Frauen stehlen Spendenbox

Frauen stehlen Spendenbox

Foto: sg

Dreiste Trickdiebinnen erbeuten rund 300 Euro

Potsdam.

Drei Frauen haben am Freitag eine Spendenbox aus einem laden an der Rudolf-Breitscheid-Straße in Babelsberg gestohlen. Zeugen beschrieben, das drei Frauen im Alter von etwa 25 Jahren gegen 18 Uhr das Geschäft betreten hatten. Während eine Frau eine Sammelliste in schlecht geschriebenen Deutsch auf den Tresen legte und den Mitarbeiter so ablenkte, der sich den Zettel durchlas, sah sich eine zweite Frau im Ladengeschäft um, während die dritte Frau an dem Ort stand, wo die Spendenbox aufgestellt worden war. Nachdem der Mitarbeiter der Frau die Sammelliste zurückgab und ihr suggerierte, dass er nichts für sie tun könne, verließen alle drei Frauen gemeinsam das Geschäft. Kurz darauf bemerkte eine Mitarbeiterin, dass die Spendenbox, in der sich etwa 300 Euro befanden, entwendet worden ist. Die Box war mit Klebeband an der Wand seitlich des Tresens fixiert. Das Band wurde aller Wahrscheinlichkeit nach mit der Flamme eines Feuerzeugs durchtrennt. Trotz einer Absuche der angrenzenden Umgebung konnten die Täterinnen nicht mehr angetroffen werden. Die Polizisten nahmen eine Strafanzeige wegen Trickdiebstahls auf.  red

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam

Gratis-Pflaumen für soziale Einrichtungen
Potsdam

Gratis-Pflaumen für soziale Einrichtungen

Gerhard Neumann ist Ostbauer durch und durch. Und die Natur dankt es ihm mit Überfluss. Waren es im vergangenen Jahr die Apfelbäume, die dick vollhingen und deren Früchte kaum geerntet werden konnten,...

Ein Jahr Media Tech Hub Potsdam
Potsdam

Ein Jahr Media Tech Hub Potsdam

Vor einem Jahr ist der Media Tech Hub Potsdam an den Start gegangen, um Start-ups und etablierten Unternehmen gleichermaßen eine Vernetzungsmöglichkeit zu bieten. Innerhalb der Digital Hub Initiative...

Vorrang für Fußgänger
Potsdam

Vorrang für Fußgänger

Ein neues Fußverkehrskonzept soll die Verkehrssicherheit erhöhen und die Situation für Menschen, die zu Fuß unterwegs sind, vereinfachen. Baudezernent Bernd Rubelt hat am Montag gemeinsam mit dem...

Potsdam im Klimanotstand
Potsdam

Potsdam im Klimanotstand

In ihrer Sitzung am Mittwoch haben die Stadtverordneten eine gemeinsam von den Fraktionen Die Andere, Bündnis 90/Die Grünen, SPD, Linke und dem Stadtverordneten Alexander Frehse (Die Partei)...