Theater zur Dorfaktivierung

LAP-Projekt in Dobberzin biegt auf Zielgerade ein

Plakat zur Theateraufführung im Rahmen des Dorfprojekts. Grafik: Dorfverein Dobberzin e.V.

Angermünde OT Dobberzin. Der Dorfverein Dobberzin e.V. teilt mit, dass sich das derzeitige aus dem Aktions-und Initiativfond im Rahmen des Bundesprogramms "Demokratie leben!" geförderte LAP- Projekt "Dobberzin2.0-Heimat modern gestalten" in der Endphase befindet.

Ziel war, die Einbindung der jüngeren Generation, die Integration der Zugezogenen im Vereins- und Dorfleben und die weitere Entwicklung des Ortsteils voranzutreiben. Kinder und Erwachsene wurden animiert als Laiendarsteller aufzutreten. Jüngere Doberziner Familien sollten stärker in das Dorfleben eingebunden werden.

Eine Fotodokumentation und Interviews sollten als Beispiel des Zusammenlebens und der Gestaltung eines Heimatgefühls im Dorf erstellt werden. Zur Realisierung eines Theaterprojektes "Spuk in Dobberzin" waren 10 Kinder und 2 Erwachsene als Darsteller wöchentlich am Proben. Drei Vorstellungen des Theaterstückes für die älteren Dorfbewohner, die Familienangehörigen der Darsteller und alle Dobberziner wurden bereits erfolgreich aufgeführt. Interviews zum Thema "Dobberzin heute und früher" und eine Fotodokumentation wurden vom Fotozirkel erstellt.

Im März wird die Videovorführung "Dobberziner Interviews" in den Dorfgemeinschaftsräumen und zum Frühlingssingen im April das Anbringen der neu gestalteten Geschichtstafeln in der Kirche den Schlussakt des Projektes bilden. red

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Uckermark

6. Schwedter Kinder- Universität machte Natur verständlich
Schwedt

6. Schwedter Kinder- Universität machte Natur verständlich

Am Mittwochvormittag fand im Haus der Bildung und Technologie die traditionelle Schwedter KinderUni statt - rund 150 Kinder nahmen daran teil. Bereits zum 6. Mal konnten Schülerinnen und Schüler...

Nachlese: 15. „SAM“ war voller Erfolg
Schwedt

Nachlese: 15. „SAM“ war voller Erfolg

Vergangene Woche Freitag und Samstag nutzten tausende Schülerinnen und Schüler aus der Region die vielfältigen Möglichkeiten sich über ihre künftigen Berufswünsche bei Firmen, Hochschulen und...

Viel los am Tag der Deutschen Einheit
Gartz (Oder)

Viel los am Tag der Deutschen Einheit

Gleich drei gute Gründe am 03. Oktober, ab 11:00 Uhr auf der Festwiese beim Spittel (ehemals Heilig-Geist-Hospital), vorbei zu schauen. Für die Besucher wird ein unterhaltsames Programm geboten. Die...

Medienmacher trafen sich zum Gedankenaustausch
Szczecin

Medienmacher trafen sich zum Gedankenaustausch

Am vergangenen Wochenende haben sich in der Hafenmetropole Szczecin rund 20 Journalisten und freie Redakteure sowie ehrenamtlich arbeitende Autoren bei der "Polen.pl Netzwerkkonferenz" am Standort der...

Stadtführung durch Angermünde am 29. September
Angermünde

Stadtführung durch Angermünde am 29. September

Historische Führung zur Angermünder Schulgeschichte mit Steffen Tuchscherer. Am 29. September 2016 lädt die Freie Schule Angermünde ein, zu einem Ausflug in die Angermünder Schulgeschichte. Der...