Kunstmarkt Deutschland: In- und ausländische Künstler präsentieren ihre Arbeiten in Falkensee

Kunstmarkt Deutschland: In- und ausländische Künstler präsentieren ihre Arbeiten in Falkensee

„Einmal Hamburg und zurück“ heißt eines ihrer Bilder, das die Brandenburger Künstlerin Marion Manteufel auf dem Kunstmarkt Deutschland präsentiert. Gemälde: Marion Manteufel

übersicht

  • Märkte
  • Datum: Fr, 22.09.2017 - So, 24.09.2017
  • Ort: Stadthalle Fal­kensee, Scharenbergstraße 15, 14612 Falkensee
  • Uhrzeit: 10 bis 18 Uhr
Eine große Anzahl von Künstlern und Kunsthandwerkern aus al­len Teilen Deutschlands und auch aus dem Ausland freut sich darauf, vom 22. bis zum 24. September in der neuen Stadthalle in Fal­kensee ihre Werke in einer Kunstausstellung mit Ver­kauf zu präsentieren. Bei dieser Veranstaltung sind die Künstler vor Ort, und so ergibt sich für die Besucher die schöne Ge­legenheit, mit ihnen ins Gespräch zu kommen und einfach mal abzutauchen in eine andere Welt und even­tuell auch noch DAS Kunst­werk zu finden, welches ihr Herz besonders berührt, für jeden Geldbeutel ist et­was dabei.

So vielseitig und unter­schiedlich wie die teilneh­menden Künstler, so vielfäl­tig sind auch ihre Arbeiten - kunterbunt und manch­mal auch schwarz-weiß. Der Kunstmarkt beginnt am Freitag, den 22. September, um 17 Uhr mit der offenen Vernissage, wo nicht nur künstlerischer, sondern auch kulinarischer Genuss die Besucher erfreuen wird. Am Samstag und Sonntag öffnen sich die Pforten des Kunstmarktes von 10 - 18 Uhr.