Mit dem Bus täglich von Prenzlau nach Berlin

Ab 17. März fährt der Berlin-Linienbus die Strecke Greifswald-Berlin

Berlinlinienbus unterwegs. Foto: blb

Prenzlau/Berlin. Der deutsche Fernbuspionier berlinlinienbus.de (blb) baut sein Angebot in Mecklenburg-Vorpommern weiter aus. Mit der Aufnahme von Prenzlau, Pasewalk, Anklam, Korswandt, Ahlbeck, Heringsdorf, Bansin, Ückeritz, Kölpinsee, Koserow, Zempin und Zinnowitz in den Sommerfahrplan von berlinlinienbus.de gelangen Fahrgäste aus Vorpommern und dem nördlichen Brandenburg ab dem 17. März 2016 direkt nach Berlin.

Während des Sommers besteht so für Reisende und Urlauber eine direkte Verbindung von der Spreemetropole an die Ostseeküste. Zweimal täglich verkehrt die Linie von Berlin nach Greifswald über Anklam, Pasewalk und Prenzlau. Während des Sommerfahrplans von März bis Oktober werden zusätzlich die Zwischenhalte in Korswandt, Ahlbeck, Heringsdorf, Bansin, Ückeritz, Kölpinsee, Koserow, Zempin und Zinnowitz angesteuert.

Die Fahrzeit von Anklam nach Berlin beträgt weniger als drei Stunden. Von Pasewalk und Prenzlau aus benötigen die Fernbusse von berlinlinienbus.de auf der Fahrt nach Berlin rund eineinhalb und zwei Stunden. Von den Zwischenhalten, die während des Sommerfahrplans angesteuert werden, beträgt beispielsweise die Fahrzeit von Heringsdorf nach Berlin rund viereinhalb Stunden, von Zinnowitz gelangen Fahrgäste in fünf Stunden in die Bundeshauptstadt.

Fahrscheine für die Fahrt nach Berlin sind je nach Abfahrtsort ab neun Euro erhältlich. Darüber hinaus haben Kinder bis zu zwölf Jahren in Begleitung ihrer Eltern oder Großeltern freie Fahrt.

Über das Unternehmen berlinlinienbus.de
Bereits seit 1970 befördert die Berlin Linien Bus GmbH (blb) als das traditionsreichste Fernbusunternehmen in Deutschland ihre Fahrgäste an ihr Reiseziel. Neben der Jahrzehnte währenden Erfahrung zeichnet sich das Unternehmen durch den Komfort an Bord aller Busse und die hohe Serviceorientierung aus. Dies belegen zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem der Stiftung Warentest 2014, die berlinlinienbus.de mit gut bewertete. Sicherheit steht an erster Stelle, denn es werden ausschließlich hochwertige Fernbusse deutscher Markenhersteller angeschafft, die über die jeweils neueste Sicherheitstechnologie verfügen. Darüber hinaus werden ausschließlich Fahrzeuge erworben, die barrierefrei sind. Täglich sind derzeit rund 150 Fernbusse auf den Straßen im Einsatz und ermöglichen tausende Verbindungen in Deutschland und Europa. Im internationalen Fernbusverkehr kooperiert berlinlinienbus.de mit Anbietern wie Deutsche Touring oder Eurolines. red


Die genauen Regelungen zur Kinderfreifahrt und den anderen Sondertarifen stehen auf: www.berlinlinienbus.de/reiseplanung/tarife.php

Kommentare

  1. User
    Jutta Surau 17291Prenzlau, Di, 15.03.2016 15:52

    Finde ich super. Dieses Angebot werde ich gern nutzen im Sommer.

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Uckermark

Träume in Weiß, Stylingtipps, Trauringe und ein tolles Bühnenprogramm
Prenzlau

Träume in Weiß, Stylingtipps, Trauringe und ein tolles Bühnenprogramm

Zu den Highlights der 21. Uckermärkischen Hochzeits- und Festmesse am Sonnabend, dem 21. Januar, gehören zweifelsohne jene Träume in Weiß oder Champagner, die von den Models auf der Bühne präsentiert...

Nun auch regionale Säfte von der Mosterei Klimmek
Schwedt

Nun auch regionale Säfte von der Mosterei Klimmek

Seit Juli 2016 gibt es im Schwedter real,- regionale Produkte aus der Uckermark. Nun konnte auch die Mosterei Klimmek aus Angermünde gelistet werden. Sie bietet eine Auswahl ihres großen Sortiments an...

30 Jahre im Dienste der Patienten
Schwedt

30 Jahre im Dienste der Patienten

Es gibt Momente im beruflichen Leben von Kerstin Schmidt, in denen es ihr schwer fällt, die notwendige professionelle Zurückhaltung zu bewahren. So in dem Fall einer jungen Frau, die auf der...

Keine Gefahr im Windpark
Passow

Keine Gefahr im Windpark

Am 3. Januar war es, als ein Rotorblatt im Windpark zwischen Passow und Zichow abgeknickt ist. Vorbeifahrende hatten den herunterhängenden Flügel entdeckt und die Rettungskräfte informiert. Drei Tage...

Spende für die Wohnstätten in Criewen
Criewen

Spende für die Wohnstätten in Criewen

Dieser Tage durften sich Mitarbeiter und Bewohner der Einrichtungen für psychosoziale Rehabilitation in Criewen über eine Spende freuen. Die Zentral-Apotheke Schwedt hatte zur Weihnachtszeit im Rahmen...

Interesse für Imkerei wecken
Prenzlau

Interesse für Imkerei wecken

Der Schmöllner Imkerverein kümmert sich seit drei Jahren um die Schauimkerei im Prenzlauer Naturerlebnis. Auf diesem Gelände sind neben Kräutergärten und alten Haustierrassen auch die Bienen zu einer...

Goethes Faust im neuen Gewand
Prenzlau

Goethes Faust im neuen Gewand

"Wir führen die Rockoper bereits seit 12 Jahren auf!", so Agenturleiter Michael Manthey von der Produktionsfirma Manthey Event GmbH bei der Vorstellung der Rockoper "Faust" im Prenzlauer Rathaus am...

Beratungsmobil der unabhängigen Patientenberatung UPD
Schwedt

Beratungsmobil der unabhängigen Patientenberatung UPD

Nach einem erfolgreichen ersten Jahr mit zahlreichen gesundheitlichen und sozialrechtlichen Beratungen in 286 Städten startet nun die erste Beratungstour 2017. Bürgerinnen und Bürger, die...

Hendricks: "Düngemittel umweltschonender einsetzen"
Berlin

Hendricks: "Düngemittel umweltschonender einsetzen"

Düngemittel in der Landwirtschaft beeinträchtigen nach wie vor die Gewässerqualität in Deutschland. Das zeigen die Ergebnisse des aktuellen Nitratberichts, der vorwiegend Messdaten aus...

Dein Erlebnis Innenstadt
Frankfurt/Oder

Dein Erlebnis Innenstadt

Das Ziel des Wettbewerbs ist es die Attraktivität der Innenstädte nachhaltig zu steigern und lokale Akteure zu vernetzen. Händler, Gastronomen, Vereine, Schulen und die Verwaltungen sollen gemeinsam...

Museum gibt Broschüre zum Finowkanal heraus
Eberswalde

Museum gibt Broschüre zum Finowkanal heraus

Der Finowkanal war lange Zeit die bedeutendste Wasserstraße Nordostdeutschlands. Um daran zu erinnern und der heutigen Bedeutung des Kanals für den Tourismus gerecht zu werden, hat die Stadt...

NABU und Forum Natur Brandenburg zur Absetzung des Abteilungsleiters Naturschutz im Umweltministerium:
Potsdam

NABU und Forum Natur Brandenburg zur Absetzung des Abteilungsleiters Naturschutz im Umweltministerium:

Zur heute bekannt gewordenen Absetzung des Abteilungsleiters Naturschutz im Agrar- und Umweltministerium, Axel Steffen, erklärt der NABU Brandenburg: Ohne jeden Grund wird der Abteilungsleiter...