Vorentscheid des Roboterwettbewerbs FIRST LEGO League in Eberswalde

Schülerinnen und Schüler präsentieren ihre Ideen zur Zukunft des Mülls

Logo der First Lego League in Eberswalde.

Eberswalde. LEGO-Roboter, die eine Kompostiermaschine aktivieren oder ein Schrottauto pressen: Die diesjährige FIRST LEGO League steht ganz im Zeichen des Abfalls.

Schülerinnen und Schüler haben sich überlegt, wie sie in Zukunft mit Müll umgehen wollen. In Eberswalde präsentieren sie ihre Ideen und führen ihre selbstprogrammierten Roboter vor.

Für diesen Vorentscheid haben sich 17 Teams aus Nord- und Ostdeutschland qualifiziert. Die drei besten fahren im März zum Finale nach Ungarn.

Die Veranstaltung findet statt am 23. Januar im Waldcampus der Hochschule für nachhaltige Entwicklung, Alfred-Möller-Straße 1, 16225 Eberswalde.

Eröffnung ist um 9.15 Uhr. Die Siegerehrung beginnt gegen 17.15 Uhr.

Die FIRST LEGO League wird in 80 Ländern mit jährlich mehr als 25.000 Teams ausgetragen. Schülerinnen und Schüler zwischen zehn und 16 Jahren können teilnehmen. Sie steht unter der Schirmherrschaft von HANDS on TECHNOLOGY e.V. Kooperationspartner in der Region sind die Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde, die Deutsche Telekom AG und die IHK Ostbrandenburg. red

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Uckermark

6. Schwedter Kinder- Universität machte Natur verständlich
Schwedt

6. Schwedter Kinder- Universität machte Natur verständlich

Am Mittwochvormittag fand im Haus der Bildung und Technologie die traditionelle Schwedter KinderUni statt - rund 150 Kinder nahmen daran teil. Bereits zum 6. Mal konnten Schülerinnen und Schüler...

Nachlese: 15. „SAM“ war voller Erfolg
Schwedt

Nachlese: 15. „SAM“ war voller Erfolg

Vergangene Woche Freitag und Samstag nutzten tausende Schülerinnen und Schüler aus der Region die vielfältigen Möglichkeiten sich über ihre künftigen Berufswünsche bei Firmen, Hochschulen und...

Viel los am Tag der Deutschen Einheit
Gartz (Oder)

Viel los am Tag der Deutschen Einheit

Gleich drei gute Gründe am 03. Oktober, ab 11:00 Uhr auf der Festwiese beim Spittel (ehemals Heilig-Geist-Hospital), vorbei zu schauen. Für die Besucher wird ein unterhaltsames Programm geboten. Die...

Medienmacher trafen sich zum Gedankenaustausch
Szczecin

Medienmacher trafen sich zum Gedankenaustausch

Am vergangenen Wochenende haben sich in der Hafenmetropole Szczecin rund 20 Journalisten und freie Redakteure sowie ehrenamtlich arbeitende Autoren bei der "Polen.pl Netzwerkkonferenz" am Standort der...

Stadtführung durch Angermünde am 29. September
Angermünde

Stadtführung durch Angermünde am 29. September

Historische Führung zur Angermünder Schulgeschichte mit Steffen Tuchscherer. Am 29. September 2016 lädt die Freie Schule Angermünde ein, zu einem Ausflug in die Angermünder Schulgeschichte. Der...

Ministerpräsident Dietmar Woidke eröffnete die „SAM“ (mit Fotostrecke)
Schwedt

Ministerpräsident Dietmar Woidke eröffnete die „SAM“ (mit Fotostrecke)

Pünktlich um 9 Uhr haben sich die Türen der Uckermärkischen Bühnen geöffnet: Die mittlerweile 15. Studien- und Ausbildungsmesse (SAM) ist gestartet.Rund 50 Unternehmen aus der Region präsentieren über...