Nachrichtenarchiv

Dahme-Spreewald

Ein Wochenende voller Baukultur

Am 30. Juni veranstaltet die Brandenburgische Architektenkammer den bundesweiten Tag der Architektur: 23 Objekte und Freianlagen, die in den ver-gangenen drei Jahren fertiggestellt wurden, sind von 13...

Joachimsthal

Von Norddeutschland nach Polen

Ende Mai wurde bereits die erste Qualifikationsrunde des SENI Cup 2019 in Bayern ausgetragen; nach drei aufregenden Tagen geht nun auch die zweite Turnier-Etappe zu Ende. Begleitet von zahlreichen...

Königs Wusterhausen

Landkreis baut neues Jobcenter in Königs Wusterhausen

In Königs Wusterhausen entsteht ein weiterer Verwaltungskomplex an der Max-Werner-Straße. Der Landkreis Dahme-Spreewald baut dort ein neues Jobcenter im Behördenzentrum zwischen dem Finanzamt und...

Königs Wusterhausen

Be smart, don't start!

Rauchen ist und bleibt ein Thema bei Kindern und Jugendlichen. Sich aktiv und kritisch damit auseinanderzusetzen, ist Anliegen der bundesweiten Anti-Raucher-Kampagne „Be smart, don’t start“...

Potsdam

Potsdams Sommerbaustellen

Mehr als 30 Prozent weniger Verkehrsaufkommen im Stadtgebiet: Weil in den Sommerferien alles etwas gemächlicher abläuft, versuchen die Potsdamer Verkehrsplaner, Tiefbauarbeiten mit großem Einfluss auf...

Groß Lübbenau

Erster Heuschober in Groß Lübbenau gelegt

 Am 16. Juni 2019 feierten hunderte Einwohner und ihre Gäste das traditionelle Dorffest in der Spreewaldgemeinde Groß Lübbenau, niedersorbisch/wendisch „Lubn“ genannt. Auf dem Dorfanger waren das...

Lübben

Feierlicher Schuljahresabschluss

Am 14. Juni fand in der Oberförsterei Hammer der feierliche Schuljahresabschluss der Volkshochschule Dahme-Spreewald statt. Ein wichtiger Teil der Jahresfinissage ist die Auszeichnung engagierter...

Potsdam

Noch bis 24. Juni bei "Gemeinsam für Potsdam" bewerben

Der Countdown für den Förderwettbewerb "Gemeinsam für Potsdam" von der ProPotsdam und den Stadtwerken Potsdam läuft: Noch bis einschließlich 24. Juni haben Vereine und gemeinnützige Organisationen...

Fürstlich Drehna

Naturpark-Leiter führt in die Hölle

Zu einer Fußwanderung in die Hölle lädt Udo List, Leiter des Naturparks Niederlausitzer Landrücken, am Sonntag, dem 30. Juni ein. Die zweieinhalbstündige, etwa 6 km lange Tour beginnt 10.00 Uhr am...

Cottbus

Meisterschüler setzt 100-jährige Tischlertradition fort

Meistertitel in Sicht: Mehr als 400 Tischler wurden seit 1990 bei der Handwerkskammer Cottbus (HWK) zum Meister. Sieben Anwärter stecken derzeit mitten in den Prüfungen. Mit dem Meisterprüfungsstück...