Step rüstet Lkw mit Abbiegeassistenten nach

Step rüstet Lkw mit Abbiegeassistenten nach

Die Stadtentsorgung Potsdam (Step) hat schon seit 2018 erste Lkw mit modernen Abbiegeassistenten in Betrieb genommen. Fotos (2): Step

Mehr Sicherheit für Radfahrer und Fußgänger

Der Aufkleber zeigt, dass die Step sich an der "Aktion Abbiegeassistent" des Bundesverkehrsministeriums beteiligt hat.

Potsdam. Die Zahl der Unfälle, bei denen Radfahrer oder Fußgänger von Fahrern abbiegender Lkw übersehen und häufig tödlich verletzt werden, hat in den vergangenen Jahren stetig zugenommen. Die Stadtentsorgung Potsdam (Step) hat bereits 2017 betriebsinterne Untersuchungen und Tests dazu eingeleitet. Ihr Ziel ist es, die Gefahren des toten Winkels für Personen, die mit Fahrrad oder zu Fuß unterwegs sind, durch den Einsatz von Abbiege-Assistenzsystemen auf ein Minimum zu reduzieren.

"Im Unfallgeschehen des Radverkehrs besitzt der Konflikt zwischen rechtsabbiegenden Güterkraftfahrzeugen und den in gleicher Richtung geradeausfahrenden Radfahrern eine besondere Bedeutung. Wegen der hohen Verletzungsschwere sind derartige Konflikte besonders gravierend", urteilt das Bundesamt für das Straßenwesen (BASt) als technisch-wissenschaftliches Forschungsinstitut des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur in der Auseinandersetzung mit dieser Unfallsituation. Mehrere Untersuchungen des BASt liefen dazu bereits, um mehr über die Umstände der Kollisionen zu erfahren und Gegenstrategien zu entwickeln.

Abbiegeassistenz-Systeme spielen bei der Verhütung solcher Unfälle eine zentrale Rolle. Bereits 2017 hat die Step verschiedene elektronische Assistenzsysteme getestet. Sie basieren meist auf dem Zusammenwirken einer Kamera mit Weitwinkelobjektiv an der Spitze des Fahrzeugs, die insbesondere den Bereich rechts des Lkw lückenlos erfasst und die Situation auf einen Bildschirm überträgt, mit zusätzlichen akustischen und optischen Warnsignalen an den Fahrer.

Ende 2018 haben die Potsdamer Stadtverordneten beschlossen, den Einsatz der oft lebensrettenden elektronischen Helfer in den Fuhrparks kommunaler Unternehmen zu forcieren. Die Step hat daraufhin ihre Bemühungen konsequent umgesetzt und hat noch im gleichen Jahr acht bestellte Entsorgungs-Lkw mit bereits eingebauten modelleigenen Abbiege-Assistenten liefern lassen. Auch bereits vorhandene Fahrzeuge sollten nachgerüstet werden. Firmeneigene Testreihen in der Praxis sollten unter diversen Assistenzsystem-Anbietern das bestmögliche Modell auch für eine Nachrüstung bei bereits vorhandenen Entsorgungs-LKWs herausfinden. Sieger aus Sicht der Praktiker bei der Step wurde dabei das Modell "Luis Turn Detect".

Um die Sicherheitsoffensive beim Fuhrpark weiter voranzutreiben haben Mitarbeiter der unternehmeneigenen Werkstatt Schulungen für Einbau, Wartung und Pflege der Luis-Abbiege-Assistenten besucht und konnten bereits weitere zwei Dutzend Lkw mit diesem Modell nachrüsten. Zudem hat sich das Unternehmen erfolgreich an der "Aktion Abbiegeassistent" des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur um eine sogenannte Sicherheitspartnerschaft beteiligt und ist nun zertifiziert. Bei der Aktion unterziehen sich teilnehmende Fuhrparks einer freiwilligen, vom Ministerium beurkundeten Überwachung von Umfang und Fortschritt bei Gebrauch und Nachrüstung von Abbiegeassistenten.

Für Straßenkehrmaschinen haben die Mechatroniker des Unternehmens noch kein geeignetes Nachrüstsystem ausfindig machen können. Doch auch bei diesen Fahrzeugen wollen sie kurzfristig vollendete Tatsachen schaffen, damit auch die "kratzbürstigen Lkw" an Kreuzungen künftig keine Gefahr beim Abbiegen mehr darstellen. red/sg

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam

Erster bundesweiter Digitaltag am 19. Juni
Potsdam

Erster bundesweiter Digitaltag am 19. Juni

Die Digitalisierung ist in Brandenburg auch und gerade in Corona-Zeiten in vollem Gange. "Überall im Land gibt es vielversprechende Projekte und Initiativen", so Brandenburgs Digitalbeauftragter,...

Umweltverbände fordern Schutz der Oder
Berlin/Potsdam

Umweltverbände fordern Schutz der Oder

 Zwei Monate nach der Entscheidung der polnischen Behörden zugunsten des Ausbaus der Grenzoder üben Umweltverbände Kritik an der unentschlossenen Haltung der Landes- und Bundesregierung. Der...

Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit" startet
Potsdam

Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit" startet

 Die Mitmach-Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit" startet wieder. Gemeinsam mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) und der AOK Nordost ruft Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher (B'90/Grüne)...

Fünf verletzte Jugendliche nach Auseinandersetzung an der S-Bahn
Teltow

Fünf verletzte Jugendliche nach Auseinandersetzung an der S-Bahn

 Am frühen Freitagabend kam es zu einer schweren handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen zwei Jugendgruppen auf einem Parkplatz am S-Bahnhof Teltow. Nachdem mehrere Notrufe im Einsatz- und...

Corona-Stab tagt nur noch zweimal wöchentlich
Potdam

Corona-Stab tagt nur noch zweimal wöchentlich

Seit Anfang der Woche hat der Verwaltungsstab seine Sitzungen auf zwei Termine pro Woche reduziert. Die Corona-Lage sei stabil und ruhig, deshalb würden die aktuellen Corona-Updates auf der Homepage...

Wieder Erste-Hilfe-Kurse bei den Johannitern
Potsdam

Wieder Erste-Hilfe-Kurse bei den Johannitern

 Der Regionalverband Potsdam-Mittelmark-Fläming der Johanniter bietn ab 1. Juni wieder Erste-Hilfe-Kurse an. Die Ausbildung war wegen der Corona-Einschränkungen unterbrochen worden. Dier derzeit...

Olaf Scholz tritt zur Bundestagswahl 2021 in Potsdam an
Potsdam

Olaf Scholz tritt zur Bundestagswahl 2021 in Potsdam an

Olaf Scholz, Vizekanzler und Bundesfinanzminister, wird sich im Wahlkreis 61 um die Kandidatur für die SPD zur Bundestagswahl bewerben. Das hat er am Freitagvormittag am Rande einer...

Exklusive Kinder-Talkrunde mit Bundesfamilienministerin Franziska Giffey
Potsdam

Exklusive Kinder-Talkrunde mit Bundesfamilienministerin Franziska Giffey

 Direkt aus dem Ministerinnenbüro kam Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) am Freitagmorgen zum Kinder- und Familien-"Radio Teddy" nach Potsdam und beantwortete live Fragen der jungen...

Flurbereinigungsprogramm für Brandenburg veröffentlicht
Potsdam

Flurbereinigungsprogramm für Brandenburg veröffentlicht

Das Brandenburger Agrar- und Umweltministerium hat das Flurbereinigungsprogramm für die Jahre 2020 und 2021 als Download auf der Seite des Ministeriums veröffentlicht. Darin sind die mittel- bis...

VHS bietet ab Dienstag wieder Präsenzkurse an
Potsdam

VHS bietet ab Dienstag wieder Präsenzkurse an

Die Volkshochschule Potsdam (VHS) bietet nach un nach wieder Präsenzkurse an. 46 Kurse des laufenden Frühjahrstrimesters werden seit April online angeboten. Unter Beachtung der Abstandsregeln und in...

Schon mehr als 860 Besuche in der SLB seit der Wiedereröffnung am 25. Mai
Potsdam

Schon mehr als 860 Besuche in der SLB seit der Wiedereröffnung am 25. Mai

 Seit Beginn dieser Woche ist der Hauptstandort der Stadt- und Landesbibliothek im Bildungsforum wieder geöffnet. Bibliotheksdirektorin Marion Mattekat zieht eine erste positive Bilanz: "Trotz der...

IHK für mehr Sonn- und Feiertagsöffnungen in der Landeshauptstadt
Potsdam

IHK für mehr Sonn- und Feiertagsöffnungen in der Landeshauptstadt

 Die Industrie- und Handelskammer Potsdam (IHK) sieht die Landeshauptstadt in der Pflicht, um den Einzelhandel nach der langen Corona-bedingten Schließung wieder anzukurbeln. Dazu seien auch Sonn- und...

Potsdamer Gesundheitsamt bietet wieder HIV-Tests an
Potsdam

Potsdamer Gesundheitsamt bietet wieder HIV-Tests an

 Ab dem 2. Juni bietet das Gesundheitsamt wieder Beratungen und Tests zu HIV und anderen sexuell übertragbaren Infektionen (STI) an. Um volle Wartezimmer zu vermeiden, ist eine vorherige...

Tilmann Stenger als Vorstandsvorsitzender der ILB bestätigt
Potsdam

Tilmann Stenger als Vorstandsvorsitzender der ILB bestätigt

Der Verwaltungsrat der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) hat in seiner Sitzung vom Donnerstag die Mandatsverlängerung für Tillmann Stenger als Vorstandsvorsitzenden der Förderbank um...

Neues Stadtquartier: Erschließung des ehemaligen Tramdepots beginnt
Potsdam

Neues Stadtquartier: Erschließung des ehemaligen Tramdepots beginnt

Auf dem Gelände des ehemaligen Tramdepots in der Heinrich-Mann-Allee beginnen die bauvorbereitenden Maßnahmen. Bevor Baugruben ausgehoben und Fundamente gegossen werden können, muss zunächst eine...

Brückenneubau an der Nuthestraße nimmt Form an
Potsdam

Brückenneubau an der Nuthestraße nimmt Form an

Die ersten Fundamente für die neue Brücke an der Nuthesschnelltraße sind gebaut. Nach Ende der Abrissarbeiten im April und dem Rückbau der Stützpfähle für die Verschiebung des alten Brückenüberbaus,...