Richtfest im neuen Wohnpark für Senioren

Richtfest im neuen Wohnpark für Senioren

Richtfest im neuen Wohnpark der VS Bürgerhilfe in Königs Wusterhausen. Foto: VS Bürgerhilfe

VS Bürgerhilfe bietet ab Frühjahr 2021 28 altersgerechte Wohnungen an

Königs Wusterhausen. Im neuen Wohnpark der Volkssolidarität Bürgerhilfe konnte jetzt Richtfest gefeiert werden. Ab Frühjahr 2021 sollen hier vor allem ältere Menschen lebenslang in den eigenen vier Wänden wohnen können. Auf dem 3.000 Quadratmeter großen Areal errichtet die Volkssolidarität zwei Stadthäuser, die neben 28 altersgerechten Wohnungen auch Geschäftsräume bieten.

Für Bewohner mit Pflegebedarf ist der Häusliche Pflegedienst der VS Bürgerhilfe in direkter Nähe und kümmert sich um die Betreuung. Die kostenfreie Sozialberatung berät vor Ort zum Thema Pflege, Demenz und stellt Angebote durch ehrenamtliche Helfer und Helferinnen vor. Bei Bedarf kann der Hausnotruf oder Essen auf Rädern in Anspruch genommen werden. Ein Gemeinschaftsraum steht allen Mietern zur Verfügung. Dort können sie an den wöchentlichen Sport- und Spielegruppen sowie an gemütliche Nachmittagsrunden bei Kaffee und Kuchen teilnehmen. Auch für private Feiern der Mieter steht der Raum zur Verfügung.

Die altersgerechte Wohnanlage bietet barrierefreie Wohnungen zwischen 43 und 55 Quadratmetern, die über einen Abstellraum verfügen. 20 Wohnungen haben Balkone oder Terrassen, im Vorderhaus entstehen zudem acht helle Dachgeschosswohnungen. red/sg

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Dahme-Spreewald

Ihre Straße gibt es nicht
Schönefeld

Ihre Straße gibt es nicht

Die Bewohner der Karlshofer Heide im gleichnamigen Ortsteil haben es nicht leicht. Vor mittlerweile fünfeinhalb Jahren wurde ihre Straße umbenannt, doch offenbar hat man bis heute vergessen, die...

Mit den Rangern in die Nacht
Calau/OT cabel

Mit den Rangern in die Nacht

In der Nacht sind alle Katzen grau und schon das kleinste Geräusch kann uns unvermittelt tief in die Glieder fahren. Die Geheimnisse der Nächte sind uns weitgehend fremd, unheimlich sogar. So...

Bürgermeister begrüßt Erstklässler
Lübben

Bürgermeister begrüßt Erstklässler

Rund 130 Erstklässler werden ab Montag in fünf Klassen die drei Lübbener Grundschulen besuchen. Deshalb ruft Bürgermeister Lars Kolan zu besonderer Vorsicht im Straßenverkehr auf. „Autofahrer müssen...

Der Cottbuser FerienSpaßPass im Jahr 2020 auf Rekordkurs!
Cottbus

Der Cottbuser FerienSpaßPass im Jahr 2020 auf Rekordkurs!

Kurz nach der Halbzeit zählt der Cottbuser FerienSpaßPass in diesem Jahr bereits über 4.000 aktivierte Pässe! Noch über drei Wochen können Familien mit dem kleinen Pass viele Vorteile nutzen, bis zum...

Per Klick ins Krankenhaus
Cottbus

Per Klick ins Krankenhaus

Unnötige Wartezeiten bei der Aufnahme ins Krankenhaus sollen am Cottbuser Carl-Thiem-Klinikum ab sofort der Vergangenheit angehören! Mit dem Express Check-In können sich Patienten künftig schnell und...

„Meine schönste Handarbeit“
Burg (Spreewald)

„Meine schönste Handarbeit“

Rund 50 Frauen und Männer aus der ganzen Lausitz und darüber hinaus stellen ihre „schönste Handarbeit“ aus. Die Gäste der Ausstellung können die Arbeiten bewerten und ihre Favoriten wählen, aber auch...