Herzberg spielt Tennis

Herzberg.

Der Herzberger Tennisclub „Grün-Weiß“ e.V. feiert mit der Unterstützung des BMW-Autohauses Berger den Start in die Sommersaison mit seinem bekannten Schleifchenturnier und lädt alle Tennisinteressierten ein, als Spieler oder Zuschauer dabei zu sein. Am 27. April 2019 ab 9 Uhr haben alle Besucher der Tennisanlage in der Herzberger Badstraße die Gelegenheit, die Attraktivität des Tennissports mit all seinen Facetten hautnah zu erleben und dabei das Angebot des HTC kennenzulernen. Ziel des Schleifchenturniers wird es sein, in kurzen wechselnden Doppelpaarungen so viele grün-weiße „Sieg“-Schleifchen wie möglich zu sammeln.

 

Mit seinem Tennisfest beteiligt sich der HTC an dem Aktionswochenende „Deutschland spielt Tennis“, mit dem der Deutsche Tennis Bund (DTB), die Landesverbände und Tennisclubs in ganz Deutschland gemeinsam ein Zeichen für den Tennissport setzen. Seit der Premiere im Jahr 2007 haben jeweils bis zu 3.000 Vereine an der deutschlandweiten Saisoneröffnung teilgenommen, mit kreativen Ideen und einem breit gefächerten Angebot rund eine Million Besucher auf ihre Anlagen gelockt und mehr als 100.000 neue Mitglieder gewinnen können.

 

Damit auch die Besucher profitieren können, wird es, wie im letzten Jahr auch ein Gewinnspiel für die Gäste der Saisoneröffnung in allen teilnehmenden Vereinen geben. Im Lostopf sind neben einem 7-tägigen Aufenthalt im Hotel Tannenhof im Allgäu unter anderem drei Übernachtungen inklusive Halbpension in einem Dorint Hotel Ihrer Wahl für zwei Personen (Anreise auf eigene Kosten) 60x2 Eintrittskarten für eine Begegnung der 1. Tennis-Point Bundesliga der Herren, Karten- und VIP-Package für diverse Tennisturniere sowie tolle Sachpreise.

 

Die Spielerinnen und Spieler werden mit alkoholfreien Getränken, Imbiss, Obst und Kuchen versorgt. Wer teilnehmen möchte, meldet sich bitte bis zum 26. April per E-Mail: tc-herzberg@web.de oder beim Sportwart unter 01523/3583134 an. Am Turniertag ist über die im Tennishaus ausgelegte Meldeliste noch eine Anmeldung bis 8:45 Uhr möglich. Die Startgebühr für Nichtmitglieder beträgt nur 5 EUR.

 

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Elbe-Elster

Lottomittel für Jugendfeuerwehren und DRK
Potsdam

Lottomittel für Jugendfeuerwehren und DRK

Das Innenministerium unterstützt mit rund 17.500 Euro aus Lottomitteln die Freiwillige Feuerwehr Amt Kleine Elster (Landkreis Elbe-Elster), den Feuerwehrverein Gusow-Platkow e. V. (Landkreis...

Tag der offenen Tür
Finsterwalde

Tag der offenen Tür

Die AWO allgemeine soziale Beratung für Menschen mit Pflegebedürftigkeit und/oder Behinderung und die AWO Beratungsstelle für Wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohte Personen aus...

Naturpark-Fotowettbewerb rückt Insekten in den Fokus
Wanninchen

Naturpark-Fotowettbewerb rückt Insekten in den Fokus

Fürstlich Drehna/Wanninchen – Hobbyfotografen sind aufgerufen, Insekten zu beobachten und zu fotografieren. Naturparkverwaltung und Heinz Sielmann Stiftung eröffnen einen neuen Fotowettbewerb unter...

Maxi siegte mit Bestleistung
Schönewalde

Maxi siegte mit Bestleistung

Beim Stadtwerke-Cup in Dessau waren die SV Linde Leichtathleten aus Schönewalde erfolgreich am Start. So siegte mit Bestleistung Maximiliane Maier (14) mit 1,46m im Hochsprung und verfehlte die...

Massen

Das Sportevent für die ganze Familie

Mit über 800 Läufern und mehreren Hundert weiteren Besuchern gehörte der Kröger Sporttag im vergangenen Jahr zu den beliebtesten Sportveranstaltungen im gesamten Elbe-Elster-Kreis. Am 26. Mai 2019...

Private Katzenhaltung in einer Dreiraumwohnung aufgelöst
Elsterwerda

Private Katzenhaltung in einer Dreiraumwohnung aufgelöst

Am 6. Mai wurde im Stadtgebiet Elsterwerda durch amtliche Tierärzte des Amtes für Veterinärwesen, Lebensmittelüberwachung und Landwirtschaft des Landkreises Elbe-Elster mit Unterstützung eines...

Museumsverbund präsentiert sich in der Kreisstadt Herzberg
Herzberg

Museumsverbund präsentiert sich in der Kreisstadt Herzberg

Mit einer kleinen Sonderausstellung präsentiert sich derzeit der Museumsverbund Elbe-Elster im Bürgerzentrum der Kreisstadt Herzberg. Dort stellen sich die Museumsstandorte in Bad Liebenwerda,...

Traditionsausfahrt "Alte Spreewald Gurken" sucht Gleichgesinnte
Cottbus

Traditionsausfahrt "Alte Spreewald Gurken" sucht Gleichgesinnte

Am zweiten Juniwochenende ist Südbrandenburg wieder fest in der Hand der Oldtimer. Zum 6. Mal gehen die betagten und liebevoll gepflegten Karossen gemeinsam auf Tour. Das Starterfeld ist auch in...

Im Urlaub: Einfach mal den Stecker ziehen
Potsdam

Im Urlaub: Einfach mal den Stecker ziehen

Bevor Verbraucher in ihrem Urlaub verreisen, können sie mit einfachen Maßnahmen ihr zu Hause „urlaubsfit“ machen. Mit den Vorteilen: Energie sparen, die eigenen Kosten senken und die Umwelt schonen. ...

Zum 22. Mal durch die Sängerstadt
Finsterwalde

Zum 22. Mal durch die Sängerstadt

Zum mittlerweile zweiundzwanzigsten Mal drehen Radsportler aus Brandenburg, Berlin und dem übrigen Bundesgebiet am ersten Mai ihre Runden auf den Straßen der Sängerstadt. 2019 waren es wieder...

Jetzt für neuen EWE Cup bewerben
Ludwigsfelde

Jetzt für neuen EWE Cup bewerben

Der Energiedienstleister EWE setzt auch in der nächsten Fußballsaison auf die Jugend aus der Region: beim 16. EWE Cup. „Wir laden alle E-Juniorenteams ein, sich für die nächste Runde zu bewerben“,...

Zum 22. Mal durch die Sängerstadt
Finsterwalde

Zum 22. Mal durch die Sängerstadt

Zum mittlerweile zweiundzwanzigsten Mal drehen Radsportler aus Brandenburg, Berlin und dem übrigen Bundesgebiet am ersten Mai ihre Runden auf den Straßen der Sängerstadt. 2019 waren es wieder über...

Auf in den Finsterwalder Tierpark - zum Kinderfest am 1. Juni
Finsterwalde

Auf in den Finsterwalder Tierpark - zum Kinderfest am 1. Juni

Am 1. Juni ist Kindertag und die Stadtwerke Finsterwalde GmbH hat für alle jungen Tierfreunde ein besonderes Geschenk: Sie spendieren den Eintritt zum Kinderfest im Tierpark. Dort erwartet die Kinder...

Bauarbeiten an der Kreuzung „Große Unterführung“ haben begonnen
Finsterwalde

Bauarbeiten an der Kreuzung „Große Unterführung“ haben begonnen

Am 13. Mai starteten die Arbeiten am dritten Bauabschnitt der Berliner Straße. Die gesamte Kreuzung Berliner Straße-Sonnewalder Straße-Forststraße-Bahnhofstraße, die den meisten Finsterwaldern...

Comeback Elbe-Elster wieder „on Tour“ und erfolgreich in Herzberg gestartet
Herzberg

Comeback Elbe-Elster wieder „on Tour“ und erfolgreich in Herzberg gestartet

Comeback Elbe-Elster – die Rückkehrerinitiative für Elbe-Elster – ist auch in diesem Sommer auf ausgewählten Festen der Region unterwegs. Unterstützt wird „Comeback on Tour“ wieder durch die...

„Stadt, Land, Du – Generation Landwärts“ Motto des diesjährigen Festes der Regionen des Landkreises Elbe-Elster
Finsterwalde

„Stadt, Land, Du – Generation Landwärts“ Motto des diesjährigen Festes der Regionen des Landkreises Elbe-Elster

Unter dem Motto „Stadt, Land, Du – Generation Landwärts“ fand das diesjährige Fest der Regionen zum 25. Landkreisgeburtstag am 7. Mai 2019 im WELTSPIEGEL-Kino Finsterwalde statt. Mit ...