Förderwettbewerb "Gemeinsam für Potsdam" geht in die dritte Runde

Förderwettbewerb "Gemeinsam für Potsdam" geht in die dritte Runde

Rufen zur Teilnahme auf: Stadtwerke-Chefin Sophia Eltrop, Bäckermeister Tobias Exner, Marie-Luise Glahr von der Potsdamer Bürgerstiftung und ProPotsdam-Geschäftsführer Jörn-Michael Westphal (von links). Foto: Elke Lange

ProPotsdam und Stadtwerke loben insgesamt 60.000 Euro aus

Potsdam.

60.000 Euro sind wieder im Topf für die diesjährige Runde von "Gemeinsam für Potsdam". Der von der ProPotsdam und den Stadtwerken ausgelobte Förderwettbewerb geht in die dritte Runde. Projekte und Initiativen aus der Landeshauptstadt können sich ab sofort bis zum 24. Juni bewerben.

Auch in diesem Jahr vergeben die Initiatoren die Preise in vier Kategorien: Sport und Freizeit, Kultur und Kunst, Umwelt und Naturschutz sowie Nachbarschaft und Soziales. Die jeweils fünf Teilnehmer mit den meisten Stimmen im Online-Voting erhalten Preisgelder zwischen 1.500 und 6.000 Euro.

Die teilnehmenden Initiativen und Projekte stellen sich jeweils auf der Homepage des Wettbewerbs vor. Zudem erhalten sie jeweils 1.000 Flyer, um für Stimmen zu trommeln. Zudem gibt es für sie die Möglichkeit, sich am 30. Juni beim Familientag des Stadtwerkefests auf der Bühne zu präsentieren. Die Abstimmungsphase auf www.gemeinsam-fuer-potsdam.de startet dann ebenfalls am 30. Juni und läuft bis zum 22. September. Dabei achten die städtischen Unternehmen auf ein faires Voting: Jede E-Mail-Adresse darf nur einmal an der Abstimmung teilnehmen, Spaß-E-Mail-Adressen werten herausgefiltert.

Im vergangenen Jahr hatten sich 30 Nachbarschaftsprojekte bei "Gemeinsam für Potsdam" beworben. Abgestimmt haben insgesamt rund 11.000 Internet-Nutzer.

Eines der Siegerprojekte im vergangenen Jahr war das Pfandbechersystem "PotsPresso" der Potsdamer Bürgerstiftung mit 1.512 Stimmen beim Online-Voting. "Das hat uns enorme Aufmerksamkeit verschafft", berichtete Marie-Luise Glahr über die Teilnahme am Wettbewerb. In diesem Jahr ist die Stiftung mit einem neuen Projekt am Start: dem Bürgermobil (der BlickPunkt berichtete).   rue

www.gemeinsam-fuer-potsdam.de

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam

Fachkräftesicherung: Land fördert Beschäftigung von Werkstudierenden für Innovationsprojekte
Potsdam

Fachkräftesicherung: Land fördert Beschäftigung von Werkstudierenden für Innovationsprojekte

Das Arbeitsministerium unterstützt kleine und mittlere Unternehmen im Land Brandenburg weiter bei der Fachkräftegewinnung. Wer Studierende oder Hochschulabsolventen einstellt, um sie frühzeitig für...

Mehr Gerechtigkeit: Ein Drittel der Kitakinder ab Herbst beitragsfrei betreut
Potsdam/Teltow

Mehr Gerechtigkeit: Ein Drittel der Kitakinder ab Herbst beitragsfrei betreut

165 Millionen Euro bekommt Brandenburg vom Bund zur Verbesserung der frühkindlichen Betreuung bis 2022. Am Freitag hat Bildungsministerin Britta Ernst mit Bundesfamilienministerin Franziska Giffey...

Ausstellung würdigt Skizze und Entwurf
Werder (Havel)

Ausstellung würdigt Skizze und Entwurf

Die Turmgalerie Bismarckhöhe lädt zu ihrer 51. Ausstellung ein. Tina Beifuss und Maja Linke nehmen mit der Ausstellung "Das Versprechen der Skizze" den künstlerischen Prozess selbst in den Blick. Ihre...

Mehr Komfort und Qualität an Brandenburgs Bahnhöfen
Potsdam

Mehr Komfort und Qualität an Brandenburgs Bahnhöfen

Brandenburgs Bahnhöfe sollen in den kommenden Jahren deutlich verbessert werden. Insgesamt 170 Millionen Euro werden in den nächsten zehn Jahren in den Ausbau der Haltepunkte investiert. Dazu haben...

Neue Auflage des Ausbildungs- und Praktikumsführers der Landeshauptstadt in Arbeit
Potsdam

Neue Auflage des Ausbildungs- und Praktikumsführers der Landeshauptstadt in Arbeit

Unter dem Motto „Mach, was Du willst“ erstellt die Landeshauptstadt aktuell die nächste Auflage des Ausbildungs- und Praktikumsführers für Potsdam. Bis zum 31. Mai 2019 können sich interessierte...

Deutschlands schönste Allee gesucht
Potsdam

Deutschlands schönste Allee gesucht

Unter dem Motto "Vielfalt in Alleen" startet der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) auch in diesem Jahr ab Mai einen bundesweiten Fotowettbewerb. Die Allee auf dem schönsten Foto wird...

Royale Gäste in der Mark
Potsdam

Royale Gäste in der Mark

Wenn in Brandenburg der rote Teppich ausgerollt wird, ist das selten für ein gekröntes Haupt. Am Dienstag und Mittwoch jedoch kamen König Willem-Alexander und Königin Máxima der Niederlande zu einem...

Es summt in der Biosphäre Potsdam
Potsdam

Es summt in der Biosphäre Potsdam

Das Insektensterben weltweit, besonders in unseren heimischen Gefilden, beherrscht zurzeit die Schlagzeilen. Der Niedergang der Bienenpopulation ist dabei besonders in den Fokus der Öffentlichkeit...

Lit:potsdam 2019: Positive Bilanz
Potsdam

Lit:potsdam 2019: Positive Bilanz

Die Veranstalter ziehen eine positive Bilanz der siebten Ausgabe des Literaturfestivals Lit:potsdam, das vom 14. bis 19. Mai in der Landeshauptstadt stattfand. Insgesamt wurden laut dem Verein...

Freie Theater können bis Ende Mai Fördermittel beantragen
Potsdam

Freie Theater können bis Ende Mai Fördermittel beantragen

 Der Countdown für die Anträge zur Förderung Freier Theater im kommenden Jahr läuft: Noch bis zum 31. Mai können Anträge eingereicht werden. Seit dem 1. Januar dieses Jahres gelten neue...