Baustart für die Haveltherme: Luxus-Spa ab 2021

Baustart für die Haveltherme: Luxus-Spa ab 2021

Da setzt sich selbst Bürgermeisterin Manuela Saß in den Bagger: Der erste Spatenstich für den Fertigbau der Werderaner Therme fand weithin Beachtung. Fotos (2): Stadt Werder (Havel)

Erster Spatenstich für den Fertigbau in den Havelauen

Betreiber Andreas Schauer, Bürgermeisterin Manuela Saß, Landrat Wolfgang Blasig und Werders Erster Beigeordneter Christian Große (vorn von rechts) haben am Samstag die Spaten geschwungen und den Baustart eingeläutet.

Werder (Havel). Rund ein Jahr nach Abschluss des Vertrags zwischen der Stadt Werder und dem künftigen Betreiber schauer & co. GmbH haben am heutigen Samstag, 11. Mai, die Bauarbeiten für die Havel-Therme begonnen. Am Ufer des Großen Zernsees soll bis zum Frühjahr 2021 ein mediterrangeprägtes Tagesurlaubsresort entstehen. Mit dem öffentlichen Spatenstich mit Werders Bürgermeisterin Manuela Saß und dem Generalübernehmer und späteren Betreiber Andreas Schauer sei die Fertigstellung der Bäderlandschaft eingeläutet worden, heißt es von der Stadt.

Seit Ende April liegt die Baugenehmigung des Landkreises Potsdam-Mittelmark vor, offiziell war sie beim Blütenball am 28. April von Landrat Wolfgang Blasig überreicht worden. "Wir starten direkt mit den Bauarbeiten, die Unternehmen sind beauftragt", erklärte Andreas Schauer im Beisein vieler Werderaner, die lange auf diesen Tag gewartet haben. "Die Havel-Therme sorgt für noch mehr Attraktivität des staatlich anerkannten Erholungsorts. Sie wird viele Gäste aus Nah und Fern anziehen, weil sie eine überregionale Bedeutung haben wird. Wir sehen Berlin als Quellmarkt und setzen natürlich auch auf den Tourismus. Standort und Konzept sind einfach gut", so Andreas Schauer.

Schauer möchte vor den Toren Berlins eine mediterrane Erlebniswelt und ein Erholungsparadies mitten in der Natur schaffen. Es soll nicht nur die größte, sondern auch die attraktivste Therme in Berlin und Brandenburg werden - ein Highlight in der deutschen Thermenlandschaft. Architektur und Einrichtung lehnen sich an südländisches Flair an. "Wir wollen unseren Gästen einen perfekten Urlaubstag mit Mittelmeer-Feeling in den Havelauen bieten", sagt Andreas Schauer. Die Havel-Therme will mit Angeboten wie einem Wildbach oder einer Breitwellenrutsche punkten und wird sehr kinder- und familienfreundlich ausgerichtet sein. "Es ist der wirklich beste Bauplatz direkt vor den Toren Berlins, und das mit direktem Seezugang für die Sauna", so Schauer beim Spatenstich. Wie viele Werderaner freue er sich schon etzt auf die Therme.

Neben einem Sport- und Familienbad mit 25-Meter-Sportbecken und Sprunganlage, Wildbach, Rutschen und Kleinkindbereich wird die Haveltherme über eine Thermen- und Saunalandschaft in maurisch-andalusischem Stil mit Innen- und Außenbecken, zahlreichen Wasserattraktionen, mineralisiertem Quellebecken und Sanftsole sowie Poolbars verfügen. Insgesamt sollen ab 2021 zwölf verschiedene Sauna- und Schwitzangebote zur Verfügung stehen - vom klassischen Hamam bis zur Alhambra Eventsauna. Zudem wird es einen Spabereich mit luxuriösen Wellnessangeboten geben.  red/sg

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam-Mittelmark

Verkehrsunternehmen wird grüner
Bad Belzig

Verkehrsunternehmen wird grüner

Die mittelmärkische Verkehrsgesellschaft Regiobus setzt sein Beginn dieses Jahres auf 100 Prozent Ökostrom. Geliefert wird er von den Stadtwerken Bad Belzig. Alle fünf Betriebshöfe des...

Großes Standbild mit Bleiverglasung gestohlen
Geltow/Potsdam

Großes Standbild mit Bleiverglasung gestohlen

Im Dezember ist in den Keller eines Mehrfamilienhauses in Geltow eingebrochen worden. Dort befindet sich ein Lagerraum, in dem unter anderem ein Standbild mit einer künstlerisch gestalteten...

Widerstand in der Provinz
Potsdam

Widerstand in der Provinz

„265 Funktionäre der KPD und SPD in Schutzhaft“, meldet die Potsdamer Tageszeitung vom 26. Juni 1933 über frühe Gewaltmaßnahmen des NS-Regimes im Raum Senftenberg und Umgebung. Aber selbst dieser...

Workshops zur Zukunft des Baumblütenfestes
Werder (Havel)

Workshops zur Zukunft des Baumblütenfestes

„Rede mit! Dann wird’s dein Fest.“ Unter diesem Motto lädt die Stadt Werder (Havel) alle Einwohner dazu ein, sich an einem neuen Gesamtkonzept für das Baumblütenfest ab 2021 zu beteiligen. „Die...

Tag der offenen Tür an der Oberschule
Brück

Tag der offenen Tür an der Oberschule

Am Samstag, den 25.01.2020, lädt die Oberschule Brück zwischen 9:00 und 12:00 zum diesjährigen Tag der offenen Tür ein. Schüler und Eltern aus den 6. Klassen der umliegenden Grundschulen sind herzlich...

Endlich verstehen, was mit den eigenen Daten passiert
Potsdam

Endlich verstehen, was mit den eigenen Daten passiert

Datenschutzerklärungen sind oft lang und unverständlich und in der Regel sehr allgemein formuliert. Was, wenn Verbraucher im Einzelfall wissen möchten, wie ein Unternehmen mit ihren Daten umgeht?...

Anerkennung polnischer Medizinabschlüsse Thema im Landtag
Potsdam

Anerkennung polnischer Medizinabschlüsse Thema im Landtag

„Brandenburg braucht junge Ärztinnen und Ärzte. Wir sind froh und dankbar, das Absolventinnen und Absolventen, die in Polen Medizin studiert haben, in Brandenburg arbeiten möchten. Polnische Ärztinnen...

Bauboom in der Medienstadt
Potsdam

Bauboom in der Medienstadt

Die Medienstadt hat sich in den vergangenen Jahren stark gewandelt. Durch neue Medien kommen immer mehr kleine Unternehmen und Start-ups nach Babelsberg. Die Ansiedlung wird von der Potsdamer...

Als Wohnort gefragt
Beelitz

Als Wohnort gefragt

Die Stadt Beelitz ist im vergangenen Jahr wieder ein Stück gewachsen: Die Einwohnerzahl lag Ende Dezember bei 12.736. Damit leben wieder 200 Bürger mehr als noch im Vorjahr in der Spargelstadt -...

Grüne Woche 2020
Berlin

Grüne Woche 2020

Soleschokolade, Soleschinken, Soleseife und vieles mehr: Kurstadt und SteinTherme präsentieren bei der Internationalen Grünen Woche in Berlin Regional- und Soleprodukte: Bad Belzig, Brandenburgs...

Team Rehabilitation und Teilhabe bleibt geschlossen
Bad Belzig

Team Rehabilitation und Teilhabe bleibt geschlossen

Im Fachdienst 52 Soziales und Wohnen bleibt das Team Rehabilitation und Teilhabe (Eingliederungshilfe) vom 27.01.20 - 07.02.20 für Bürgeranfragen geschlossen.  Grund ist die technische Umsetzung des...

Heiß, lecker und  immer wieder schön
Jüterbog

Heiß, lecker und immer wieder schön

Alle Jahre wieder, dreht sich an Lichtmess alles um die wohl bekannteste kulinarische Spezialität des Flämings - den Klemmkuchen.Daher wird am morgigen Sonntag, 2. Februar, ab 14 Uhr, zum diesjährigen...

Wer macht mit?
Brück

Wer macht mit?

In diesem Jahr startet wieder die neue, inzwischen 11.Runde des Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“. Gesucht werden Dörfer, die nach Wegen suchen, um für ihre Bewohner attraktiv zu bleiben und ihr...

Zimpern, Fasching und Karneval / Prunksitzungen im Februar
Brück

Zimpern, Fasching und Karneval / Prunksitzungen im Februar

Karneval in Golzow und Brück, Fastnachten mit Zimpern in Damelang, auch in Alt Bork und Linthe gibt es fröhliche Leute, die Zauche ist traditionell mit dabei, wenn es gilt den Winter auszutreiben und...

Geflügelpest-Erreger H5N8 bei einem Wildvogel in Brandenburg nachgewiesen
Potsdam

Geflügelpest-Erreger H5N8 bei einem Wildvogel in Brandenburg nachgewiesen

In Brandenburg ist bei einem verendeten Wildvogel (Blessgans) der Geflügelpest-Erreger H5N8 nachgewiesen worden. Der Fundort befindet sich im Landkreis Spree-Neiße nahe der polnischen Grenze. Die...

Kranich, Hase, Specht & Co.
Blankensee

Kranich, Hase, Specht & Co.

Mit dem Nunie-Abend, einem Badeblubber-Workshop und einer Fackelwanderung ins Wildgehege Glauer Tal bietet der Landschafts-Förderverein Nuthe-Nieplitz-Niederung e.V. wieder ein spannendes...

Welttag des Buches
Mainz

Welttag des Buches

Noch bis zum 31. Januar können Lehrkräfte ihre 4. und 5. Klassen sowie Förderschul- und Übergangsklassen für die Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“ zum Welttag des Buches 2020 anmelden:...

Rekord-Hoch EKART über England
Berlin

Rekord-Hoch EKART über England

Hoch EKART über Großbritannien mausert sich zum stärksten Hochdruckgebiet seit Jahrzehnten in dieser Region Europas. Der Luftdruck steigt auf der Insel bis auf rekordverdächtige 1050 Hektopascal und...

Agrarwende anpacken, Klima schützen - Bauern beim Umbau unterstützen
Berlin

Agrarwende anpacken, Klima schützen - Bauern beim Umbau unterstützen

„Dürresommer, Artensterben: Die Zeit rennt uns davon. Wir brauchen jetzt eine zukunftsfähige EU-Agrarpolitik. Denn 2020 entscheidet sich, ob wir endlich faire Bedingungen für Landwirte und Natur...

Gemeindekirchenrat im Pfarrhaus eingeführt
Brück

Gemeindekirchenrat im Pfarrhaus eingeführt

Vom Neuendorfer Glockenturm gibt es zur Zeit nur noch ein Gerippe. Sehr gut kann man sehen, wie das Holz von außen verwittert ist und von innen noch gut erhalten. Einzig die Schallluken bleiben drin,...

Sozialministerin Nonnemacher dankt für ehrenamtliche Arbeit
Potsdam

Sozialministerin Nonnemacher dankt für ehrenamtliche Arbeit

Ombudspersonen in Pflegeheimen und Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen sind wichtige Mittler zwischen Bewohnerschaft, Heimleitung und Gemeinde. Am Freitag (17.01.2020) fand im...

Teenager auf dem Weg
Brück

Teenager auf dem Weg

Aufregung bei den neuen Konfirmanden des Pfarrbereiches Brück in der Lambertuskirche zu Brück. 10 der 12 Konfirmanden gestalteten zum ersten Mal einen Gottesdienst mit und stellten sich vor. Jeder...

Natur pur erleben
Berlin

Natur pur erleben

Auf der Internationalen Grünen Woche präsentieren das Umweltministerium und die Naturwacht Brandenburg die „ErlebnisTouren 2020“. Die gemeinsame Broschüre stellt mehr als 60 der schönsten geführten...

Beelitzer Backstube erhält pro agro Marketingpreis
Beelitz

Beelitzer Backstube erhält pro agro Marketingpreis

Für die Bäckerei Exner hätte die Grüne Woche nicht besser beginnen können. Gleich zum Auftakt der weltweit größten Landwirtschafts- und Ernährungsschau in den Brandenburger Messehallen wurde der...