Gestatten: Fontane, frisch gebrannt

Gestatten: Fontane, frisch gebrannt

Streicheleinheit für den Romancier: Künstlerin Carmen Stahlschmidt freut sich, dass ihre Fontane-Büste den Brand im Hoffmannschen Ringofen gut überstanden hat. Die Skulptur wird ab Sonntag bis zum 22. September in der Kirche Petzow im Rahmen der Ausstellung „Fontane+“ zu sehen sein. Anschließend steht die Skulptur aus Glindower Ton zum Verkauf. Foto: Anja Rütenik

Büste aus Glindower Ton ab Sonntag bei Ausstellung in Petzower Kirche zu sehen

Glindow.

Erleichtert zeigte sich Carmen Stahlschmidt am Dienstag, als ihre Fontane-Büste unbeschadet aus dem Hoffmannschen Ringofen der Ziegelmanufaktur Glindow geholt wurde. Die Skulptur, die die Künstlerin aus Oppenheim für die Ausstellung "Fontane+" aus Glindower Ton gefertigt hatte, war drei Wochen lang in einer Kammer des Ofens eingemauert. Über den einzigartigen Ofen und die Ziegeleien rund um den Schwielowsee sowie ihre Bedeutung für das Florieren Berlins hatte Theodor Fontane einst in seinen "Wanderungen durch die Mark Brandenburg" geschrieben.

Bis zum 22. September wird die Schau zum Fontanejahr in der Kirche in Petzow zu sehen sein. Dort werden auch Fotografien von der Werderaner Künstlerin Andriotta A. Wodak zu sehen sein. Eröffnet wird die von Frank W. Weber kuratierte Ausstellung am Sonntag um 14 Uhr bei freiem Eintritt. Hildegard Enders spielt dazu Klavier und liest aus Texten Fontanes.

Die Festveranstaltung ist einer der Höhepunkte der Reihe "Fontane am Schwielow", unter deren Dach in diesem Jahr mehr als 40 Ausstellungen, Konzerte und Aktionen zu Ehren des berühmten märkischen Romanciers stattfinden.

"Fontane am Schwielow" ist ein Gemeinschaftsprojekt des Landkreises, der Stadt Werder (Havel) und der Gemeinde Schwielowsee. Das komplette Programm zu "Fontane am Schwielow" ist unter www.kunst-geschoss.de/fontane200.html zu finden.   rue

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam-Mittelmark

366 Tage im Jahr
Potsdam

366 Tage im Jahr

Am Sonnabend ist ein Extra-Tag: Die Erde ist zu langsam. Noch nie hat sie es in 365 Tagen einmal ganz um die Sonne herum geschafft. Jedes Jahr verbummelt sie acht Stunden. Auf lange Sicht aber würden...

Mehr Verkehrsunfälle, weniger Verkehrstote
Potsdam

Mehr Verkehrsunfälle, weniger Verkehrstote

Im vergangenen Jahr kamen in Brandenburg 125 Menschen bei Verkehrsunfällen ums Leben - 13 Prozent weniger als noch 2018. Das geht aus der Verkehrsunfallbilanz 2019 hervor, die kürzlich vorgestellt...

Kneipen-Tour am 7. März
Jüterbog

Kneipen-Tour am 7. März

Der Frühling wird in Jüterbog traditionell mit Musik begrüßt. Am kommenden Sonnabend, 7. März, heißt es wieder für alle Musikliebhaber, rein in den Shuttelbus und schaut bzw. hört, was die...

Potsdam

Jetzt kostenfrei anmelden

Kunsthandwerker, Designer, Museen und Hochschulen aus ganz Brandenburg können sich auch im Jahr 2020 wieder an den Europäischen Tagen des Kunsthandwerks (ETAK) beteiligen. Vom 3. bis 5. April 2020...

ADRA im Amtshaus, Museumscheune öffnet und Konzert im Landgasthof
Brück

ADRA im Amtshaus, Museumscheune öffnet und Konzert im Landgasthof

Es ist eine Binsenweisheit, wenn gesagt wird, dass in der Zauche viel los ist. Das wissen inzwischen viele. Und es wird noch lebhafter. Zusätzlich zu den schon angekündigten Veranstaltungen kommen...

Vizepräsident muss sein Amt neutral ausüben – oder gehen
Potsdam

Vizepräsident muss sein Amt neutral ausüben – oder gehen

Zur Einstweiligen Anordnung des Verfassungsgerichts Brandenburg, die eine Aktuelle Stunde im Landtag zum Thema „Walter Lübcke, Hall, Hanau – Wehrhafte Demokratie in der Pflicht“ vorsieht, erklärt der...

Sonntagsöffnung am Weltverbrauchertag
Potsdam

Sonntagsöffnung am Weltverbrauchertag

Am 15. März 2020 ist Weltverbrauchertag, zudem wird die Verbraucherzentrale Brandenburg genau an diesem Tag 30 Jahre alt. Anlässlich des Jubiläums öffnet die Verbraucherzentrale am Sonntag, 15. März,...

Frauentag am 8. März
Bad Belzig

Frauentag am 8. März

Autor, Regisseur und Schauspieler Eberhard Weißbarth ist am Sonntag, 8. März, ab 17 Uhr, in der VillaMedici im Foyer der SteinTherme zu Gast und erzählt von seinen Erlebnissen mit der besonderen Diva....

Weiterhin auf Lauschtour
Schwielowsee

Weiterhin auf Lauschtour

Anlässlich des 200. Geburtstags von Theodor Fontane hatten Schwielowsees Bürgermeisterin Kerstin Hoppe und Werders Bürgermeisterin Manuela Saß mit den Kulturland-Projektpartnern von „Fontane am...

Mutige Lebensretter: Werders Feuerwehren ziehen Bilanz
Werder (Havel)

Mutige Lebensretter: Werders Feuerwehren ziehen Bilanz

Werders Bürgermeisterin Manuela Saß hat sich bei der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Werder (Havel) am vergangenen Freitagabend für den ehrenamtlichen Einsatz der...

Regiotram für Potsdam: Ein Bahnring würde den Nahverkehr entlasten
Potsdam

Regiotram für Potsdam: Ein Bahnring würde den Nahverkehr entlasten

Einen Ring aus Regional- und Straßenbahn wünschen sich Potsdams Planer langfristig für die Landeshauptstadt. Durch die Verknüpfung bestehender Tramtrassen mit den Regionalbahnstrecken des Berliner...

Lennewitz

Bauernbund warnt

Der Bauernbund Brandenburg, Interessenvertretung der bäuerlichen Familienbetriebe, hat die gestern bekannt gewordene Übernahme der Agrargenossenschaft Sanne-Kerkuhn in Sachsen-Anhalt durch die...

Rosenmontag in Beelitz
Beelitz

Rosenmontag in Beelitz

Der Beelitzer Carneval Club e.V. hat noch einmal auf die Stimmungs-Tube gedrückt, denn am Rosenmontag geht die fünfte Jahreszeit traditionell in die Schlussphase. Mit Musik und guter Laune zogen...

Aufstiegs-BAföG
Jüterbog

Aufstiegs-BAföG

Zum 1. August tritt das neue Gesetz zum Aufstiegs-BAföG in Kraft. Es wurde diese Woche vom Bundestag beschlossen und durch die Initiative der SPD-Bundestagsfraktion reformiert. Mit dem Gesetz soll die...

Zahl der Verkehrstoten in Brandenburg sinkt deutlich
Potsdam

Zahl der Verkehrstoten in Brandenburg sinkt deutlich

Die Zahl der Verkehrstoten in Brandenburg ist im vergangenen Jahr auf den zweitniedrigsten Stand seit Bestehen des Landes Brandenburg gesunken. 125 Menschen kamen 2019 bei Verkehrsunfällen ums Leben,...

Naturschutz im Blick
Potsdam

Naturschutz im Blick

Das Brandenburger Agrar- und Umweltministerium hat die vielfach nachgefragte Broschüre „Brandenburgisches Naturschutzrecht“ neu bearbeitet herausgegeben. Vier häufig herangezogene Gesetze werden...

Jugendaustauschprogramm „Le Chaim“
Brück

Jugendaustauschprogramm „Le Chaim“

Auch dieses Jahr findet wieder im Juni das Jugendaustauschprogramm „Le Chaim“ zwischen Israel und Deutschland statt. Dabei fliegen wir für eine Woche in das Land in Vorderasien und im August kommen...