Vorsicht, Trickbetrüger fischen Kontodaten ab

Vorsicht, Trickbetrüger fischen Kontodaten ab

Die Mittelbrandenburgische Sparkasse warnt vor Trickbetrügern, die am Telefon Kontodaten erfragen. Foto: Rainer Sturm | pixelio.de

MBS warnt vor dubiosen Anrufen

Potsdam. Die Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS) warnt vor dubiosen Anrufen bei Kunden von Banken und Sparkassen, die sich in letzter Zeit häufen. Dabei geben sich die Betrüger als Mitarbeiter aus und bitten die Kunden zum Abgleich um die Herausgabe der Kontodaten.

Unter Umständen kennt der Anrufer sogar die Kontonummer und Anschrift des kontaktierten Kunden. Teilweise wurde den Angerufenen auch zum Abgleich der Daten vorgegaukelt, mit der Polizei verbunden zu werden.

Die MBS weist ausdrücklich darauf hin, dass Mitarbeiter von Banken und Sparkassen in keinem Fall telefonisch die Herausgabe persönlicher Kontodaten ihrer Kunden erfragen. Kontounterlagen wie Kontoauszüge sollten zudem immer sicher vor dem Zugriff unberechtigter Dritter verwahrt und Kontobewegungen regelmäßig sorgfältig geprüft werden.

Im Zweifelsfall empfiehlt die MBS, sich nicht verunsichern zu lassen und sich immer vertrauensvoll an die kontoführende Geschäftsstelle oder jede andere Geschäftsstelle zu wenden. Immer wieder stehen mit unterschiedlichsten Betrugsmaschen insbesondere ältere Bürger im Visier von Betrügern. Über typische Betrugsmaschen bei Senioren wie beispielsweise den sogenannten Enkeltrick, klärt auch die Polizei auf. red/sg


Aktuelle Sicherheitswarnungen der MBS gibt es hier

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam

Brandenburgs Landesregierung: Jünger, weiblicher, ostdeutscher
Potsdam

Brandenburgs Landesregierung: Jünger, weiblicher, ostdeutscher

Jünger, weiblicher und ostdeutscher soll sie werden, die neue Landesregierung. Das betonte Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) am Freitagnachmittag vor Journalisten in Potsdam. Gleichzeitig gab er...

Glashütter Weihnachtsmarkt
Glashütte

Glashütter Weihnachtsmarkt

Auf zum Glashütter Weihnachtsmarkt, der traditionell am ersten Adventswochenende, am Sonnabend, 30. November und Sonntag, 1. Dezember 2019 im Museumsdorf Baruther Glashütte stattfindet. 70 Stände in...

Schätze aus dem Fundus
Potsdam

Schätze aus dem Fundus

"Irinas Botschaft" besteht seit fünf Jahren. Seitdem haben die Künstler, die dort ausgestellt haben, den Fundus bereichert. Die Werke sind unter dem Titel "Das Mosaik des Lebens" in der Jubiläumsschau...

Neuer Sozialer Wohnungsbau im Bornstedter Feld
Potsdam

Neuer Sozialer Wohnungsbau im Bornstedter Feld

Bezahlbaren Wohnraum zur Verfügung stellen und das Miteinander fördern will die städtische Unternehmensgruppe ProPotsdam mit ihrem neuesten Projekt an der Georg-Hermann-Allee. Direkt nördlich der...

Stadtentwicklung hautnah im "blu"
Potsdam

Stadtentwicklung hautnah im "blu"

Wer sauniert, liebt Ruhe und hat viel Zeit, für einen Blick aufs Detail. Doch die Wände im schönen, neuen Saunabereich des blu waren bislang eher kahl und baten wenig Abwechslung. Das hat die...

Ufa lädt zum Nachwuchs-Casting ein
Potsdam

Ufa lädt zum Nachwuchs-Casting ein

Es ist wieder so weit: Die neuen Schauspieltalente der deutschsprachigen Schauspielschulen werden im November zum UFA Nachwuchscasting nach Babelsberg eingeladen, um sie an zwei Terminen exklusiv zu...

Zahl der Diabetes-Kranken in Brandenburg deutlich höher als im Bundesdurchschnitt
Potsdam

Zahl der Diabetes-Kranken in Brandenburg deutlich höher als im Bundesdurchschnitt

In Brandenburg leben im Vergleich deutlich mehr Menschen mit Diabetes Typ 2 als im Rest der Bundesrepublik. Der Anteil der an dieser Krankheit leidenden Bevölkerung liegt mit 11,2 Prozent deutlich...