Städtebaufördermittel für Herzberg

450.000 Euro übergeben

Herzberg. Baustaatssekretär Rainer Genilke hat der Stadt Herzberg Fördermittel in Höhe von 450.000 Euro für weitere Stadtentwicklungsprojekte übergeben. Mit dem Programm „Lebendige Zentren“ unterstützen Bund und Land unter anderem die Neugestaltung des Botanischen Gartens.

Rainer Genilke: „Ihr historisches Erbe ist ein wichtiger Teil der mittelalterlichen Stadt Herzberg. Das wollen wir auch in Zukunft für die Bürgerinnen und Bürger, aber auch für den Tourismus erhalten. Mit den Städtebaufördermitteln von Bund und Land wurden bereits das Herzberger Bürgerzentrum und das Rathaus am Markt saniert. Nun soll unter anderem der Botanische Garten in neuem Glanz erstrahlen. Die Gartenlandschaft mit seinen Bauten aus dem Jugendstil hat sowohl kulturell als auch mit Blick auf den Freizeitwert für die Herzbergerinnen und Herzberger eine große Bedeutung. Umso mehr freue ich mich, dass jetzt die Planungen für die Neugestaltung für den Botanischen Garten anlaufen können.“

Im Rahmen des Städtebauförderprograms „Lebendige Zentren“ erhält Herzberg von Bund und Land Mittel in Höhe von 450.000 Euro. Mit den Geldern sollen die planerischen Vorbereitung der Neugestaltung der denkmalgeschützten Gartenanlage an der Badstraße 8 vorangetrieben werden. Zudem soll ein langjähriger Leerstand in der Schliebener Straße 73a von der Stadt erworben und abgerissen werden. Herzberg hat seit 1991 knapp
28,5 Millionen Euro Fördermittel aus mehreren Programmen für die Stadtentwicklung erhalten.

Im Sinne der Zielstellungen der bisherigen Programme „Aktive Stadtzentren“ und „Städtebaulicher Denkmalschutz“ werden mit dem neuen Städtebauförderprogramm „Lebendige Zentren – Erhalt und Entwicklung der Stadt- und Ortskerne“ die Anpassung, Stärkung und Revitalisierung und der Erhalt von Stadt- und Ortskernen, historischen Altstädten, Stadtteil- und Ortszentren, die Profilierung und Standortaufwertung sowie der Erhalt und die Förderung von Nutzungsvielfalt unterstützt. Ziel ist die Entwicklung der Zentren zu attraktiven und identitätsstiftenden Standorten für Wohnen, Arbeiten, Wirtschaft und Kultur.   red

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Elbe-Elster

Kostenfreie Stornierung bis kurz vor Abreise: Urlaub trotz Corona nun sorgenfrei buchen?
Potsdam

Kostenfreie Stornierung bis kurz vor Abreise: Urlaub trotz Corona nun sorgenfrei buchen?

Es ist Frühbuchersaison. Große Reiseveranstalter wie DERTOUR, FTI und TUI werben derzeit wieder mit Frühbucherrabatten und – in Reaktion auf die Corona-Pandemie – befristet mit kostenlosen...

Bahnhofstraße bleibt bis auf Weiteres für den Verkehr offen
Finsterwalde

Bahnhofstraße bleibt bis auf Weiteres für den Verkehr offen

Die Bauarbeiten können infolge der gegenwärtigen Witterungsentwicklung nicht zum 11. Januar 2021 wiederaufgenommen werden. Bei den nächtlichen Frosttemperaturen sind auch am Tage keine...

Virtueller Campingtag
Potsdam

Virtueller Campingtag

Bereits jetzt zum Jahresanfang und trotz Corona-Beschränkungen gibt es die Möglichkeit, den Austausch innerhalb der Camping- Branche digital zu pflegen. Acht Wochen lang, vom 11. Januar bis zum 5....

Massen

Veränderung in der Geschäftsführung bei Kröger

Am 28. Dezember 2020 traf die Gesellschafterversammlung des Firmenverbunds Kröger die Entscheidung, den bisherigen Geschäftsführer Michael Städter mit sofortiger Wirkung abzuberufen. Es ist auch nicht...

Handwerkskammertag Brandenburg zu neuen Lockdown-Maßnahmen
Cottbus

Handwerkskammertag Brandenburg zu neuen Lockdown-Maßnahmen

Die notwendige Verlängerung der Eindämmungsmaßnahmen bedeutet auch für das brandenburgische Handwerk einen schwierigen Start ins neue Jahr.Gerade für die von Schließungen betroffenen Betriebe,...

Handwerk in Südbrandenburg stemmt sich gegen die Krise
Cottbus

Handwerk in Südbrandenburg stemmt sich gegen die Krise

Das südbrandenburgische Handwerk hat sich im Corona-Jahr 2020 erfolgreich gegen den Nachwuchsmangel gestemmt. 673 neue Lehrverträge wurden in die Lehrlingsrolle eingetragen. Das sind 1,4 Prozent mehr...

Stetige Transformation der historischen Stadtkerne gestalten
Potsdam

Stetige Transformation der historischen Stadtkerne gestalten

„Von der Last zur Lust“ heißt die Erfolgsstory der 31 Städte der Arbeitsgemeinschaft Städte mit historischen Stadtkernen, die in den letzten rund 30 Jahren einen enormen Wandel vollzogen haben...

Zöllner finden über 90.000 EUR Bargeld im Pkw
Frankfurt

Zöllner finden über 90.000 EUR Bargeld im Pkw

Bei einer Zollkontrolle eines polnischen Pkw am 05.01.2021 auf der BAB 12 Fahrtrichtung Berlin stellten die Beamten einer mobilen Kontrolleinheit des Hauptzollamts Frankfurt (Oder) insgesamt 97.515...

Online informieren, offline gut essen
Potsdam

Online informieren, offline gut essen

Bequem, sicher und kostenlos von zu Hause aus: In verschiedenen Online-Vorträgen und Podcasts können sich Verbraucher:innen über Lebensmittelkennzeichnung, Nachhaltigkeit beim Einkauf oder...

RC Herzberg-Elsterland hat Preise ausgelost
Herzberg

RC Herzberg-Elsterland hat Preise ausgelost

Zum bereits 11. Mal konnte der Rotary Club Herzberg-Elsterland im Rahmen seiner Adventskalenderaktion mit einer Reise im Wert von in diesem Jahr 2.100 Euro verlosen. Aufgrund der Corona bedingten...