Einladung zum Eberswalder Weihnachtssingen

Weihnachtsliedersingen auf dem Marktplatz Eberswalde. Foto: ebw

Eberswalde.

Einen Tag vor Weihnachten, am 23. Dezember, treffen sich alle Eberswalderinnen und Eberswalder zum gemeinsamen Weihnachtssingen auf dem Marktplatz der Stadt. Ab 18 Uhr läuten sie mit bekannten Weihnachtsliedern die Festtage ein. Begleitet und unterstützt werden sie dabei von den Chören der Stadt.

"Das gemeinsame Singen ist schon zu einer schönen Tradition geworden. Ich möchte deshalb wieder alle Eberswalderinnen und Eberswalder und alle Gäste einladen, mitzusingen und die schöne Stimmung auf dem Marktplatz zu genießen", so Eberswaldes Bürgermeister Friedhelm Boginski.

Bereits zum sechsten Mal findet die vorweihnachtliche Aktion statt. Zum Warmhalten und Genießen werden Glühwein und Kinderpunsch gereicht. "Natürlich kommt für die Kleinsten auch der Weihnachtsmann mit einer Überraschung vorbei", so Friedhelm Boginski. Zum gemeinsamen Singen werden alle Liedtexte vor Ort verteilt, sodass auch jeder die Gelegenheit zum Mitzusingen hat. Zur Vorbereitung stehen die Texte außerdem auf der Homepage der Stadt zur Verfügung und können unter www.eberswalde.de/weihnachtssingen/  bzw. über einen Button auf der Startseite heruntergeladen werden. red

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Uckermark

"Iran" - Mit dem Fahrrad zu den Höhepunkten des alten Persien
Prenzlau

"Iran" - Mit dem Fahrrad zu den Höhepunkten des alten Persien

Peter Jaeger verzauberte bereits mit einem Reiseabenteuer die reiselustigen Gäste im Kloster. Diesmal wird er eine neue Multimediashow "Iran - Mit dem Fahrrad zu den Höhepunkten des alten Persien"...

Nicht nur Bier und Käse
Berlin/Uckermark

Nicht nur Bier und Käse

In der Brandenburghalle der Internationalen Grünen Woche vom 19. bis 28. Januar stellen sich täglich andere regionale Produzenten am Uckermark-Stand vor. Der Stand wurde organisiert von der ICU -...

Rosneft investiert 400 Millionen Euro in Schwedt
Schwedt

Rosneft investiert 400 Millionen Euro in Schwedt

Am Montag (22. Januar 2018) gaben sich die ganz großen Chefs in Schwedt/Oder (Uckermark) die Ehre: Der Präsident Igor Iwanowitsch Setschin und der Aufsichtsratsvorsitzende Gerhard Schröder vom...

Wyssotzki waits Brecht
Prenzlau

Wyssotzki waits Brecht

Zu einem besonderen Abend wird am 27. Januar mit Olga Zaleskaya (BLR) & Tino Eisbrenner (GER) ins Kloster eingeladen. "Wyssotzki waits Brecht" heißt das Livekonzert von Olga Zaleskaya & Tino...

Start in der Uckermark
Prenzlau

Start in der Uckermark

 Mit fünf Schulen im Landkreis Barnim hat die GLG Gesellschaft für Leben und Gesundheit bereits im lauf des vergangenen Jahres Kooperationsvereinbarungen getroffen, um Schüler möglichst frühzeitig in...

"Bauer Unser" - der Dokumentarfilm im MKC
Templin

"Bauer Unser" - der Dokumentarfilm im MKC

Am Donnerstag, dem 25.01.2018 wird im MKC in Templin noch einmal der Dokumentarfilm "Bauer Unser" gezeigt, der zweiterfolgreichste österreichische Kinofilm des Jahres 2016. Regisseur Robert Schabus...