Tierisches Leben im UNESCO-Welterbe

Tierisches Leben im UNESCO-Welterbe

Blick in die Ausstellung "Tierisches Leben im UNESCO-Welterbe" (© Naturkundemuseum Potsdam/D. Knuth)

übersicht

Die Sonderausstellung "Tierisches Leben im UNESCO-Welterbe" des Naturkundemuseums Potsdam präsentiert einen Ausschnitt aus der Vielfalt der Tierarten in der UNESCO-Welterbelandschaft in Potsdam. Damit beleuchtet das Naturkundemuseum die große Bedeutung dieser Landschaft für die Sicherung der biologischen Vielfalt im Großraum Berlin-Potsdam. Schlösser, Parks und Gärten in der Landeshauptstadt sind im städtischen Umfeld wichtige Erholungsräume.