Mit dem Bus täglich von Prenzlau nach Berlin

Ab 17. März fährt der Berlin-Linienbus die Strecke Greifswald-Berlin

Berlinlinienbus unterwegs. Foto: blb

Prenzlau/Berlin. Der deutsche Fernbuspionier berlinlinienbus.de (blb) baut sein Angebot in Mecklenburg-Vorpommern weiter aus. Mit der Aufnahme von Prenzlau, Pasewalk, Anklam, Korswandt, Ahlbeck, Heringsdorf, Bansin, Ückeritz, Kölpinsee, Koserow, Zempin und Zinnowitz in den Sommerfahrplan von berlinlinienbus.de gelangen Fahrgäste aus Vorpommern und dem nördlichen Brandenburg ab dem 17. März 2016 direkt nach Berlin.

Während des Sommers besteht so für Reisende und Urlauber eine direkte Verbindung von der Spreemetropole an die Ostseeküste. Zweimal täglich verkehrt die Linie von Berlin nach Greifswald über Anklam, Pasewalk und Prenzlau. Während des Sommerfahrplans von März bis Oktober werden zusätzlich die Zwischenhalte in Korswandt, Ahlbeck, Heringsdorf, Bansin, Ückeritz, Kölpinsee, Koserow, Zempin und Zinnowitz angesteuert.

Die Fahrzeit von Anklam nach Berlin beträgt weniger als drei Stunden. Von Pasewalk und Prenzlau aus benötigen die Fernbusse von berlinlinienbus.de auf der Fahrt nach Berlin rund eineinhalb und zwei Stunden. Von den Zwischenhalten, die während des Sommerfahrplans angesteuert werden, beträgt beispielsweise die Fahrzeit von Heringsdorf nach Berlin rund viereinhalb Stunden, von Zinnowitz gelangen Fahrgäste in fünf Stunden in die Bundeshauptstadt.

Fahrscheine für die Fahrt nach Berlin sind je nach Abfahrtsort ab neun Euro erhältlich. Darüber hinaus haben Kinder bis zu zwölf Jahren in Begleitung ihrer Eltern oder Großeltern freie Fahrt.

Über das Unternehmen berlinlinienbus.de
Bereits seit 1970 befördert die Berlin Linien Bus GmbH (blb) als das traditionsreichste Fernbusunternehmen in Deutschland ihre Fahrgäste an ihr Reiseziel. Neben der Jahrzehnte währenden Erfahrung zeichnet sich das Unternehmen durch den Komfort an Bord aller Busse und die hohe Serviceorientierung aus. Dies belegen zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem der Stiftung Warentest 2014, die berlinlinienbus.de mit gut bewertete. Sicherheit steht an erster Stelle, denn es werden ausschließlich hochwertige Fernbusse deutscher Markenhersteller angeschafft, die über die jeweils neueste Sicherheitstechnologie verfügen. Darüber hinaus werden ausschließlich Fahrzeuge erworben, die barrierefrei sind. Täglich sind derzeit rund 150 Fernbusse auf den Straßen im Einsatz und ermöglichen tausende Verbindungen in Deutschland und Europa. Im internationalen Fernbusverkehr kooperiert berlinlinienbus.de mit Anbietern wie Deutsche Touring oder Eurolines. red


Die genauen Regelungen zur Kinderfreifahrt und den anderen Sondertarifen stehen auf: www.berlinlinienbus.de/reiseplanung/tarife.php

Kommentare

  1. User
    Jutta Surau 17291Prenzlau, Di, 15.03.2016 15:52

    Finde ich super. Dieses Angebot werde ich gern nutzen im Sommer.

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Uckermark

Artenvielfalt erhalten und nachhaltige Landwirtschaft fördern
Angermünde

Artenvielfalt erhalten und nachhaltige Landwirtschaft fördern

Die Bundesgeschäftsführung sowie die Landesgeschäftsführer des NABU (Naturschutzbund Deutschland e.V.) tagten vom 23. bis 25. August in der Blumberger Mühle, einem der größten deutschlandweiten...

DRF Luftrettung lädt zum Tag der offenen Tür
Angermünde

DRF Luftrettung lädt zum Tag der offenen Tür

Ob Verkehrsunfall oder Herzinfarkt, der Angermünder Rettungshubschrauber der DRF Luftrettung ist in wenigen Minuten vor Ort, wenn Menschen im Notfall schnelle medizinische Hilfe benötigen. Ein gutes...

Naturwunder wählen
Dallgow-Döberitz

Naturwunder wählen

Windzerzauste Steilufer, schroffe Felsenformationen, dunkle Moore, wilde Unterwasserwelten - welche Wildnis in Deutschland ist das beliebteste Naturwunder? Noch bis zum 18. September kann jeder seinen...

Mythos Europa – Bilder, Diskussionen, Filme & Vorträge
Eberswalde

Mythos Europa – Bilder, Diskussionen, Filme & Vorträge

Die Stadt Eberswalde präsentiert ab dem 9. September 2016 für acht Wochen das Projekt "Mythos Europa" mit Werken der renommierten Künstlerin ANTOINETTE sowie einem umfangreichen und vielfältigen...

Erster Prenzlauer Federweißer
Prenzlau

Erster Prenzlauer Federweißer

Gegen ein paar Sonnenstrahlen mehr hätten Christian Soyeaux, Anke Klünder-Boderke und Maja Buche nichts einzuwenden gehabt. "Wiederum ist es auch nicht gerade perfekt, wenn es beim Ernten brütend heiß...

Gewässerstudie deckt Gefahren durch Mikroplastik auf
Hamburg

Gewässerstudie deckt Gefahren durch Mikroplastik auf

Sonneneinstrahlung, Wind und Wellen verwittern und zerkleinern achtlos entsorgtes Plastik zu Teilchen, die kleiner als 5 Millimeter sind. Die für den Peeling-Effekt in Zahnpasta und Duschgels...

Bodendenkmalpfleger aus Angermünde erhält den Brandenburgischen Denkmalpflegepreis 2016
Angermünde

Bodendenkmalpfleger aus Angermünde erhält den Brandenburgischen Denkmalpflegepreis 2016

 Seit 1992 verleiht das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur jährlich den Brandenburgischen Denkmalpflegepreis für herausragende Leistungen in der Denkmalpflege an bis zu drei...