Shelfd: Das Digitalregal aus Beelitz

Shelfd: Das Digitalregal aus Beelitz

David Streit aus Schlunkendorf hat die Plattform Shelfd entwickelt und bietet damit eine Art virtuelles Filmregal für Kino- und Serienjunkies. Foto: Hella Wittenberg

Filmtipps für Streamingdienste nach dem eigenen Geschmack

Beelitz. Viele kennen das Dilemma: Man nimmt sich vor, einen Film- oder Serienabend auf der Couch einzulegen, aber bis man endlich etwas Passendes aus den unzähligen Internet-Mediatheken und Streaming-Diensten gefunden hat, kann man eigentlich schon wieder ins Bett gehen. Die Lösung für chronisch Unschlüssige kommt aus Beelitz: Eine Internetplattform, die das Beste aus allen möglichen Online-Angeboten zusammenträgt und auf Wunsch den eigenen Präferenzen entsprechend von Romantik über Action bis Doku filtert. "Shelfd.com" ist ein "Start-up"-Unternehmen, das mittlerweile 30.000 registrierte Nutzer kostenlos mit Filmtipps versorgt, und das seinen Sitz im Ortsteil Schlunkendorf hat.

Denn dorthin ist der Begründer der Seite, David Streit, vor einiger Zeit zurückgekehrt. Mit seiner Vita entspricht der 32-Jährige dem Idealtypus des jungen Menschen, der für ein Studium vom Land in die Großstadt zieht, danach aber wieder den Weg zurück in die Heimat findet, wo die Familie lebt und die Wurzeln liegen. Streit selbst stammt aus Borkheide, hat sein Abitur am Sally-Bein-Gymnasium gemacht. Schon damals hat er durch die Schulhomepage und die Schulchronik seine Interessen vertieft. Dann wurde er zum Wahlberliner und blieb es zwölf Jahre. Seine Freundin stammt aus Schlunkendorf, wo die beiden nun das Haus der Großeltern übernommen und saniert haben, um darin zu leben und auch zu arbeiten.

"Das Umfeld ist einfach toll. Wenn ich eine Pause vom Bildschirm brauche, mache ich einen Spaziergang oder eine Radtour durch die Natur. Und wenn ich Termine in Berlin habe, was häufig vorkommt, komme ich auch ohne Auto gut mit Bus und Bahn dorthin." Auch die Internetverbindung - für seine Arbeit unerlässlich - ist in Schlunkendorf mit 50 Mbit pro Sekunde absolut ausreichend.

Die Idee zu "Shelfd" - das Wort ist eine Kombination aus dem englischen "Regal" und einem D für digital - hatte David Streit im Studium: Für seine Masterarbeit im Design-Studiengang an der Fachhochschule Potsdam war er dem Phänomen Digitalisierung nachgegangen, das die Video- und DVD-Regale in den Wohnzimmern immer leerer werden ließ. Heute hortet man Filme höchstens noch auf der Festplatte oder mittlerweile komplett virtuell in der persönlichen Bibliothek auf Netflix, Amazon Prime und Co. Die Idee eines "digitalen" Regals, in das man seine Favoriten stellen kann, lag nahe.


Die wenigsten wissen, welche Filmperlen es im Internet kostenlos zu sehen gibt

"Angefangen hatte es als Newsletter mit Filmtipps, die ich an eine Handvoll Leute geschickt habe", erinnert sich Streit. Daraus ist dann bald mehr geworden, 2017 ging die Seite ans Netz. Heute wird sie 200.000 Mal im Monat angeklickt. Mit zehn Kollegen, die über ganz Deutschland verteilt sind, sucht David Streit Serien und Filme aus den Weiten des Internets heraus und empfiehlt sie weiter, vor allem frei zugängliche. "Die wenigsten wissen, welche Filmperlen da so schlummern. Filme, die man sich ohne Registrierung und ohne Bezahlung anschauen kann." Für Nutzer, die trotzdem auch bei Bezahldiensten wie Amazon Prime oder Netflix angemeldet sind, gibt es auch Empfehlungen zu deren Angeboten.

Doch das ist längst nicht alles, was "Shelfd" zu bieten hat - es entstehen immer wieder neue Ideen: So stellt das Shelfd-Team auch ein erstes Bezahlprodukt zur Verfügung, mit dem sich Nutzer alle Neustarts der eigenen Streamingdienste automatisch in ihrem Kalender anzeigen lassen können. Quasi als Ersatz zur Fernsehzeitschrift. Umweltbewusste können sich außerdem die Klimabilanz ihrer Sehgewohnheiten automatisch errechnen lassen. Denn die Server, von denen man "streamt" verbrauchen schließlich auch Strom und produzieren damit CO2. Für das gute Gewissen kann man das gleich kompensieren - mit einer entsprechenden finanziellen Zuweisung von ein paar Euro an die Initiative "Prima Klima", die solche Kleinspenden zusammenträgt und dafür ganze Wälder aufforstet. Sie ist einer von vielen Partnern von Shelfd.

Die neueste Entwicklung ist ein eigener Podcast, also eine Internetsendung, in der neue Filme und Serien vorgestellt werden und man die Filmemacher zum Interview trifft. Dieser trägt den Titel "Cliffhanger - Streaming zum Hören" und ist über das Shelfd-Portal erreichbar.


Keine Samstagabendshow im Kreise der Familie

Ein weiteres Kerngeschäft ist von Anfang an auch das Verfassen von Filmrezensionen gewesen. "Wir bieten unsere Redaktionsdienste verschiedenen anderen Plattformen an, zum Beispiel Zeit-Online, Unikum oder Musikexpress", berichtet David Streit, der erklärter Film-Fan ist und dementsprechend auch viele Streifen aus dem Kino kennt. Einnahmen aus der Werbung spielen, anders als man es bei den beachtlichen Nutzerzahlen vermuten würde, nicht die Hauptrolle. "Die Seite soll auf keinen Fall überfrachtet werden. Wenn wir Werbung zulassen, dann nur solche, die auch mit dem Thema zu tun hat."

Das Filmvergnügen soll im Vordergrund stehen. Und das hat sich radikal verändert: Längst vorbei sind die Zeiten, als die Familie noch vor dem Fernseher zusammenkam, um gemeinsam eine der Samstagabend-Shows zu verfolgen. Unterhaltung ist heute individueller, jeder schaut in erster Linie, was ihn interessiert, wann er möchte und Zeit dazu hat. David Streit möchte mit seiner Plattform anderen jungen Leuten zeigen, dass es sich lohnt, Projekte zu entwickeln und umzusetzen. "Jeder kann etwas aus seinen Ideen machen", sagt er. Und das nicht nur in der Metropole, sondern auch draußen auf dem Land.  red/sg

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam-Mittelmark

Abstrichstelle für Reiserückkehrer am Wochenende geöffnet
Potsdam

Abstrichstelle für Reiserückkehrer am Wochenende geöffnet

 Für Reiserückkehrende aus Risikogebieten wird die Abstrichstelle in der Jägerallee 2-6 am Samstag und Sonntag jeweils von 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr geöffnet. Entsprechend der Verordnung der...

Kleingärten am Angergrund und am Horstweg sollen dauerhaft gesichert werden
Potsdam

Kleingärten am Angergrund und am Horstweg sollen dauerhaft gesichert werden

Die Landeshauptstadt will einen Teil der Kleingartenanlage Angergrund in Babelsberg erhalten. Das Gebiet fällt unter den Bebauungsplan 162 und gehört dem Investor Tamax, der die Flächen von den Erben...

Kein Termin frei: Warten auf die Zulassung
Potsdam

Kein Termin frei: Warten auf die Zulassung

Ob Autohaus oder Privatkunde, jeder, der ein Auto zulassen möchte, kennt das Problem: Die Termine sind rar und wer sein neues Fahrzeug dringend braucht, wird häufig zur Verzweiflung gebracht. In...

Radwegeausbau an der Arthur-Scheunert-Allee verzögert sich
Bergholz-Rehbrücke

Radwegeausbau an der Arthur-Scheunert-Allee verzögert sich

Die Sanierungsarbeiten des Radwegs entlang der Arthur-Scheunert-Allee (L78) zwischen Bergholz-Rehbrücke und Saarmund verlängern sich. An den Schmutzwasserleitungen sind Schäden festgestellt worden,...

Den Auftakt machen die Schotten
Woltersdorf

Den Auftakt machen die Schotten

„Bei aller Vorsicht zu Corona-Zeiten muss man doch auch leben und darf nicht vergessen das Leben zu genießen“, sagt Jörg Kräker, der sich freut, dass der im April abgesagte Schottenabend in wenigen...

Borkheide

11. Quattro - Beachvolleyball - Turnier

Am Sonntag, 6. September, findet das 11. Quattro - Beachvolleyball - Turnier statt. „Wir laden dazu alle Aktiven, Interessierten und Sportbegeisterte ins Waldbad Borkheide ein. Die Teilnehmergebühr...

Wanderung ins Nieplitztal
Frohnsdorf

Wanderung ins Nieplitztal

Eine geführte Wanderung ins Nieplitztal startet am morgigen Sonntag, 9. August, 14 Uhr, am Gasthaus „Alte Eiche“ in Frohnsdorf. „Wir wandern vom Gasthaus „Alte Eiche“ in Frohnsdorf entlang der...

Corona-Soforthilfe für soziale Einrichtungen
Potsdam

Corona-Soforthilfe für soziale Einrichtungen

Viele soziale Einrichtungen, Dienste und Beratungsstellen haben durch die Corona-Pandemie erhebliche Umsatzeinbußen, wurden aber von bisherigen Rettungsprogrammen nicht immer berücksichtigt. Mit der...

Kostenloser Online-Vortrag: Moderne Fenster und Türen
Potsdam

Kostenloser Online-Vortrag: Moderne Fenster und Türen

Die Verbraucherzentrale bietet regelmäßig Online-Vorträge an, an denen Verbraucherinnen und Verbraucher bequem von zu Hause aus teilnehmen können. Im kostenlosen Online-Vortrag am 13. August erfahren...

Waldbrandgefahr steigt
Potsdam

Waldbrandgefahr steigt

Über Europa hat sich in den letzten Tagen ein ausgedehntes Hochdruckgebiet festgesetzt. Diese Wetterlage wird auch in den nächsten Tagen bestimmend sein. Die Meteorologen rechnen mit reichlich...

Soziales Engagement
Hamburg

Soziales Engagement

Nach dem Schulabschluss, als Gap Year zwischen Bachelor und Master oder in einer Orientierungsphase vor der Ausbildung: Freiwilligendienste stehen hoch im Kurs. AFS bietet neben den staatlich...

Sozialdemokratische Wirtschaftspolitik
Jüterbog

Sozialdemokratische Wirtschaftspolitik

Am 12. August um 18 Uhr laden der SPD-Ortsverein Jüterbog und der heimische Landtagsabgeordnete Erik Stohn in die Gaststätte „Fuchsbau“ in die Dennewitzer Straße 23a in Jüterbog ein. Dort können...

Lennewitz

Berufsstand braucht unabhängige Vertreter

Die FREIEN BAUERN, Interessenorganisation der bäuerlichen Familienbetriebe in Deutschland, haben die Bewerbung von Dirk Andresen für ein Bundestagsmandat der CDU begrüßt und zugleich die Erwartung...

Potsdam

Start begrüßt

Die Fraktionsvorsitzende und kinderpolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Petra Budke, begrüßt den Start der landesweiten Social-Media-Kinderschutzkampagne #wirhoerendirzu! des MBJS...

Aufruf zur Blutspende: Mitglieder der Landesregierung spenden Blut
Potsdam

Aufruf zur Blutspende: Mitglieder der Landesregierung spenden Blut

Jede Blutspende zählt – das gilt besonders für die Urlaubszeit. Denn Präparate aus Spenderblut sind nur kurz haltbar. Die Situation ist Corona-bedingt in diesem Jahr besonders angespannt. Aktuell...

Selbstentzündung ausgeschlossen!
Treuenbrietzen

Selbstentzündung ausgeschlossen!

Am frühen Dienstagabend schrillten Sirenen in Treuenbrietzen. Einsatzfahrzeuge der Sabinchenstadt und etlicher Ortsteile eilten im Minutentakt zum Netto-Parkplatz (Ortseingang  an der B2). Nach einer...

Einmillionste Besucherin begrüßt
Beelitz-Heilstätten

Einmillionste Besucherin begrüßt

Groß war die Überraschung für Teresa Döring (38) und ihre Familie, als sie am späten Montagnachmittag von den Inhabern des Baumkronenpfades Baum und Zeit, Beate und Georg Hoffmann, als einmillionste...

Kreisvolkshochschule startet ins neue Semester
Kleinmachnow

Kreisvolkshochschule startet ins neue Semester

Mit rund 500 Kursen und Veranstaltungen startet die Kreisvolkshochschule (KVHS) Potsdam-Mittelmark ins Herbstsemester, das ab dem 17. August beginnt. Überschrieben ist das Programm mit dem Motto:...

Start in die Ausbildung
Treuenbrietzen

Start in die Ausbildung

Das Johanniter-Krankenhaus Treuenbrietzen bildet in diesem Jahr erstmalig zwei junge Menschen zu Gesundheitskaufleuten aus. Seit 1. August haben Leonie Schilling (16) aus Beelitz und Julian Jeschke...

Spenden für Vereine
Treuenbrietzen

Spenden für Vereine

Jedes Jahr bringen die beiden Treuenbrietzener Apotheken – die Sabinchen- und die Adler-Apotheke einen Kalender heraus. Die Bilder stammen aus Treuenbrietzen. Der Kalender ist mittlerweile sehr...

Angebotsausweitung im Netz Brück
Brück

Angebotsausweitung im Netz Brück

Zum Beginn des neuen Schuljahres am Montag, dem 10. August 2020 werden im Netz Brück umfangreiche Angebotsausweitungen umgesetzt, die den Busverkehr im Amtsbereich Brück für Schüler, Pendler und alle...

Friedensglocke geweiht und Pferdetreck in Hamburg erfolgreich gestartet
Brück

Friedensglocke geweiht und Pferdetreck in Hamburg erfolgreich gestartet

Bäckermeister Plentz und Pfarrer Kautz schliefen in einem uralten Wohn- Stallgebäude vom Museumsdorf Volksdorf. In dem abgeteilten Raum roch es intensiv nach Hühnerstall von den dort übernachtenden...