Erstaunliche Veränderungen: Ehemalige Truppenübungsplätze werden zu Lieblingsorten