Sissifeeling im Krimi

Buchvorstellung mit Elisabeth Beck beim Gemeindenachmittag

Elisabeth Beck liest aus ihrem Buch. Foto: privat

Brück. Sissifeeling im Krimi  ist Gegenstand der Buchvorstellung mit Elisabeth Beck beim Gemeindenachmittag am 19. Februar, 14 Uhr, im Pfarrhaus Brück. Was wir alles so für bedeutende Persönlichkeiten in Brück haben. Ich kannte Frau Beck bisher vor allem als Besitzerin eines Hängebauchschweines, welches Skateboard fuhr. Aber sie hat unter ihrem Alias „Jenna Theiss“ Kriminalromane geschrieben. Diese wird sie uns nun vorstellen.
Herzlich willkommen!

Kurzbiographie
Jenna Theiss ist dort aufgewachsen, wo einst der Kaiser und die bis heute beliebte „Sissi“, Sommerferien machten - in Bad Ischl, und zwar in unmittelbarer Nähe der Kaiservilla.
Die Leidenschaft für das Schreiben begleitet die Österreicherin, seit sie einen Stift halten kann. Schon als Kind schrieb sie Gedichte und Geschichten. Als sie zehn Jahre alt war, veröffentlichte die Kinderzeitschrift „Wunderwelt“ eine davon. Später kamen auch Lieder dazu.
Sie studierte Psychologie, Pädagogik und Musik in Salzburg. 1983 kam sie nach Berlin,
und fügte noch ein Studium der Tierpsychologie an. Heute lebt sie mit ihrem Mann und vielen Tieren auf einem alten Bauernhof im Berliner Umland. Sie ist als Dozentin und Musikerin tätig und - unter anderem Namen - als Autorin von Sachbüchern, und Artikeln.

Ihr erster Kriminalroman rund um Chefinspektor Paul Materna vom LKA Oberösterreich und die Psychologin Josi Konarek spielt in der Geburtsstadt der Autorin. Da Sissi-Ischl, das „Herz des Salzkammerguts“, mindestens ebenso fortschrittsbegeistert wie nostalgieverliebt ist, gibt es schon aus dieser Spannung heraus den einen oder anderen Anlass für Mord und Totschlag.
Inzwischen hat Chefinspektor Materna, unterstützt - oder vielleicht eher behindert?
- von „Hilfsheriff“ Josi Konarek wieder Ermittlungen aufgenommen.
Das Morden in der Kaiserstadt geht weiter –  der zweite Band, „Sissis Feuerwerk“ erschien im Juni 2019, ein dritter mit dem Arbeitstitel „Kaiserjagd“ ist im Entstehen. H. Kautz

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam-Mittelmark

Corona-Pandemie: Verdoppelung der Klick-Zahlen auf Werders neuer Homepage
Werder (Havel)

Corona-Pandemie: Verdoppelung der Klick-Zahlen auf Werders neuer Homepage

Die Zugriffszahlen auf der kommunalen Homepage der Stadt haben sich im Monat März verdoppelt. Gab es im Januar und Februar 1.272.733 und 1.266.477 Zugriffe, so waren es im März 2.588.164. Das bedeute...

FLB verlängert Spielaussetzung bis auf Weiteres
Brandenburg

FLB verlängert Spielaussetzung bis auf Weiteres

Der Spielbetrieb bleibt aufgrund der jeweiligen staatlichen bzw. behördlichen Verfügungslage bis auf Weiteres im Land Brandenburg ausgesetzt. Der FLB verlängert damit die Aussetzung des Spielbetriebes...

Umbau der Leipziger Dreiecks geht in die nächste Phase
Potsdam

Umbau der Leipziger Dreiecks geht in die nächste Phase

 Der Umbau des Leipziger Dreiecks geht in die nächste Bauphase. Ab 7. April beginnen nun die Gleisbauarbeiten. Auch die Fahrleitungs- und Bahnstromanlagen der Straßenbahn werden errichtet. Fahrbahnen...

Trotz Corona-Krise zwei neue Mitarbeiterinnen bei der Gemeinde Michendorf
Michendorf

Trotz Corona-Krise zwei neue Mitarbeiterinnen bei der Gemeinde Michendorf

In der Gemeinde Michendorf geht das Arbeitsleben trotz der Corona-Pandemie weiter. Im April haben neben der neuen Bauamtsleiterin Juliane Seidel auch Judith Lenz für den Bereich Kultur und Sandra...

Bauarbeiten an der Nuthestraße: Sperrungen bei Regional- und S-Bahn bis Montag
Potsdam

Bauarbeiten an der Nuthestraße: Sperrungen bei Regional- und S-Bahn bis Montag

 Mit dem Rückbau der Hilfskonstruktionen werden die Abrissarbeiten für das erste Teilbauwerk der Hochstraßenbrücke der Nuthestraße über die Friedrich-List- und Friedrich-Engels-Straße beendet. Dazu...

ADAC MX Masters am 5. und 6. September in Fürstlich Drehna
Fürstlich Drehna

ADAC MX Masters am 5. und 6. September in Fürstlich Drehna

Nach der Corona-bedingten Absage des Saisonauftaktes des ADAC MX Masters vor zwei Wochen wurde mit dem 5. und 6. September inzwischen ein Ersatztermin für die Rennen „Rund um den Mühlberg“ gefunden. S...

Handwerkskammer stellt Meisterkurse auf Online-Angebot um
Potsdam

Handwerkskammer stellt Meisterkurse auf Online-Angebot um

Seit dem 18. März gibt es keinen Unterricht mehr im Bildungszentrum der Handwerkskammer Potsdam. Das Zentrum für Gewerbeförderung in Götz musste nach den Vorgaben des Bundesgesundheitsministeriums den...

Erster Corona-Toter in der Blütenstadt
Werder (Havel)

Erster Corona-Toter in der Blütenstadt

Unter den im Potsdamer Klinikum Ernst von Bergmann an Covid-19 verstorbenen Patienten ist auch ein älterer Herr aus Werder. Das hat der Landkreis Potsdam-Mittelmark am Dientsgabend mitgeteilt....

Neuendorf: Turmzier des Kirchturms wird befüllt und aufgesetzt
Brück

Neuendorf: Turmzier des Kirchturms wird befüllt und aufgesetzt

 Wenn am Freitag, den 3.4.20 um 17.00 Uhrdie Turmzier des Kirchturms in Neuendorf aufgesetzt wird,  müssen die Neuendorfer wegen der Ausgangsbeschränkungen auf Grund der Corona-Pandemie zu Hause...

Nähe und Hilfe trotz Kontaktsperre im Beelitzer Seniorenzentrum
Beelitz

Nähe und Hilfe trotz Kontaktsperre im Beelitzer Seniorenzentrum

Es ist viel stiller als sonst, erzählt der Einrichtungsleiter des Beelitzer Seniorenzentrums, Markus Kolbe. Wo bislang tagsüber Bewohner und Gäste im Gemeinschaftsbereich zusammen saßen, gemeinsam...

Kreativquartier: Architekten haben sechs Wochen mehr Bearbeitungszeit
Potsdam

Kreativquartier: Architekten haben sechs Wochen mehr Bearbeitungszeit

Das Verfahren für die Entwicklung des Kultur- und Kreativquartiers in der Potsdamer Mitte wird auch während der aktuellen Ausnahmesituation weitergeführt. Das hat der bei der städtischen Bauholding...

10. Grafikatur® zum Thema „Mobilität“
Lübben

10. Grafikatur® zum Thema „Mobilität“

Wer hätte gedacht, dass dieses Thema solche Aktualität gewinnt: Bereits vor einigen Wochen wurde „Mobilität“ als Thema der 10. Grafikatur in Lübben ausgewählt. Nun, angesichts von...