Alles zum Thema Minijob und „Geburtsvorbereitungskurs“ für werdende Väter

Alles zum Thema Minijob und „Geburtsvorbereitungskurs“ für werdende Väter

Andreas Gerts aus Berlin, Vater von drei Kindern, unter anderem Elternkursleiter (SESK®) und Geburtsvorbereiter für werdende Väter (p.a.p.), freut sich immer auf die „Männerrunden“ am FamilienCampus Foto: Niederlausitzer Netzwerk Gesunde Kinder / Anne Herrmann

Noch freie Plätze – Elternakademie offen für jeden

Lauchhammer/Klettwitz.

Ab sofort gibt es wieder ein neues Kursangebot für Familien im Niederlausitzer Netzwerk Gesunde Kinder und alle Interessierten. Hier können sowohl Familien, die aktiv am Netzwerk teilnehmen sowie alle Eltern, Großeltern und Interessierte aus der Umgebung verschiedene Familienbildungsangebote wahrnehmen.


Am 18. Oktober dreht sich alles um das Thema Minijob. Bin ich als Minijobberin nur eine Aushilfs- oder Pauschalkraft? Welche Chancen habe ich, mehr zu verdienen? All das sind Fragen, die sich vor allem Frauen stellen, wenn von Beschäftigungen in geringem Umfang die Rede ist und es um den beruflichen Wiedereinstieg nach der Elternzeit geht. Nicht immer liegen die Antworten klar auf der Hand und nicht immer findet man oder „Frau“ den richtigen Ansprechpartner. „Wer gut informiert sein will muss viel recherchieren, nachlesen oder fragen. Bei uns können die Eltern direkt mit Anke Pätzold, der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt im Jobcenter OSL, ins Gespräch kommen“, sagt Daniela Graß, Koordinatorin des Niederlausitzer Netzwerks Gesunde Kinder. Parallel gibt es an diesem Tag auch eine kleine Ausstellung zum Thema Minijob, die in den Vortrag eingebettet ist.
Am Samstag, den 24. November stehen dann beim „Vorbereitungskurs für werdende Väter“ am FamilienCampus LAUSITZ in Klettwitz die Männer im Mittelpunkt. In einer lockeren Runde werden wichtige organisatorische Dinge vor der Geburt von Mann zu Mann besprochen, die drängendsten Fragen beantwortet und praktische Tipps gegeben. Wie das Baby halten, tragen, wickeln - bis hin zum Tuning für den Kinderwagen, kann ganz unter Männern gefachsimpelt werden.
Die Teilnahme ist kostenfrei. Mehr Details hierzu, die Anmeldung und weitere Themen sind im Internet www.ekib.info unter dem Stichwort Elternakademie zu finden.   red

Donnerstag, 18.10.2018, 16 bis 17:30 Uhr, Lauchhammer
Minijob – Da geht noch mehr!

Samstag, 24.11.2018, 9 bis 12 Uhr, Klettwitz
Papa ante partus – „Geburtsvorbereitungskurs“ für Männer

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Oberspreewald-Lausitz

OSL in Bewegung: „Woche der Gesundheit und Pflege“ eröffnet
Senftenberg

OSL in Bewegung: „Woche der Gesundheit und Pflege“ eröffnet

Unter dem Motto „Wer rastet, der rostet – Mobil sein und bleiben“ fand am Montag, 15. Oktober 2018, die zentrale Auftaktveranstaltung der diesjährigen Woche der Gesundheit und Pflege im Landratsamt...

Goldener Herbst für das regionale Handwerk
Cottbus

Goldener Herbst für das regionale Handwerk

Die Konjunktur im südbrandenburgischen Handwerk liegt nach wie vor auf einem hohen Niveau. Das bestätigt die aktuelle Herbstumfrage der Handwerkskammer Cottbus (HWK). Wie im Vorjahr sind die...

Instanz im Gesundheitswesen
Senftenberg

Instanz im Gesundheitswesen

Im Rahmen der Kreistagssitzung am 11. Oktober ist der Amtsleiter des Gesundheitsamtes des Landkreises Oberspreewald-Lausitz, Dr. Klaus Bethke, in den wohlverdienten Ruhestand, in den er zum Jahresende...

Gemeinsam frühstücken
Lübbenau/Spreewald

Gemeinsam frühstücken

Am Freitag, 9. November 2018 lädt das Netzwerk Gesunde Kinder (AWO Regionalverband Brandenburg Süd e.V.) zum ersten Mal werdende Eltern, Mütter und Väter mit ihren Neugeborenen zu einem gemütlichen...

Finanzielle Mittel für eingeschossigen Neubau
Lübbenau

Finanzielle Mittel für eingeschossigen Neubau

Die Feuerwehr in Lübbenau/Spreewald hat Fördermittel aus dem Kommunalen Infrastrukturprogramm (KIP) erhalten. Innenstaatssekretärin Katrin Lange hatte kürzlich einen Zuwendungsbescheid in Höhe von...

Spaß oder Stress?
Calau

Spaß oder Stress?

Die Stadt Calau beteiligt sich in diesem Jahr erstmals am bundesweit durchgeführten Fahrradklima-Test des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC). Der Fahrrad-Club ruft gemeinsam mit dem...

Problem an der Wurzel packen
Frankfurt (Oder)

Problem an der Wurzel packen

Im Landesamt für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung hat der Ambrosia-Koordinator des Landes, Martin Hoffmann seine Arbeit aufgenommen. Die Beifuß-Ambrosie ist eine Pflanze mit...

Eine Biene klärt auf
LDS/OSL

Eine Biene klärt auf

MITGAS und enviaM luden 533 Schülerinnen und Schüler aus 23 Klassen und 12 Schulen zu „Natur zum Anfassen“ auf zwei Naturhöfe in Brandenburg ein. Zusammen mit den Teilnehmern aus Sachsen und...

Riesenrad am Abend
Lübbenau

Riesenrad am Abend

Tradition, Live-Musik und Familienspaß. Das 47. Spreewald- und Schützenfest lockte bei sonnigem Wetter und warmen Temperaturen gut 45.000 Besucher in die Spreewaldstadt und bot auf den sechs...

Allein in der Sauna
Senftenberg

Allein in der Sauna

Mit Frank Pinkus‘ kabarettistisch-komödiantischem Monolog „Allein in der Sauna“ wird es am 19. Oktober um 19.30 Uhr heiß im Rangfoyer der neuen Bühne Senftenberg. Es geht in die Sauna. Und Sauna, das...

Ausbildungsstart im Klinikum Niederlausitz
Klettwitz / Lauchhammer / Senftenberg

Ausbildungsstart im Klinikum Niederlausitz

Zum Ausbildungsstart hat das Klinikum Niederlausitz mit dem „#Azubi WelcomeDay 2018“, zwei Kennlern- und Informationstagen, die neuen Auszubildenden an den FamilienCampus LAUSITZ nach Klettwitz...

Fundgrube für Bücherliebhaber
Schwarzheide

Fundgrube für Bücherliebhaber

Bücherwürmer und Leseratten aufgepasst! Noch bis Mitte November findet in den Räumlichkeiten der SeeCampus-Bibliothek in Schwarzheide wieder ein Bücherflohmarkt statt. Kinderbücher, Krimis, Romane...