Mit dem Bus täglich von Prenzlau nach Berlin

Ab 17. März fährt der Berlin-Linienbus die Strecke Greifswald-Berlin

Berlinlinienbus unterwegs. Foto: blb

Prenzlau/Berlin. Der deutsche Fernbuspionier berlinlinienbus.de (blb) baut sein Angebot in Mecklenburg-Vorpommern weiter aus. Mit der Aufnahme von Prenzlau, Pasewalk, Anklam, Korswandt, Ahlbeck, Heringsdorf, Bansin, Ückeritz, Kölpinsee, Koserow, Zempin und Zinnowitz in den Sommerfahrplan von berlinlinienbus.de gelangen Fahrgäste aus Vorpommern und dem nördlichen Brandenburg ab dem 17. März 2016 direkt nach Berlin.

Während des Sommers besteht so für Reisende und Urlauber eine direkte Verbindung von der Spreemetropole an die Ostseeküste. Zweimal täglich verkehrt die Linie von Berlin nach Greifswald über Anklam, Pasewalk und Prenzlau. Während des Sommerfahrplans von März bis Oktober werden zusätzlich die Zwischenhalte in Korswandt, Ahlbeck, Heringsdorf, Bansin, Ückeritz, Kölpinsee, Koserow, Zempin und Zinnowitz angesteuert.

Die Fahrzeit von Anklam nach Berlin beträgt weniger als drei Stunden. Von Pasewalk und Prenzlau aus benötigen die Fernbusse von berlinlinienbus.de auf der Fahrt nach Berlin rund eineinhalb und zwei Stunden. Von den Zwischenhalten, die während des Sommerfahrplans angesteuert werden, beträgt beispielsweise die Fahrzeit von Heringsdorf nach Berlin rund viereinhalb Stunden, von Zinnowitz gelangen Fahrgäste in fünf Stunden in die Bundeshauptstadt.

Fahrscheine für die Fahrt nach Berlin sind je nach Abfahrtsort ab neun Euro erhältlich. Darüber hinaus haben Kinder bis zu zwölf Jahren in Begleitung ihrer Eltern oder Großeltern freie Fahrt.

Über das Unternehmen berlinlinienbus.de
Bereits seit 1970 befördert die Berlin Linien Bus GmbH (blb) als das traditionsreichste Fernbusunternehmen in Deutschland ihre Fahrgäste an ihr Reiseziel. Neben der Jahrzehnte währenden Erfahrung zeichnet sich das Unternehmen durch den Komfort an Bord aller Busse und die hohe Serviceorientierung aus. Dies belegen zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem der Stiftung Warentest 2014, die berlinlinienbus.de mit gut bewertete. Sicherheit steht an erster Stelle, denn es werden ausschließlich hochwertige Fernbusse deutscher Markenhersteller angeschafft, die über die jeweils neueste Sicherheitstechnologie verfügen. Darüber hinaus werden ausschließlich Fahrzeuge erworben, die barrierefrei sind. Täglich sind derzeit rund 150 Fernbusse auf den Straßen im Einsatz und ermöglichen tausende Verbindungen in Deutschland und Europa. Im internationalen Fernbusverkehr kooperiert berlinlinienbus.de mit Anbietern wie Deutsche Touring oder Eurolines. red


Die genauen Regelungen zur Kinderfreifahrt und den anderen Sondertarifen stehen auf: www.berlinlinienbus.de/reiseplanung/tarife.php

Kommentare

  1. User
    Jutta Surau 17291Prenzlau, Di, 15.03.2016 15:52

    Finde ich super. Dieses Angebot werde ich gern nutzen im Sommer.

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Uckermark

Abgezockt in den Ferien
Potsdam

Abgezockt in den Ferien

Schüler, die nur in den Ferien und damit nicht das gesamte Jahr für einen Arbeitgeber tätig sind, zahlen regelmäßig zu viel Lohnsteuer. Darauf hat vor den beginnenden Sommerferien in Brandenburg das...

In den Sommerferien schon was vor? Auf zum SommerLeseClub!
Schwedt

In den Sommerferien schon was vor? Auf zum SommerLeseClub!

Seit Dienstag, dem 12. Juli 2016 hat der SommerLeseClub seine Pforten geöffnet. Bereits 20 Anmeldungen konnte das beliebte Ferienprojekt zur Leseförderung in den ersten zwei Tagen verbuchen....

WOBAG feiert mit Schwedtern großes Sommerfest
Schwedt

WOBAG feiert mit Schwedtern großes Sommerfest

Am 15. Juli 2016 feierte die WOBAG Schwedt eG gemeinsam mit Mitgliedern, Mietern und allen interessierten Schwedtern den Genossenschaftstag „Strahlender Sommer“.  Und in diesem Jahr war dieser...

Für 29,90 Euro mobil im #VBBLand und einmal zur Ostsee und zurück - endlich los mit dem Schülerferienticket 2016!
Potsdam

Für 29,90 Euro mobil im #VBBLand und einmal zur Ostsee und zurück - endlich los mit dem Schülerferienticket 2016!

Sechseinhalb Wochen Sommerferien bieten unendlich viele Möglichkeiten für unternehmungslustige Kinder und Jugendliche: Unterwegs mit der Drainsine-Erlebnisbahn, Aufstiege im Kletterpark, ...

Ferienzeit ist Forscherzeit: Auf in den „Forschersommer“
Berlin

Ferienzeit ist Forscherzeit: Auf in den „Forschersommer“

Der bundesweite Mitmachtag „Tag der kleinen Forscher“ markierte den Auftakt zum „Forschersommer“: Bis zum 21. September stellt das „Haus der kleinen Forscher“ regelmäßig neue Forscher-Ideen im...

Internationale Fachtagung zu Nachhaltigkeit im Tourismus
Eberswalde

Internationale Fachtagung zu Nachhaltigkeit im Tourismus

BEST EN ist ein internationales Netzwerk von Tourismuswissenschaftlern und -praktikern mit dem Ziel, Wissen im Bereich des nachhaltigen Tourismus zu generieren und zu verbreiten. Ein wichtiger...

Schwedt

Sprengung von Fundmunition in Schwedt am 25. Juli

Am Montag, dem 25. Juli 2016, in der Zeit von 12:00 Uhr bis 13:00 Uhr, wird durch den Kampfmittelbeseitigungsdienst des Landes Brandenburg Fundmunition aus dem 2. Weltkrieg gesprengt. Die...