Unternehmer aus Dahme-Spreewald erfolgreich in China

Unternehmer aus Dahme-Spreewald erfolgreich in China

Unterzeichnung einer Vereinbarung zu einem Hybridkraftwerk in Guyan bei Zhangjiakou. Dabei waren neben Brandenburgs Ministerpräsidenten Dietmar Woidke auch Gerd Harms (Encon Europe), Bertrand Amelot (McPhy) und Vertreter der Hebei China Investment Group. Foto: Staatskanzlei

Potsdam / LDS. Die sechstägige Reise der brandenburgischen Delegation von Landespolitikern, Unternehmern und Wissenschaftlern nach Peking und in die brandenburgische Partnerregion Hebei ist beendet.
In der Abschlussdiskussion mit Brandenburger Unternehmern, die zahlreiche Gespräche mit chinesischen Partnern geführt hatten, sagte Ministerpräsident Dietmar Woidke in Zhangjiakou: „China ist für Brandenburg ein immer wichtiger werdender Markt. Dabei stehen Umwelttechnik und Erneuerbare Energien im Vordergrund.“
Dazu wurden in Tangshan von dem Luckauer Unternehmen „Lausitzer Klärtechnik“ (LKT) ein Vertrag zur Lieferung der technischen Ausstattung für 300 Kleinkläranlagen unterzeichnet. Woidke zufolge wurden noch acht weitere  Vereinbarungen getroffen. Er kündigte an, dass eine Handelsdelegation aus Hebei Ende September Brandenburg besuchen wird. Ein Gegenbesuch von Hebei-Gouverneur Xu Qin ist für November vorgesehen.
Auch der Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Brandenburg, Sebastian Saule, freute sich mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Unternehmerdelegation über eine Vielzahl neuer Kontakte und Erkenntnisse: „In den sechs Tagen  haben wir an vier Standorten in Peking und in Hebei zwei Standortpräsentationen, fünf bilaterale Workshops für Energie und Umwelt und für Bahntechnik und sechs Kooperationsveranstaltungen organisiert. Gerade bei den Fachveranstaltungen haben die Wissenschaftsvertreter aus unserer Delegation wertvolle Beiträge zur Identifikation gemeinsamer Themen zwischen China und Brandenburg geleistet.
Unsere Unternehmerinnen und Unternehmer sind so mit fast 700 potenziellen chinesischen Partnern in Kontakt gekommen.
Im Ergebnis sind neun schriftliche Vereinbarungen abgeschlossen worden, unter anderem von IndustryStock.com <http://industrystock.com/>  aus Cottbus, Lausitzer Stahlbau aus Ruhland, Lausitzer Klärtechnik aus Luckau, GeoClimaDesign aus Fürstenwalde und gemeinsam von McPhy aus Wildau und Encon.Europe aus Berlin.
An vielen neuen Ansätzen werden die Unternehmen und wir weiter arbeiten, sobald wir zurück in Brandenburg sind.“red

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Dahme-Spreewald

Spreewaldkleinbahn - wie in einem Spinnennetz gelegen
Boblitz

Spreewaldkleinbahn - wie in einem Spinnennetz gelegen

Als in den Jahren 1898/99 das rund 85 Kilometer lange Streckennetz der Spreewald-Kleinbahn fertiggestellt war, es gab allerdings noch einige Arbeiten an den Spreewaldbahnhöfen, Haltepunkten und...

Auf Anwandters Spuren
Calau

Auf Anwandters Spuren

Die Botschafterin der Republik Chile in Deutschland, ihre Exzellenz Frau Botschafterin Cecilia Mackenna Echaurren, besuchte am 21. März Calau. Mit dem ersten Arbeitsbesuch in der Stadt seit ihrem...

Waldgeflüster bei Frühlingswanderung und Vernissage am 31. März
Görlsdorf

Waldgeflüster bei Frühlingswanderung und Vernissage am 31. März

Wenn die Uhren am 31. März 2019 wieder auf Sommerzeit gestellt werden, eröffnet das Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum Wanninchen bei Luckau die neue Saison. Bei Wanderung und Vernissage stehen...

Flutungsbeginn Cottbuser Ostsee am 12. April nur symbolisch
Cottbus

Flutungsbeginn Cottbuser Ostsee am 12. April nur symbolisch

Wenige Wochen vor dem laut Medienberichten für den 12. April geplanten Flutungsbeginn des Cottbuser Ostsees wurde dieser Termin von der Brandenburger Landesregierung nicht bestätigt. „Die Genehmigung...

ADAC MX Masters startet traditionell in Fürstlich Drehna
Fürstlich Drehna

ADAC MX Masters startet traditionell in Fürstlich Drehna

Seit 2005 gibt es das ADAC MX Masters als komplette Rennserie in seiner heutigen Form. 2006 stieß Fürstlich Drehna als Austragungsort zur wichtigsten und prestigeträchtigsten deutschen...

Gut vorsorgen
Lauchhammer

Gut vorsorgen

„Vorsorgevollmacht – gut vorsorgen: Wer bestimmt über mich, wenn ich selbst dazu nicht mehr in der Lage bin?“ – aufgrund der hohen Nachfrage nach den Themennachmittagen in Senftenberg und...

Gesundes Fingerfood
Luckau

Gesundes Fingerfood

Ran an die Töpfe, fertig, los! In der Oberschule „An der Schanze“ in Luckau fand am Dienstag der alljährliche SÜLL-Kochpokal statt, an dem sich Schülerinnen und Schüler aus Schulen in Luckau, Lübben,...

ILB unterstützte 2018 über 5.200 Förderprojekte in Brandenburg
Potsdam

ILB unterstützte 2018 über 5.200 Förderprojekte in Brandenburg

Die Brandenburger Förderbank ILB hat im vergangenen Jahr Fördermittel in Höhe von 1,34 Milliarden Euro für insgesamt 5.210 Vorhaben in den Förderfeldern Wirtschaft, Arbeit, Infrastruktur und...

Kapazitätserweiterungen im Regionalverkehr zum 1. April in Berlin und Brandenburg
Potsdam/ Berlin

Kapazitätserweiterungen im Regionalverkehr zum 1. April in Berlin und Brandenburg

Größere Fahrzeuge und mehr Sitzplätze für größtmöglichen Komfort – dafür hat sich die DB Regio Nordost im Auftrag des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg (VBB) stark gemacht.Zum 1. April ...

Mit Geige und Marimba
Zeuthen

Mit Geige und Marimba

Die Kirchengemeinde Zeuthen lädt ein zum Konzert für Geige und Marimabphon mit dem Orbis Duo aus Lübeck. Mit feinsinnigen zauberhaften Klängen und lebhaftem Virtuosenspiel spannen die beiden Solisten...

Von wegen „preußischer Schreibonkel“
Potsdam

Von wegen „preußischer Schreibonkel“

Mit dem Ende vergangenen Jahres erschienenen Buch "Fontane. Ein Jahrhundert in Bewegung" hat der Kulturhistoriker Iwan-Michelangelo D'Aprile eine vielgelobte Biographie vorgelegt, die das Leben und...

Neue Partnerschaft
Zeuthen/ Wildau

Neue Partnerschaft

Die Technische Hochschule (TH) Wildau und das Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY haben heute eine Kooperation in den Bereichen Innovation und Ausgründungen unterzeichnet. Zielsetzung ist eine...

Unterstützung für Eltern
Potsdam

Unterstützung für Eltern

Der brandenburgische Landtag hat am 13. März in zweiter Lesung das Gesetz zur Umsetzung des Gute-Kita-Gesetzes des Bundes im Land Brandenburg verabschiedet. Es regelt konkrete Maßnahmen zur...

Feuerwehr feiert Frühlingsfest
Eichwalde

Feuerwehr feiert Frühlingsfest

Pünktlich zum Frühlingsbeginn startet die Freiwillige Feuerwehr am heutigen Samstag wieder mit Spaß und guter Laune rund um das Eichwalder Feuerwehrhaus.Traditionell gibt es wieder jede Menge...

Der Nagel ist drin
Senzig

Der Nagel ist drin

Erst vor sieben Monaten wurde an der Gussower Straße in Senzig der Grundstein gelegt. Nun beging die Stadt Königs Wusterhausen und die Feuerwehr am 14. März das Richtfest der neuen Feuerwache. Nachdem...

Saison ist eröffnet
Neue Mühle

Saison ist eröffnet

Am Ende der Wintersaison stehen für Ruderer oft die härtesten Wettkämpfe an. Für das Drachenboot-Team des Wassersportvereins Königs Wusterhausen (WSV) gingen in Neubrandenburg bei den Indoor-Cups...

Eine schöne Überraschung
Königs Wusterhausen

Eine schöne Überraschung

Seit vielen Jahren erwartet die Eltern von Neugeborenen im Achenbach-Krankenhaus eine kleine Überraschung. Sie erhalten einen Gutschein der Sabelus XXL Apotheken für das, was Babys aus Apotheken so...

Musikschule feiert Jubiläumsjahr, natürlich mit Konzerten
Zeuthen

Musikschule feiert Jubiläumsjahr, natürlich mit Konzerten

Am 22. März findet um 18 Uhr im Sport- und Kulturzentrum in Zeuthen der 10. Filmmusikabend statt, der traditionell in Kooperation mit der musikbetonten Gesamtschule „Paul Dessau“ und der...

29. Brandenburgische Frauenwoche geht zu Ende
Dahme-Spreewald

29. Brandenburgische Frauenwoche geht zu Ende

Die 29. Brandenburgische Frauenwoche im Landkreis Dahme-Spreewald ist beendet und war, wie bereits in den vergangenen Jahren, ein voller Erfolg. Zahlreiche Frauen und Männer nutzten die Gelegenheit,...

Flaggenwechsel bei der „Bimmelguste“
Boblitz

Flaggenwechsel bei der „Bimmelguste“

Tausende Heimatforscher, Eisenbahnfreunde für Schmalspurbahnen und Technikfreaks aus der Region und der Bundesrepublik Deutschland bereiten den 125. Jahrestag der Antragstellung zur Errichtung der...

Gefärbt, gekratzt, mit Wachs verziert
Lübbenau

Gefärbt, gekratzt, mit Wachs verziert

Vier Wochen vor dem Osterfest ist es wieder so weit, über vierzig Ostereierkünstlerinnen und -künstler machen sich auf den Weg nach Lübbenau, um bei der Ostereiermesse im Spreewald-Museum ihre...

Mit der Rudelübergabe ins Fontanejahr 2019
Lübbenau

Mit der Rudelübergabe ins Fontanejahr 2019

Nachdem der Frühling schon im Februar einen kleinen Vorboten seiner sonnigen Kraft aussandte, hält er nun auch ganz offiziell Einkehr im Spreewald. In Lübbenau ist es guter Brauch, den Lenz mit einem...

Motocross-Saison 2019 wird eröffnet
Luckau

Motocross-Saison 2019 wird eröffnet

Am kommenden Sonntag, den 24.03., ist nach der langen Winterpause wieder erstklassiger Motorsport zu erwarten. Der MSC Luckau lädt alle Rennsportbegeisterten zur Eröffnung der Motocross-Saison 2019...

Grundwasserverseuchung durch Gülle in Spreewälder Schweinemastanlage
Dahme-Spreewald

Grundwasserverseuchung durch Gülle in Spreewälder Schweinemastanlage

Der landwirtschaftspolitische Sprecher der Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Benjamin Raschke hat Landwirtschaftsminister Vogelsänger im Landtag gefragt, was er von der Grundwasserbelastung rund um...

Quer durch Südamerika
Wildau

Quer durch Südamerika

Eine neue Herausforderung für die beiden Weltumradler und mehrfach ausgezeichneten Fotojournalisten Axel Brümmer und Peter Glöckner: die Durchquerung des Festlandes in seiner Breite! Auf den Spuren...

Erfolgsgeschichte Spreewald-Marathon
Spreewald

Erfolgsgeschichte Spreewald-Marathon

Laufen, Skaten, Rad fahren, Walking, Wandern und Paddeln: Zum 17. Mal findet in den Landkreisen Oberspreewald-Lausitz, Spree-Neiße und Dahme-Spreewald der traditionelle Spreewald-Marathon statt....