30 Jahre Einheit: Was Kinder über DDR und BRD wissen sollten

30 Jahre Einheit: Was Kinder über DDR und BRD wissen sollten

Illustrator Horst Klein und Autorin Franziska Gehm wollen Kindern vermitteln, wie die Menschen in Ost und West vor der Wende gelebt haben. Fotos (2): Klett Kinderbuch

Mitmachlesung vor historischer Kulisse

Liebevoll aufgefangen hat Illustrator Horst Klein die Unterschiede in beiden Teilen Deutschlands.

Beelitz.  Beelitz-Heilstätten wandelt sich vom Kult- zum Kulturort. Der Investor KW-Development hat im Sommer 2020 ein vielseitiges Kulturprogramm gestartet, das im Herbst weiter geführt wird. Am 18. Oktober um 14.15 Uhr und 16.15 Uhr finden Mitmachlesungen für Kinder in der historischen Kulisse statt: Autorin Franziska Gehm und Illustrator Horst Klein erzählen ihren großen und kleinen Gästen an diesem Tag aus ihrem Buch "Hübendrüben" und begeben sich mit ihnen auf eine Reise in die Epoche der deutsch-deutschen Teilung. Dabei werden auch wichtige Fragen wie "Was haben die Kinder damals gespielt" und "Warum gab es überhaupt eine Mauer?" beantwortet.

Das Kinderbuch zeigt die unterschiedlichen Leben von Max in der Bundesrepublik und Maja in der DDR, die als Cousin und Cousine in unterschiedlichen Welten aufwachsen, aber auch viele Erfahrungen teilen. Während Max in den Sommerferien mit seinen Eltern nach Spanien in ein Hotel mit Pool reist, geht es für Maja mit ihren Eltern an die Mecklenburgische Seenplatte in einen Bungalow, den die VEB Saxonia ihren Mitarbeitern zur Verfügung stellt. Möchte Max mit seinen Eltern die Familie in der DDR besuchen, benötigen sie eine Einladung - Maja war noch nie bei Max im Westen der Republik. Wie es zu der Teilung des gemeinsamen Heimatlandes kam, wissen die beiden aus der Schule, doch langsam bahnt sich etwas an, die Leute gehen auf die Straße und vielleicht können Max und Maja bald gemeinsam Klingelstreiche machen.

Franziska Gehm war die Geschichte von "Hübendrüben" eine Herzensangelegenheit und sollte auch ihren eigenen Kindern die Vergangenheit ihres Heimatlandes näherbringen. Als gebürtige Thüringerin war die Wende für sie ein Glücksfall, der ihr auch das Studium ermöglichte. Rückblickend fiel ihr immer öfter auf, dass in der DDR fast jeder über das Leben in West-Deutschland Bescheid wusste, andersrum war dies jedoch eher selten der Fall. Dieses wichtige Stück Geschichte ist noch so greifbar, dass Kinder durch die Mitmachlesung auch mit ihren eigenen Eltern und Großeltern ins Gespräch kommen und so deren Erinnerungen erfahren können. red/sg


Tickets und Informationen gibt es auf www.kulturbhs.de

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam-Mittelmark

Angebote für Kunstinteressierte an der Volkshochschule
Potsdam

Angebote für Kunstinteressierte an der Volkshochschule

Unter dem Titel „Der Italienische Impressionismus - Malerei des 19. Jahrhunderts“ referiert der Potsdamer Künstler Olaf Thiede am Montag, 26. Oktober, über die verschiedensten Vertreter dieser...

Überbrückungshilfe II beantragen
Potsdam

Überbrückungshilfe II beantragen

Durch Corona-Pandemie in Not geratene Unternehmen können seit Mittwoch die sogenannte Überbrückungshilfe II für laufende Kosten online unter www.ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de beantragen....

Der Countdown läuft
Berlin

Der Countdown läuft

Rund 14.500 Sicherheitsreflektoren hat der Augenoptiker Fielmann bisher an Schulen in Brandenburg verschickt. Bis zum 30. November 2020 können weitere interessierte Schulen die farbigen Blinkis in...

It‘s magic: Weihnachten wird weiß und der Sommer viel zu heiß
Berlin

It‘s magic: Weihnachten wird weiß und der Sommer viel zu heiß

Wie wird das Wetter nächsten Monat, wie wird es an Weihnachten und blüht uns nächstes Jahr schon wieder ein Hitzesommer? Alles Fragen, die vielen unter den Nägeln brennen. Doch der Wettervorhersage...

Kita „Haus der kleinen Strolche“ eröffnet
Marzahna

Kita „Haus der kleinen Strolche“ eröffnet

Kinderstimmen, Gelächter und Musik kamen am Montag, dem 19. Oktober zum ersten Mal aus dem Gebäude der ehemaligen Schule in Marzahna.Endlich war es soweit! Die Kinder und Erzieher bezogen die neuen,...

15. Wittenberger Renaissance Musikfestival
Lutherstadt Wittenberg

15. Wittenberger Renaissance Musikfestival

Das 15. Wittenberger Renaissance Musikfestival findet statt! Ab Freitag, den 23. Oktober feiert das Festival sein 15-jähriges Jubiläum unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Dr. Reiner...

Neue Corona-Regeln: Alkoholverbot und Begrenzung von Feiern
Potsdam

Neue Corona-Regeln: Alkoholverbot und Begrenzung von Feiern

Die landesweit verschärften Regelungen im Kampf gegen das Corona-Virus gelten ab Mittwoch auch in der Landeshauptstadt Potsdam, heißt es in einer Miteilung der Stadtverwaltung. Dazu gehören eine ...

Fußball und Politik: Buchvorstellung und Diskussion
Potsdam

Fußball und Politik: Buchvorstellung und Diskussion

Die Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg e.V. und Babelsberg03 laden gemeinsam zu einer Veranstaltung über „Fußball in Propaganda, Krieg und Revolution“ ein. In unterschiedlichen Kulturkreisen machen...

Urlaubserinnerungen mit Pinsel und Farbe
Dippmannsdorf

Urlaubserinnerungen mit Pinsel und Farbe

Malen , Malen , Malen....dem einen ein Graus , dem anderen ein Bedürfnis. Letzteres bestätigt uns die Dippmannsdorfer Malerin Ingeborg -Ehlers - Krasniqi. Mehr als 20 Jahre hier im Fläming Zuhause,...

Potsdam

Zurückhaltung bei Prognosen

Die Konjunktur der vergangenen Jahre im Handwerk war geprägt von Superlativen: Kontinuierliche Auftragseingänge und wachsende Auftragsvorläufe, das Handwerk eilte von einem Bestwert zum nächsten. Und...

Zurück zur Winterzeit
Berlin

Zurück zur Winterzeit

Am letzten Sonntag im Oktober, in diesem Jahr am 25. Oktober, gibt es eine Stunde geschenkt – denn dann wird die Uhr von 3 Uhr auf 2 Uhr zurückgestellt und somit von Sommer- auf Winterzeit gewechselt....

Die eigene Gesundheit im Blick
Potsdam

Die eigene Gesundheit im Blick

Alle sieben Sekunden braucht ein Patient in Deutschland eine Bluttransfusion. Präparate aus Spenderblut retten vielfach Leben. Doch auch die Spender profitieren, denn eine Blutspende hilft dem Spender...

Sinkende Reallöhne
Potsdam

Sinkende Reallöhne

Den Ergebnissen einer vierteljährlichen Verdiensterhebung zufolge lagen die Reallöhne in Berlin im Durchschnitt um 2,9 Prozent und in Brandenburg um 1,4 Prozent unter denen des Vorjahresquartals,...

Weg ins Ungewisse
Potsdam

Weg ins Ungewisse

Die Stadt Frankfurt (Oder) wurde 1945 massiv von den Ereignissen des Zweiten Weltkriegs getroffen. Zum einen fiel das Stadtzentrum in wenigen Wochen Kriegseinwirkungen und Brandstiftungen zum...

Kostenloser Online-Vortrag: Die Kraft der Sonne nutzen
Potsdam

Kostenloser Online-Vortrag: Die Kraft der Sonne nutzen

Im kostenlosen Online-Vortrag am 28. Oktober erfahren Haus- und Wohnungseigentümer, wie sie am besten entscheiden, ob sich eine Solaranlage für sie lohnt und was sie bei der Planung beachten sollten....

Herbstputz in der Gemeinde
Kleinmachnow

Herbstputz in der Gemeinde

In der Gemeinde Kleinmachnow wird der Frühjahrsputz nachgeholt: Am Samstag, 24. Oktober, um 10 Uhr ist es soweit. Kleinmachnows Landschaft wird von achtlos weggeworfenen Müll befreit.Schulen, Kitas,...

Brauchwasserversorgung wird abgestellt
Werder (Havel)

Brauchwasserversorgung wird abgestellt

Die Brauchwasserversorgung in Werder (Havel) wird am 25. Oktober ab 8 Uhr abgestellt. Nutzer sollten die Wasseruhren nach der Ablesung ausbauen und frostfrei lagern. Wasseruhren, die dauerhaft in...

Streifzug durch die Museums- und Kunstwelt
Bad Belzig

Streifzug durch die Museums- und Kunstwelt

Sie kennen die Museen in Ihrer Heimat? Ja kenne ich, würden jetzt wohl viele antworten. Doch die Forschungen und Sammlungen in den Museen bringen immer wieder neue Erkenntnisse ans Tageslicht, die...

2. Basketball Bundesliga: TKS 49ers unterliegen beim Auftakt
Bochum / Stahnsdorf

2. Basketball Bundesliga: TKS 49ers unterliegen beim Auftakt

Die TKS 49ers haben in der Barmer 2. Basketball Bundesliga ProB ihr erstes Spiel der neuen Saison verloren. Nach einem 15:27 Fehlstart im ersten Viertel verlor das Team von Vladimir Pastushenko...