Waldbrandbekämpfung in der Debatte

Eichelbaum: Zusätzlicher Ausschusses nicht hilfreich!

Luckenwalde. Zur Diskussion um die zukünftige Bekämpfung von Waldbränden in der Region erklären der CDU-Landtags-und Kreistagsabgeordnete Danny Eichelbaum und der CDU-Landtagskandidat Felix Menzel: „Seit Jahren ist dem Land das hohe Waldbrandrisiko auf den munitionsbelasteten Flächen im Landkreis Teltow-Fläming bekannt. Die Landesregierung hat jedoch bis heute keine wirksamen Maßnahmen eingeleitet, um das Waldbrandrisiko deutlich zu minimieren. Das Land ist auf Großbrände nicht ausreichend vorbereitet. Es kann nicht sein, dass die Landesregierung die Verantwortung immer nur auf die angrenzenden Gemeinden abschiebt. Es ist Aufgabe des Landes, Menschen und Natur vor Waldbränden auf Kampfmittelverdachtsgebieten zu schützen.“, so Felix Menzel.

„Die CDU fordert von der Landesregierung ein Konzept zur Bergung und Vernichtung der Munitionsrückstände in unseren Wäldern und die Anschaffung eines Löschflugzeuges. Die Europäische Union würde 3/4 der Kosten für den Kauf des Löschflugzeuges übernehmen. Auch der Landesfeuerwehrverband Brandenburg unterstützt dies. Während Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen bereits entschieden haben, gemeinsam ein Löschflugzeug zu kaufen, hat die Landesregierung Brandenburg mal wieder die Entwicklung verschlafen., so Danny Eichelbaum. Den von der AfD-Kreistagsfraktion beantragten Ausschuss im Kreistag halten die beiden CDU-Politiker nicht für zielführend. Ein solcher Ausschuss wäre ein zahnloser Tiger. Wir haben mit dem Kreisausschuss einen  beschließenden Ausschuss, der bereits nach der  geltenden Rechtslage auch für die Arbeit der Feuerwehren zuständig ist. red

Kommentare

  1. User
    Wünsdorfer Zossen, Sa, 03.08.2019 22:52

    „Die CDU fordert von der Landesregierung ein Konzept zur Bergung und Vernichtung der Munitionsrückstände in unseren Wäldern und die Anschaffung eines Löschflugzeuges." Kann mir jemand den Vorteil eines Löschflugzeuges gegenüber einem Löschhubschraubers erklären? Kann nicht gerade der Löschhubschrauber aus viel kleineren "Tümpeln" Löschwasser aufnehmen wogegen das Löschflugzeug doch sicherlich ein "etwas" größeres Gewässser - was u.U. auch nur in größerer Entfernung zu finden ist, benötigt.