Im Team sind wir stark

Im Team sind wir stark

Daniel Herschel (li) von der Jugendfeuerwehr Lychen baute mit seinem Team eines der tollen Storchennester aus Streichhölzern.Foto: aha

Jugendfeuerwehren der Uckermark trainieren während der Delegiertenversammlung Teamgeist

Templin. Eine Delegiertenversammlung der besonderen Art fand am vergangenen Samstag im Feuerwehrgerätehaus der Templiner Wehr statt. Von 107 eingeladenen Delegierten der Uckermärkischen Jugendwehren waren immerhin 77 gekommen. Kinder und Jugendliche mit ihren Gruppenleitern saßen im großen Saal des Feuerwehrhauses gespannt auf ihren Stühlen.

Die Versammlung begann mit Grußworten. Anschließend trug Kareen Bechert, Kreisjugendfeuerwehrwart im KFV-UM die Highlights des vergangenen Jahres vor. Sie lobte den Aktionstag der Jugendfeuerwehren in Lychen im April 2015, woran sich viele Jugendwehren aus der Uckermark beteiligt hatten. Auch die traditionelle Nachtwanderung im September in Warthe fand Erwähnung – vielen war das schlechte Wetter am zweiten Tag der Veranstaltung noch in Erinnerung. Dennoch war es ein Großereignis der Uckermärkischen Jugendfeuerwehr, an dem immerhin 44 Mannschaften teilgenommen hatten.
Im Oktober fand - kurzfristig geplant und unterstützt von der Stadt Prenzlau, die den Sportplatz der Grabowschule dafür zur Verfügung stellte – eine Leistungsabnahme statt, bei der neben den Jugendflammen zum ersten Mal die Leistungsspange in der Uckermark abgenommen werden konnte, da Andreas Menzer 2015 die Berechtigung dafür erworben hatte.

Um die Versammlung für die Kinder nicht langweilig werden zu lassen, hatte sich Holger Schubert einige Spiele für zwischendurch einfallen lassen. Der Teamzusammenhalt wurde herausgefordert durch den gemeinsamen Bau von Streichholz-Storchennestern auf  PET-Flaschen oder der Aufgabe, auf möglichst kleiner Fläche eine gesamte Mannschaft von etwa 10 Personen aufzustellen. Dabei war viel Spaß und großes Hallo zu hören und zu sehen. aha

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Uckermark

Sommerhitze: Regelungen für Brandenburger Schulen
Potsdam/Uckermark

Sommerhitze: Regelungen für Brandenburger Schulen

Der Sommer ist mit starker Hitze in Brandenburg angekommen. In Abhängigkeit von den örtlichen Gegebenheiten können die Schulleitungen für die Primarstufen und die Sekundarstufe I...

Aufruf zur landesweiten Hirschkäfererfassung 2016
Potsdam

Aufruf zur landesweiten Hirschkäfererfassung 2016

Aktuell ist wieder Hirschkäferzeit: Zur besseren Erforschung der geschützten Art werden Unterstützer gesucht, die unter www.hirschkaefer-suche.de („Einen Fund melden“) Sichtungen dokumentieren.   ...

Dr. Google – der Arzt im Internet
Schwedt

Dr. Google – der Arzt im Internet

Daten-Dschungel Internet. Wie findet man die richtigen medizinischen Informationen? Zu diesem Thema referiert der Ärztliche Direktor und Chefarzt der Klinik für Urologie, Prof. Dr. med. Rüdiger...

Geheimnisvolle Moore?
Angermünde

Geheimnisvolle Moore?

Moore gehören zu den geheimnisvollen, wertvollen und einmaligen ökologischen Systemen der Erde, sie waren und sind dem Menschen wenig vertraut, ja sogar unheimlich. Aber als einer der...

Labormobil kommt nach Schwedt
Schwedt

Labormobil kommt nach Schwedt

Im Sommer mit dem enorm hohen Wasserbedarf im Garten ist es wichtig, dass das Brunnenwasser zum Planschen und Gießen geeignet ist. „Dafür braucht es natürlich keine Trinkwasserqualität...

NABU: Posse um Glyphosat-Zulassung geht weiter
Brüssel/Berlin

NABU: Posse um Glyphosat-Zulassung geht weiter

Schon dreimal konnten sich die EU-Mitgliedstaaten nicht über eine Genehmigungsverlängerung des Pestizids einigen, die zum 30. Juni ausläuft. Auch heute kam die nötige Mehrheit in der EU nicht ...

Gegen die Fusion von Bayer und Monsanto - und für eine gentechnikfreie Landwirtschaft
Berlin

Gegen die Fusion von Bayer und Monsanto - und für eine gentechnikfreie Landwirtschaft

Aktuelle Ereignisse und Aspekte zur Gentechnik in Landwirtschaft und bei Lebensmitteln standen im Mittelpunkt einer Pressekonferenz, die am 27. Juni in Berlin gemeinsam von NABU, Navdanya...

Schlangen in Brandenburg
Potsdam / Uckermark

Schlangen in Brandenburg

Zurzeit sind hohe Temperaturen und Sonnenschein zu erwarten. Ideal, um Schlangen beim Sonnenbad zu beobachten. In Brandenburg gibt es drei verschiedene Schlangenarten und gerade im Sommer kommt es...

Finale im 25. Dorfwettbewerb
Sauen/Straupitz

Finale im 25. Dorfwettbewerb

Nicht nur der Fluss verbindet die Spreeniederung mit dem Oberspreewald. Mit Sauen und Straupitz stehen zwei Brandenburger Gemeinden als Finalisten im 25. Bundeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“!...

Europäischer-Islamophobie-Gipfel
Europa / Sarajewo

Europäischer-Islamophobie-Gipfel

Nur wenige Tage bevor die Slowakei die EU-Ratspräsidentschaft übernimmt (deren Regierung hat angekündigt hat, muslimischen Flüchtlingen die Einreise zu verweigern), kommen auf dem ersten...