Staugefahr: Nur ein Fahrstreifen auf der A 10 am Kreuz Schönefeld

Staugefahr: Nur ein Fahrstreifen auf der A 10 am Kreuz Schönefeld

Auf dem südlichen Berliner Ring muss der rechte Fahrstreifen in Richtung Westen instand gesetzt werden. Für zwei Nächte werden jeweils die rechte und die mittlere Spur gesperrt. Symbolbild: Markus Spiske | Pixabay

Fahrbahnschäden müssen beseitigt werden

Königs Wusterhausen.  Wegen eines unerwartet aufgetretenen Fahrbahnschadens auf der A 10 im Kreuz Schönefeld, auf dem rechten Fahrstreifen in Fahrtrichtung Autobahndreieck Nuthetal, muss in den kommenden zwei Nächten die Betondecke instand gesetzt werden. Zur Sicherheit der Bauarbeiter wird hierzu auf dem 2. Fahrstreifen eine Schutzwand aufgestellt.

Der Verkehr muss an dieser Stelle einstreifig an der Baumaßnahme vorbei geführt werden. Die geänderte Verkehrsführung wird am heutigen Montag, ab 17 Uhr eingerichtet. Die Arbeiten an der Betondecke finden Montag und Dienstag jeweils bis zum nächsten Morgen 6 Uhr statt. Tagsüber stehen wieder zwei Fahrstreifen zur Verfügung.

Aufgrund des zu erwartenden hohen Schwerverkehrsanteils zum Wochenbeginn am Südlichen Berliner Ring ist während der Einschränkungen mit erheblichen Staus zu rechnen. Für die Dauer der Schadensbeseitigung erfolgt zusätzlich zur vorhandenen Stauvorwarnung vor dem AD Spreeau temporär eine weitere Stauvorwarnung, jeweils aus Richtung AD Barnim und aus Richtung Frankfurt (Oder).  red/sg

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Dahme-Spreewald

Ihre Straße gibt es nicht
Schönefeld

Ihre Straße gibt es nicht

Die Bewohner der Karlshofer Heide im gleichnamigen Ortsteil haben es nicht leicht. Vor mittlerweile fünfeinhalb Jahren wurde ihre Straße umbenannt, doch offenbar hat man bis heute vergessen, die...

Mit den Rangern in die Nacht
Calau/OT cabel

Mit den Rangern in die Nacht

In der Nacht sind alle Katzen grau und schon das kleinste Geräusch kann uns unvermittelt tief in die Glieder fahren. Die Geheimnisse der Nächte sind uns weitgehend fremd, unheimlich sogar. So...

Bürgermeister begrüßt Erstklässler
Lübben

Bürgermeister begrüßt Erstklässler

Rund 130 Erstklässler werden ab Montag in fünf Klassen die drei Lübbener Grundschulen besuchen. Deshalb ruft Bürgermeister Lars Kolan zu besonderer Vorsicht im Straßenverkehr auf. „Autofahrer müssen...

Der Cottbuser FerienSpaßPass im Jahr 2020 auf Rekordkurs!
Cottbus

Der Cottbuser FerienSpaßPass im Jahr 2020 auf Rekordkurs!

Kurz nach der Halbzeit zählt der Cottbuser FerienSpaßPass in diesem Jahr bereits über 4.000 aktivierte Pässe! Noch über drei Wochen können Familien mit dem kleinen Pass viele Vorteile nutzen, bis zum...

Per Klick ins Krankenhaus
Cottbus

Per Klick ins Krankenhaus

Unnötige Wartezeiten bei der Aufnahme ins Krankenhaus sollen am Cottbuser Carl-Thiem-Klinikum ab sofort der Vergangenheit angehören! Mit dem Express Check-In können sich Patienten künftig schnell und...

„Meine schönste Handarbeit“
Burg (Spreewald)

„Meine schönste Handarbeit“

Rund 50 Frauen und Männer aus der ganzen Lausitz und darüber hinaus stellen ihre „schönste Handarbeit“ aus. Die Gäste der Ausstellung können die Arbeiten bewerten und ihre Favoriten wählen, aber auch...