Führungswechsel in der PCK Raffinerie GmbH

Führungswechsel in der PCK Raffinerie GmbH

Jos van Winsen (rechts), hier mit dem bekannten Internet-Blogger Sascha Lobo auf dem Neujahrsempfang der PCK Foto: vt

Jos van Winsen wechselt zur Shell-Raffinerie nach Pernis in den Niederlanden

Schwedt. Jos van Winsen, Sprecher der Geschäftsführung der PCK Raffinerie GmbH, wechselt am 7. März 2016  als General Manager zur Shell-Raffinerie nach Pernis in den Niederlanden. Seine Nachfolge wird zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben. Bis dahin verantwortet Josef Maily als alleiniger Geschäftsführer den Betrieb der Schwedter Raffinerie.
Jos van Winsen war über fünf Jahre lang an der  Spitze der PCK Raffinerie.
Unter seiner Führung konnte PCK ihre hervorragende Position auf dem Raffineriemarkt auch unter verschärften Wettbewerbsbedingungen weiter ausbauen. Die Schwedter Raffinerie belegt seit Jahren Spitzenplätze in den wichtigsten Kategorien beim internationalen Raffinerievergleich Solomon und hat mehrere Jahre in Folge hervorragende wirtschaftliche Ergebnisse erzielt.
Jos van Winsen studierte an der Technischen Universität in Delft  (Niederlande) und sammelte erste Berufserfahrungen beim Engineering von Shell in Den Haag. Als Technologieexperte betreute er die katalytischen Spaltanlagen in Südfrankreich. Danach durchlief er weltweit verschiedene Positionen. Seit dem 1. September 2010 ist er Sprecher der Geschäftsführung der PCK Raffinerie GmbH in Schwedt/Oder.

Außerdem war er Mitglied im Vorstand des Wirtschaftsfördervereins „pro Brandenburg“ e. V., Präsidiumsmitglied der IHK Ostbrandenburg und Vorstandsmitglied beim Arbeitgeberverband  Nordostchemie e. V..

Jos van Winsen: „Ich gehe mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Natürlich ist es für mich eine Ehre, für Shell die größte europäische Raffinerie führen zu dürfen. Es hat mir aber sehr großen Spaß gemacht, mit der tollen und hoch professionellen PCK-Mannschaft zusammenzuarbeiten, von denen mir viele ans Herz gewachsen sind.“


Die PCK Raffinerie in Schwedt/Oder zählt zu den effizientesten, innovativsten und sichersten der Welt und ist mit einem Umsatz von 2,1 Mrd. EUR p. a. eines der wirtschaftsstärksten Unternehmen in Brandenburg.

red

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Uckermark

Bogensport
Schwedt

Bogensport

Am Samstag, den 11. März 2017 erlebt die Stadt Schwedt ihren ersten sportlichen Jahreshöhepunkt. Deutschlands beste Bogenschützen mit den "Bögen ohne Visier" geben sich in der Sporthalle "Neue Zeit"...

Grenzüberschreitende Medizinerausbildung
Schwedt/Szczecin

Grenzüberschreitende Medizinerausbildung

Das Klinikunternehmen Asklepios und die Pommersche Medizinische Universität in Szczecin (Stettin) haben bereits Ende 2013 ein gemeinsames Programm zur Absolvierung des Medizinstudiums für deutsche...

Riesen-Windräder machen Angst
Templin

Riesen-Windräder machen Angst

Eine Petition einreichen wollen die Bürger der Orte Petznick, Herzfelde und Mittenwalde. Ein Windeignungsgebiet zwischen diesen drei kleinen Dörfern nahe Templin ist der Stein des Anstoßes. Schon seit...

Der Advokat aus Polen
Schwedt/Szczecin

Der Advokat aus Polen

Der Landkreis Uckermark, insbesondere die Region zwischen Tantow (Amtsbereich Gartz/Oder) und der Nationalparkstadt Schwedt/Oder verzeichnet seit Jahren einen rasanten Zuzug - vor allem junger...

Abi-Chat
Eberswalde

Abi-Chat

"Alle Menschen sind Ärzte, nachdem sie geheilt worden sind", sagt ein irisches Sprichwort augenzwinkernd. Dem widersprechen Studien- und Bundesärzteordnung natürlich energisch: Wer in Deutschland als...

GLG auf Erfolgskurs, aber...
Angermünde

GLG auf Erfolgskurs, aber...

Die schweren Jahre der Gesellschaft für Leben und Gesundheit (GLG) GmbH scheinen vorüber. Auch für das zurückliegende Jahr 2016 kann der Klinikbetreiber einen stattlichen Gewinn in Höhe von 4,8...

Närrischer Umzug mit großem Besucheransturm
Prenzlau

Närrischer Umzug mit großem Besucheransturm

Schluss mit der langen Weile, dachte sich sicherlich der Prenzlauer Carneval Club e.V. in diesem Jahr und nahm mehrere hundert Bürgerinnen und Bürger sowie Besucher der Stadt im Zug mit auf. Der PCC...

Ausbildungssuche ist den Schülern wichtig
Templin

Ausbildungssuche ist den Schülern wichtig

Der Ausbildungstag an der Oberschule Templin ist ein Erfolgskonzept. Obwohl er bisher immer an einem Samstag – in diesem Jahr der 18. Februar – stattfand, ist er außerordentlich beliebt bei den...