Neues Parkleitsystem nimmt die Innenstadt in den Fokus

Neues Parkleitsystem nimmt die Innenstadt in den Fokus

Wo das Parken in der Landeshauptstadt erlaubt ist, zeigt ab Ende Oktober ein neues Parkleitsystem an. Foto: Gabi Schoenemann | pixelio.de

Bis Ende Oktober werden Beschilderung und dynamische Anzeigetafeln aktualisiert

Potsdam. Das Potsdamer Parkleitsystem soll an die veränderten verkehrlichen Gegebenheiten angepasst werden. Dazu wurden die Wegweiser überarbeitet und optimiert. An einigen Orten im Stadtgebiet wurden bereits neue Schilder aufgestellt.

Umbau und Modernisierung umfassen sowohl die Hardware für die Schilderneuerung als auch die Anpassung der zentralen Software, heißt es in einer Mitteilung der Stadt vom Dienstag. Für die Bundesgartenschau 2001 war das bisherige Parkleitsystem aufgebaut worden, das mittlerweile an über 170 Standorten 48 Ziele anzeigt. Auch dynamische Anzeigetafeln der noch verfügbaren Stellplätze wurden teilweise bereits installiert. Zudem können die Parkdaten im Internet abgerufen werden. Anfangs diente das Parkleitsystem vor allem der Wegweisung zum Gelände der Bundesgartenschau und der dafür vorgesehenen Parkmöglichkeiten.

Durch die kontinuierliche Ergänzung von Zielen und Wegweisern hat die Standort- und Informationsdichte stark zugenommen. Inzwischen liegt der Fokus vor allem auf den innerstädtischen Parkeinrichtungen. Für eine bessere Erfassbarkeit soll die Schilderzahl je Standort nun verringert werden. Farblich gestaltete Elemente sollen künftig bei der Orientierung helfen. Ortsunkundigen Besuchern der Stadt will man so das Auffinden freier Parkmöglichkeiten erleichtern und die Parkplatzsuche verkürzen. Die Maßnahme soll im innerstädtischen Straßennetz auch zur Verkehrsreduzierung führen. Unterschieden werden fünf Bereiche: Zentrum (rot), Sanssouci (grün), Potsdamer Norden (gelb), Babelsberg (blau) sowie Pirschheide/Luftschiffhafen (violett).

Die Anpassungsmaßnahmen werden zudem genutzt, um die Übertragungs- und Anzeigetechnik der dynamischen Wegweiser zu erneuern. Die dynamischen Stellplatzinformationen sind deshalb bis zum für Ende Oktober geplanten Abschluss der Arbeiten offline.  sg


Mehr dazu auf www.mobil-potsdam.de/parken.

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam

Konzerttickets als Weihnachtsgeschenk
Potsdam

Konzerttickets als Weihnachtsgeschenk

Tickets für Konzerte sind ein beliebtes Weihnachtsgeschenk. Doch tummeln sich besonders im Zweitverkauf von Tickets viele schwarze Schafe, wie Beschwerden von Verbrauchern zeigen. Michèle Scherer von...

Über 200 Wasserball-Knirpse im blu
Potsdam

Über 200 Wasserball-Knirpse im blu

 In den letzten Wochen zeigte der Wasserball-Nachwuchs der Potsdam Orcas auf nationaler Bühne was in ihm steckt. Mit vorderen Platzierungen in den deutschen Nachwuchs-Meisterschaften der U16 (vierte...

Der dritte Jedermann
Potsdam

Der dritte Jedermann

Nach den Jedermann-Festspielen ist vor den Jedermann-Festspielen:  2018 brachten Nicolai Tegeler zusammen mit der Volksbühne Michendorf das Theaterstück „Jedermann“ nach Potsdam in die St....

Bogenjagd erneut gefordert
Stahnsdorf

Bogenjagd erneut gefordert

Nachdem auf einem Privatgrundstück vergangene Woche in Stahnsdorf ein Hund von Wildschweinen getötet wurde, fordert Bürgermeister Bernd Albers erneut, die Möglichkeit der Bogenjagd auf Schwarzwild...

Rückkehr ins Archiv
Potsdam

Rückkehr ins Archiv

Unter glücklichen Umständen hat das Theodor-Fontane-Archiv, eine wissenschaftliche Einrichtung der Universität Potsdam, einen seit dem Zweiten Weltkrieg als vermisst geltenden Band zurückerhalten. Der...

„Sicherer Hafen“ bereitet Probleme
Potsdam

„Sicherer Hafen“ bereitet Probleme

Die Initiative Seebrücke Potsdam erinnerte am Mittwoch im Vorfeld der Stadtverordnetenversammlung vor dem Potsdamer Stadthaus an Maßnahmen, die vor einem Jahr beschlossen wurden. . Besonders kritisch...

Weihnachtsmann seit 25 Jahren
Seddiner See

Weihnachtsmann seit 25 Jahren

„Ziehe  ich mir den roten Mantel an und nehme das kleine goldene Glöckchen in die Hand, genau dann passiert es, dann werde ich der Weihnachtsmann“, sagt Reimar Wiefel zu jenem Zauber, der ihn im...

Wo ist mein Weihnachtspäckchen?
Potsdam

Wo ist mein Weihnachtspäckchen?

Etwa 3,52 Milliarden Kurier-, Express- und Paketsendungen wurden laut Bundesverband Paket und Expresslogistik e. V. (BIEK) 2018 in Deutschland verschickt. Tendenz stark steigend. Das höchste ...

Sonntag: Verkehrsbeeinträchtigungen durch ein Fußballspiel
Potsdam

Sonntag: Verkehrsbeeinträchtigungen durch ein Fußballspiel

Anlässlich des Fußballspiels zwischen dem SV Babelsberg 03 und dem BFC Dynamo, kann es am Sonntag, 8. Dezember, in der Zeit von etwa 12 bis 18 Uhr im Bereich der der südlichen Innenstadt von Potsdam...

Orcas wollen sich Neuköllner Harpunen erwehren
Potsdam

Orcas wollen sich Neuköllner Harpunen erwehren

Wie wohl kaum ein anderer DWL-Spieltag repräsentiert das nächste Wochenende die prekäre Terminsituation im olympischen Jahr. Gleich acht der insgesamt 56 Hauptrunden-Partien in der Deutschen...