsdam

Führungen in Krampnitz starten wieder

Die kostenfreien öffentlichen Führungen über das ehemalige Kasernengelände in Krampnitz können ab August wieder stattfinden. Dazu werden die Gruppengrößen reduziert, Hygiene- und Abstandsregeln müssen...

250-Kilo-Blindgänger in der Teltower Vorstadt gefunden
Potsdam

250-Kilo-Blindgänger in der Teltower Vorstadt gefunden

Schon wieder ist eine 250-Kilo schwere Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg in der Teltower Vorstadt  entdeckt worden. Der Blindgänger soll voraussichtlich am Mittwoch durch den...

Neues Licht für Potsdam-Eiche
Potsdam

Neues Licht für Potsdam-Eiche

Licht an! Mit Einbruch der Dämmerung schaltet sich Potsdams Straßenbeleuchtung per Lichtsensor automatisch an und sorgt so für mehr Sicherheit in der Stadt. Über 17.000 Leuchtpunkte gibt es dafür im...

Allzeithoch für Baulandpreise in Beelitz
Beelitz

Allzeithoch für Baulandpreise in Beelitz

Bauland wird in Beelitz immer wertvoller: In den vergangenen zehn Jahren haben sich die Bodenrichtwerte für Grundstücke im Stadtgebiet verdrei- und stellenweise sogar vervierfacht. So liegt der Wert...

Verkannt: Ein geheimnisvolles Genie
Werder (Havel)

Verkannt: Ein geheimnisvolles Genie

"Da lebte Einer in der kleinstädtischen Gemeinschaft und arbeitete künstlerisch still vor sich hin. Erst nach seinem Tod im Jahr 2018 wurde bekannt, was er geschaffen hat. Ich werde oft gebeten,...

Mut-Tour gegen Depressionen wird 2020 digital
Potsdam

Mut-Tour gegen Depressionen wird 2020 digital

 Die "Mut-Tour" läuft dieses Jahr vom 20. Juni bis 30. August. Am 17. Juli stand Potsdam auf dem Etappenplan von sechs unserer Teilnehmenden, um über das Projekt und den Umgang mit Depressionen zu...

Führerschein-Umtausch: Fristen sollten beachtet werden
Potsdam

Führerschein-Umtausch: Fristen sollten beachtet werden

Die EU-Führerscheinrichtlinie von 2007 regelt neben einer Vereinheitlichung der Führerscheinklassen und den Voraussetzungen zum Erwerb eines Führerscheins auch die Notwendigkeit, alte Führerscheine in...

Online-Kurse für Veranstalter zum Tag des Denkmals
Potsdam/Bonn

Online-Kurse für Veranstalter zum Tag des Denkmals

 Der Tag des offenen Denkmals findet in diesem Jahr am 13. September coronabedingt digital statt. Als bundesweite Koordinatorin unterstützt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) alle Veranstalter...