Raketenspuren

Raketenspuren

Peenemünde auf der Ostseeinsel Usedom gilt vielen als die Wiege der Raumfahrt. 1942 startete hier erstmals eine Flüssigkeitsrakete, die den Weltraum erreichte,aber eindeutig als Fernwaffe konzipiert war.

Die Autoren dokumentierten die Entwicklung der V1 und V2 in den militärischen Versuchsanstalten, die sowjetische Besatzungszeit in den ersten Nachkriegsjahren und den Ausbau Peenemündes als Flottenbasis und Jagdfliegerstandort der Nationalen Volksarmee.

Sie verfolgen dabei auch die aktuellen Entwicklungen in der Denkmallandschaft Peenemünde und die Diskussionen um die künftige Nutzung des teilweise noch immer gesperrten Geländes.

Bestellen Sie das Standardwerk in der 7. Auflage jetzt für 19,90 € und sparen Sie die Versandkosten

€ 19,90   
Anzahl: Stck.
Filmtipp

Gott verhüte! Kroatien / Serbien 2013

Filmtipp

Ein junger Pfarrer kommt auf eine kroatische Insel und hat nur mit Beerdigungen zu tun. Kinder kommen so gut wie keine auf die Welt. Da muss er unbedingt etwas ändern, auch wenn die Mittel, die er einsetzt, etwas "unorthodox" sind ...

weiter lesen »

Bildergalerien

Die schönsten Foto-Impressionen

Bildergalerien

Brandenburg in Bildern - Klicken Sie sich durch unsere Fotogalerien von regionalen Veranstaltungen und aktuellen Ereignissen!

weiter lesen »

TOP-Events
Show: Pyro-World-Championat 2014
Pyro-World-Championat 2014

Sa, 27.09.2014
ab 16 Uhr,
7 Euro

weitere Infos »


Familie: „Tag der Regionen“ im MAFZ Erlebnispark
„Tag der Regionen“ im MAFZ Erlebnispark

Sa, 27.09.2014 bis So, 28.09.2014
tgl. 10 bis 16 Uhr,
freier Eintritt

weitere Infos »


Feste: LOCALIZE Festival 2014
LOCALIZE Festival 2014

Fr, 12.09.2014 bis So, 14.09.2014
,

weitere Infos »


Ausstellung: Wir wollen freie Menschen sein! - Der DDR-Volksaufstand vom 17. Juni 1953
Wir wollen freie Menschen sein! - Der DDR-Volksaufstand vom 17. Juni 1953

Di, 17.06.2014 bis Do, 28.08.2014
Öffnungszeiten der Stadtverwaltung Teltow,

weitere Infos »