Ausstellung „70 Jahre DEFA“

Ausstellung „70 Jahre DEFA“

Repro: Dominikanerkloster

Filmprogramme, Szenenfotos, Plakate und vieles mehr aus der Sammlung von Bodo Frenzel und weiteren Privatsammlungen

Prenzlau.

Auf eine neue Ausstellung in der Foyergalerie des Dominikanerklosters Prenzlau können sich alle Liebhaber von DEFA-Filmen freuen. Am Donnerstag, 10. März, wird um 16 Uhr, die Ausstellung „70 Jahre DEFA“ – Filmprogramme, Szenenfotos, Plakate und vieles mehr aus der Sammlung von Bodo Frenzel und weiteren Privatsammlungen eröffnet. Zur Ausstellungseröffnung wird herzlich eingeladen.
 
Vor 70 Jahren, am 17. Mai 1946, wurde die Deutsche Film Aktiengesellschaft, kurz DEFA, in Potsdam-Babelsberg gegründet. Bis zum Verkauf des DEFA-Filmstudios 1992 an den französischen Konzern CGE drehte die DEFA etwa 700 Spielfilme, 750 Animationsfilme sowie 2250 Dokumentar-und Kurzfilme. Anlässlich dieses Jubiläums stellen Privatsammler Objekte zu 70 Jahren DEFA-Geschichte aus ihren Sammlungen aus. Initiator dieser Exposition ist der Prenzlauer Bodo Frenzel, der als profunder DEFA-Kenner ebenfalls Liebhaberstücke wie Filmprogramme, Autogrammkarten und Plakate seiner Sammlung zu dieser Sonderausstellung beisteuert. Zu sehen sein wird auch das Original-Drehbuch zum DEFA-Film „Das Schilfrohr“, der in Gramzow gedreht wurde. Die Ausstellung wird komplettiert mit Erinnerungsstücken der Schauspielerin Margot Ebert.

Am Tag der Ausstellungseröffnung werden Schauspieler der DEFA-Filmszene als Überraschungsgäste erwartet.

red

Gezeigt wird die Ausstellung in der Foyergalerie vom 10. März bis 29. Mai 2016 zu folgenden Öffnungszeiten: bis April: Di – So 11 Uhr – 17 Uhr und ab Mai: Di – So 10 Uhr – 18 Uhr.

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Uckermark

Wildkräuterwoche in der Blumberger Mühle vom 4. bis 12. Juni
Angermünde

Wildkräuterwoche in der Blumberger Mühle vom 4. bis 12. Juni

 Die Uckermark ist landschaftlich etwas Besonderes und außerdem auch  eine typische Kräuterregion. Auf den Wiesen, in den Wäldern und um Seen herum wachsen zahlreiche Wildkräuter. Die Pflanzen...

Uckermark

Argumentationstraining gegen „Stammtischparolen“

Was sagen wir, wenn Kollegin beim Frühstück, der Nachbar beim Einkaufen, die Fußballtrainerin des Kindes, Pegida-Fans auf der Montagsdemo neben uns behaupten: "Flüchtlinge sind nur...

Leistungsschau stellt innovativste Umweltprojekte Deutschlands vor
Berlin

Leistungsschau stellt innovativste Umweltprojekte Deutschlands vor

Tobias Berghaus, Geschäftsführer des Messespezialisten L&S aus dem westfälischen Riesenbeck, ist beruflich einiges gewohnt. „Aber die Organisation einer Großveranstaltung für den...

Pinnow geht auf die Überholspur: mit 100 MBit/s ins Internet
Pinnow

Pinnow geht auf die Überholspur: mit 100 MBit/s ins Internet

Die neuen VDSL-Anschlüsse in der Gemeinde Pinnow, aber auch in Teilen von Angermünde und in den Gemeinden Mark Landin und Schöneberg sind jetzt buchbar. Ab sofort kann dort mit...

Engelsburg begrüßt den Frühling
Milmersdorf

Engelsburg begrüßt den Frühling

  Die Stephanus-Stiftung lädt am 5. Juni 2016 ab 14 Uhr zum Frühlingsfest in ihre Einrichtung „Engelsburg“ nach Milmersdorf ein. Ein bunter Nachmittag mit Musik, Tanz und kulinarischen Angeboten...

Die Blutsbrüder sind startklar für ihre Tour am 11. Juni
Schwedt

Die Blutsbrüder sind startklar für ihre Tour am 11. Juni

Am Samstag, dem 11. Juni startet die Blutsbrüdertour in die mittlerweile neunte Runde. Der Verein Schwedter Blutsbrüdertour e. V., der die Veranstaltung seit zwei Jahren organisiert, und der...