Gemeinsam frühstücken

Neues Angebot für werdende und frischgebackene Eltern

Ab November startet das Netzwerk Gesunde Kinder ein Familienfrühstück in Lübbenau. Foto: ngk

Lübbenau/Spreewald. Am Freitag, 9. November 2018 lädt das Netzwerk Gesunde Kinder (AWO Regionalverband Brandenburg Süd e.V.) zum ersten Mal werdende Eltern, Mütter und Väter mit ihren Neugeborenen zu einem gemütlichen Frühstück ins Regine-Hildebrandt-Haus in Lübbenau (Thomas-Müntzer-Straße 11) ein.
In der Zeit von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr können sich werdende Eltern sowie Eltern in Elternzeit rund ums Thema Schwangerschaft, Geburt und die erste Zeit mit Baby austauschen.
 Dabei ist es egal, ob Sie erst am Anfang der Schwangerschaft stehen, kurz vor der Entbindung sind oder bereits entbunden haben und mit ihrem Nachwuchs vorbeischauen. In lockerer Atmosphäre wird gemeinsam gefrühstückt. Alle sind herzlich willkommen.

Ganz nebenbei werden neue Kontakte geknüpft, vorhandene oder aufkommende Fragen beantwortet und die Babys können erste soziale Kontakte zu Gleichaltrigen aufnehmen. Darüber hinaus werden die Treffen von unserer kompetenten und erfahrenen Hebamme Katharina Sorge begleitet.  Das Frühstück findet an jedem 2. Freitag im Monat im Regine-Hildebrandt-Haus in Lübbenau/Spreewald statt.
Die nächsten Frühstücksrunden sind zunächst am Freitag, den 9. November und 14. Dezember 2018.
Es wird lediglich um vorherige Anmeldung gebeten, damit der Frühstückseinkauf im Vorfeld optimal geplant werden kann. Zu erreichen ist das Netzwerk unter der kostenfreien Telefonnummer 03542 / 9384-251, per Mail an gesunde-kinder@awo-bb-sued.de oder per Whats app an 01525 4503 548. Alle weiteren Termine und Informationen finden Interessierte unter www.awo-bb-sued.de sowie auf der Homepage www.netzwerk-gesunde-kinder.de/Osl-Nord red

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Dahme-Spreewald

Wildau

Auf Friedentour

Auch nach Ostern gehen die Aktivitäten für den Frieden weiter. Nach einer Tour durch mehrere sächsische Städte macht die Friedenstor der LINKEN-Bundestagsfraktion am Freitag, dem 26. April, Station in...

Landkreis fördert kulturelles und sorbisches Engagement
Dahme-Spreewald

Landkreis fördert kulturelles und sorbisches Engagement

Der Landkreis Dahme-Spreewald fördert auch in diesem Jahr ein vielfältiges Kulturangebot. So werden 55 kulturelle Projekte mit insgesamt 190.000 Euro aus dem Kreishaushalt unterstützt. Für die 180.000...

Ausbau der Ortsdurchfahrt Waldow beginnt
Dahme-Spreewald

Ausbau der Ortsdurchfahrt Waldow beginnt

Die Kreisstraße K6147 wird im Bereich der Ortsdurchfahrt Waldow grundhaft ausgebaut. Die Straßenbauarbeiten im Schönwalder Ortsteil erfolgen voraussichtlich im Zeitraum vom 23. April bis zum 16....

Achtung: Höchste Waldbrandgefahr in Dahme-Spreewald
Dahme-Spreewald

Achtung: Höchste Waldbrandgefahr in Dahme-Spreewald

Die höchste Waldbrandgefahrenstufe 5 ist am heutigen Gründonnerstag für den Landkreis Dahme-Spreewald ausgerufen worden. Der stellvertretende Kreisbrandmeister Andreas Ziesemer appelliert alles zu...

Mehr Geld für kulturelle Projekte
Königs Wusterhausen

Mehr Geld für kulturelle Projekte

Neun Projekte erhalten in diesem Jahr Geld aus dem städtischen Topf für besondere kulturelle Veranstaltungen. Am 18. April, wurden den Bedachten die Zuwendungsbescheide übergeben. „Immer mehr...

Einladung zum Bewerbertag
Klettwitz

Einladung zum Bewerbertag

Inmitten der reizvollen Natur der Gemeinde Schipkau, unweit des Lausitzrings, eröffnet der ASB Mittel-Brandenburg im Herbst 2019 eine neue vollstationäre Pflegeeinrichtung für Menschen mit Demenz...

Osterschnitzereien für das „Mückenberger Ländchen“
Lauchhammer

Osterschnitzereien für das „Mückenberger Ländchen“

Handgefertigte Blumenkästen und Osterhasen aus Holz schmücken seit der vergangenen Woche das Foyer des Seniorenhofs „Mückenberger Ländchen“ in Lauchhammer. Im Beisein von Bärbel Weihmann,...

Linearbeschleuniger der neuen Strahlentherapie senden erste Strahlen
Cottbus

Linearbeschleuniger der neuen Strahlentherapie senden erste Strahlen

Die technischen Grundlagen stehen: Anfang April hat auch der zweite der beiden Linearbeschleuniger in der neuen Strahlentherapie am CTK seinen Standort erreicht. Beide Geräte sind inzwischen am neuen...