Heinrich Schafmeister zu Gast im Spreewald

Jana Schimke lädt zum Gespräch über die soziale Absicherung von Schauspielern

Heinrich Schafmeister und Jana Schimke MdB werden vom Lübbenauer Gästeführer Peter Lehmann in die Sagenwelt des Spreewaldes entführt. Foto: privat

Lübbenau. Kürzlich empfing die Bundestagsabgeordnete Jana Schimke den bekannten deutschen Schauspieler Heinrich Schafmeister in der Spreewaldstadt Lübbenau. Er ist bekannt aus den Serien Polizeiruf, Alarm für Cobra 11, Lindenstraße oder auch Das Traumschiff. Anlass für den Besuch Schafmeisters boten die sozialrechtlichen Regelungen zur Absicherung von Schauspielern bei Arbeitslosigkeit. Als Vorstandsmitglied im Bundesverband Schauspiel vertritt Schafmeister die Interessen von rund 3.000 Schauspielern in Deutschland.

„Die Tätigkeit als Schauspieler ist nicht zu vergleichen mit regulären Beschäftigungsverhältnissen. Schauspieler sind oft nur tage- oder wochenweise beschäftigt und zwischendrin arbeitslos. Durch diese unstete Beschäftigung ist es oft unmöglich, einen Anspruch auf Arbeitslosengeld I (ALG I) zu erwerben. Unser Sozialrecht folgt meist der Annahme einer kontinuierlichen Beschäftigung“, so Jana Schimke.

Im gemeinsamen Gespräch mit den Schauspielern vom „Sachsendreier“ der Bunten Bühne erläuterte Schafmeister der Abgeordneten die Lebenswirklichkeit innerhalb seines Berufsstandes. „Wir haben zu oft das Bild des prominenten und gut verdienenden Schauspielers im Kopf. Die überwiegende Zahl der Kollegen verfügt aber über ein geringes Einkommen und ist auf Unterstützung angewiesen. Wir sollten darauf hinarbeiten, dass diese Besonderheiten besser bei der Arbeitslosenversicherung abgebildet werden“, so Jana Schimke im Anschluss.

Die soziale Absicherung von Künstlern und insbesondere die von Schauspielern ist immer wieder Thema im Deutschen Bundestag. Jana Schimke wird die durch Heinrich Schafmeister angeregten Verbesserungen nach Ende der parlamentarischen Sommerpause im Bundestag thematisieren. red

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam-Mittelmark

Statt Kulturveranstaltungen: Beelitz spendiert seinen Schulen 50 Netbooks
Beelitz

Statt Kulturveranstaltungen: Beelitz spendiert seinen Schulen 50 Netbooks

 Schulaufgaben per Email, Unterricht in der Videokonferenz, kurzfristige Absprachen per "Whatsapp": Die Corona-Pandemie hat in den vergangenen Wochen auch den Beelitzer Schulalltag umgekrempelt. Bei...

Werder öffnet Kitas für eingeschränkten Regelbetrieb
Werder (Havel)

Werder öffnet Kitas für eingeschränkten Regelbetrieb

 Werders 1. Beigeordneter Christian Große hat die Kitaausschüsse am Donnerstag über die eingeschränkte Regelbetreuung in den kommunalen Kitas und Horten der Stadt informiert. Sie wird am Dienstag, 2....

VHS bietet ab Dienstag wieder Präsenzkurse an
Potsdam

VHS bietet ab Dienstag wieder Präsenzkurse an

Die Volkshochschule Potsdam (VHS) bietet nach un nach wieder Präsenzkurse an. 46 Kurse des laufenden Frühjahrstrimesters werden seit April online angeboten. Unter Beachtung der Abstandsregeln und in...

Schon mehr als 860 Besuche in der SLB seit der Wiedereröffnung am 25. Mai
Potsdam

Schon mehr als 860 Besuche in der SLB seit der Wiedereröffnung am 25. Mai

 Seit Beginn dieser Woche ist der Hauptstandort der Stadt- und Landesbibliothek im Bildungsforum wieder geöffnet. Bibliotheksdirektorin Marion Mattekat zieht eine erste positive Bilanz: "Trotz der...

IHK für mehr Sonn- und Feiertagsöffnungen in der Landeshauptstadt
Potsdam

IHK für mehr Sonn- und Feiertagsöffnungen in der Landeshauptstadt

 Die Industrie- und Handelskammer Potsdam (IHK) sieht die Landeshauptstadt in der Pflicht, um den Einzelhandel nach der langen Corona-bedingten Schließung wieder anzukurbeln. Dazu seien auch Sonn- und...

Brückenneubau an der Nuthestraße nimmt Form an
Potsdam

Brückenneubau an der Nuthestraße nimmt Form an

Die ersten Fundamente für die neue Brücke an der Nuthesschnelltraße sind gebaut. Nach Ende der Abrissarbeiten im April und dem Rückbau der Stützpfähle für die Verschiebung des alten Brückenüberbaus,...

Baustart für die neue Grace-Hopper-Gesamtschule
Teltow

Baustart für die neue Grace-Hopper-Gesamtschule

An der Mahlower Straße nimmt das größte Bauvorhaben des Landkreises Potsdam-Mittelmark endlich Gestalt an. Am Dienstag haben sich Vertreter des Kreises, der Stadt und der Schule auf der Baustelle der...

Viele Urlaubsmöglichkeiten am Schwielowsee auch in Corona-Zeiten
Schwielowsee

Viele Urlaubsmöglichkeiten am Schwielowsee auch in Corona-Zeiten

Die Tourist-Information (TI) der Gemeinde Schwielowsee im Bürgerhaus Caputh ist seit dem 25. Mai wieder zu den regulären Zeiten geöffnet. "Wir haben Vorkehrungen getroffen, um unsere Gäste und...