Erfolgreiches Speeddating in Sachen Bildung & Karriere

25 Stipendiaten werden mit Begabtenstipendien von der Sparkasse und zwei ihrer Stiftungen bei Auslandsaufenthalt und Inlandsstudium unterstützt

Stipendiatentreffen 2018 bei der Mittelbrandenburgischen Sparkasse: Auslandsstipendiaten und Jakob Rolles, Stiftungsvorstand der Stiftung Dahme-Spreewald und Jugend-, Kultur-, Sport- und Sozialstiftung der MBS in Potsdam. Foto: Stefan Specht

Potsdam. „Genies fallen nicht vom Himmel. Sie müssen Gelegenheit zur Ausbildung und Entwicklung haben.“ Diese Worte von August Bebel gab Jakob Rolles am Dienstag den Stipendiatinnen und Stipendiaten und ihren anwesenden Eltern mit auf den Weg. Er ist stellvertretendes Vorstandsmitglied der Mittelbrandenburgischen Sparkasse (MBS) und Vorstandsvorsitzender der Stiftung Dahme-Spreewald und der Jugend-, Kultur-, Sport- und Sozialstiftung (JKS) der MBS. Im Namen der MBS und der beiden Stiftungen überreichte er feierlich elf Auslandsstipendien und begrüßte auch viele der 13 ebenfalls geförderten Deutschlandstipendiaten.

Mit dabei waren Vertreterinnen und Vertreter von vier brandenburgischen Hochschulen: Frau Prof. Dr.-Ing. Burghilde Wieneke-Toutaoui (Präsidentin der Technischen Hochschule Brandenburg), Herr Prof. Dr. Eckehard Binas (Präsident der Fachhochschule Potsdam), Herr Prof. Dr. Florian J. Schweigert (Vizepräsident für Internationales, Alumni und Fundraising der Universität Potsdam), und Frau Prof. Dr. Susanne Stürmer (Präsidentin Filmuniversität). An diesen Hochschulen studieren die von der MBS mit dem Deutschlandstipendium geförderten 13 jungen  Leute.

Die MBS und ihre Stiftungen geben interessierten jungen Menschen die Chance, Bildung und Erfahrung zu sammeln. Schülern werden Auslandsaufenthalte ermöglicht, und Studierende werden bei ihrem Studium unterstützt. Bei dem nach der Stipendienübergabe stattfindenden Speeddating  trafen die Stipendiaten auf Vertreter der Hochschulen und auf Personaler der MBS, um Möglichkeiten der zukünftigen gemeinsamen Karriereplanung auszuloten.

Für elf  junge Menschen aus den Landkreisen Havelland, Oberhavel, Potsdam-Mittelmark, Dahme-Spreewald und der kreisfreien Stadt Potsdam geht mit dem Schülerstipendium ein Traum in Erfüllung. Die JKS-Stiftung und Stiftung Dahme-Spreewald der MBS unterstützen sie mit einem Betrag bis zu 3.000 Euro, jedoch maximal 50 Prozent der Programmkosten des Auslandsaufenthaltes. Ihre Muttersprache Deutsch werden die Schülerinnen und ein Schüler in den kommenden Monaten wohl seltener hören – Favorit unter den ausgewählten Gastländern sind auch in diesem Jahr wieder die USA. Weitere Ziele sind Costa Rica, Neuseeland und Südafrika.

Auch wenn ein Auslandsstipendium gute Noten voraussetzt, so legen die MBS und ihre Stiftungen dennoch sehr großen Wert auf das persönliche Engagement außerhalb des Klassenzimmers. Ob Musik, Sport oder gänzlich Anderes – eines ist allen Stipendiaten gemeinsam: In ihrer Freizeit bewegen sie etwas.

Anträge für ein Auslandsstipendium können jeweils bis zum 15. September eines Jahres abgegeben werden. Auch für das Schuljahr 2019/2020  werden gern Bewerbungen entgegengenommen. Die Schüler sollten das 9. Schuljahr vollendet haben, über gute Kenntnisse des Gastlandes verfügen und gute Schulleistungen aufweisen. Die Voraussetzungen sowie Antragsunterlagen finden Interessierte hier. Kontakt: Tel. 0331-89 12115, E-Mail: foerderprojekte@mbs.de.

Die 13 Deutschlandstipendiaten werden mit dem Deutschlandstipendium durch die MBS und die JKS-Stiftung der MBS bei ihrem Studium an vier brandenburgischen Hochschulen unterstützt – der Universität Potsdam, der Filmuniversität Potsdam, der Fachhochschule Potsdam und der Technischen Hochschule Brandenburg. Die Studierenden erhalten 300 Euro monatlich – die eine Hälfte vom Bund und die andere Hälfte von der MBS bzw. ihrer Stiftung. Mehr Informationen zum Deutschlandstipendium unter: www.deutschlandstipendium.de. red

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Teltow-Fläming

Im Tyrrhenischen Meer deutet sich ein Medicane an
Berlin

Im Tyrrhenischen Meer deutet sich ein Medicane an

Über dem Mittelmeer kann derzeit Ungewöhnliches beobachtet werden: Immer wieder entstehen zwischen dem italienischen Festland, Sizilien und Sardinien mächtige Gewittersysteme. Diese könnten sich in...

Offene Türen zum 20. Jubiläum
Treuenbrietzen

Offene Türen zum 20. Jubiläum

Die Fachklinik für Pneumologie, Thoraxchirurgie und Allergologie am Johanniter-Krankenhaus im Fläming Treuenbrietzen schaut in Kürze auf ihr 20. Jubiläum zurück.Ihre Wurzeln jedoch sind viel älter,...

Potsdam

„Aus“ für die narkosefreie Ferkelkastration

Der Landesverband Brandenburg des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) fordert, an der Beendigung der narkosefreien Kastration von Ferkeln zum Ende des Jahres 2018 festzuhalten. Der...

Kann ein Fahrrad ein Auto ersetzen?
Uebigau-Wahrenbrück

Kann ein Fahrrad ein Auto ersetzen?

Im ländlichen Raum sind Autos für die alltägliche Mobilität allgegenwertig. Aber ist für jede Strecke auch ein Auto notwendig? Oder wie müsste ein Gefährt beschaffen sein, damit es eine Alternative...

Mit dem Wolf auf der Bühne
Berlin

Mit dem Wolf auf der Bühne

Den Potsdamer Platz verwandelt die FÖL e.V. am kommenden Sonntag, 23. September 2018, zum Brandenburger BioFest im Rahmen des bundeszentralen Weltkindertagsfestes des Deutschen Kinderhilfswerks in...

Großes Oktoberfest in Wietstock
Wietstock

Großes Oktoberfest in Wietstock

„O‘zapft is!“ hieß es am 15. September im Auto-Center-Lange in Wietstock. Das Team vom Auto-Center lud zum traditionellen großen Oktoberfest ein und die Besucher kamen in Scharen, denn wer einmal das...

Infotafeln für Großmachnower Weinberg und Dünen Dabendorf
Großmachnow

Infotafeln für Großmachnower Weinberg und Dünen Dabendorf

Die Stiftung NaturSchutzFonds Brandenburg hat die Aufstellung von Infotafeln auf dem Großmachnower Weinberg und in den Dünen Dabendorf organisiert. Letzten Mittwoch wurden die Tafeln errichtet. Sie...

Action in Klausdorf
Klausdorf

Action in Klausdorf

Am Sonnabend, den 29. September, findet eine groß angelegte Ausbildung von ehrenamtlichen DRK-Einsatzkräften in Klausdorf statt. Das Übungsgelände erstreckt sich von der Trailer-Stelle (Straße am...

„Achterbahn – schwungvoll konstruiert“
Potsdam

„Achterbahn – schwungvoll konstruiert“

Bildungsministerin Britta Ernst und die Brandenburgische Ingenieurkammer rufen zur Teilnahme am 14. Schülerwettbewerb Junior.ING für junge Ingenieurtalente auf. Das Motto des bundesweiten Wettbewerbs...

Tag der offenen Tore 2018 – ein voller Erfolg
Görlitz

Tag der offenen Tore 2018 – ein voller Erfolg

Die ODEG - Ostdeutsche Eisenbahn GmbH und der trilex (Die Länderbahn GmbH DLB) haben den „Tag der offenen Tore 2018“ unter großer Beteiligung und mit viel Freude gefeiert. 2.500 Besucherinnen und...

Regen, Regen, Regen
Brück

Regen, Regen, Regen

Der erste Regentag des ganzen Trecks war am 17.9.18 in Estland. Kalt war es, als wir am wunderbaren Peipussee (der fünftgrößte See Europas) friedlich mit unseren Pferden entlangzogen. Was sind hier...

Luckenwalde

Bundesweite Prüfungen für Rettungshunde

Am Wochenende vom 22. bis 23. September finden die zentralen Prüfungen der Rettungshundestaffeln statt. Insgesamt reisen 44 Mensch-Hunde-Teams aus dem gesamten Bundesgebiet an, um die Prüfung...

Luckenwalde

Wieder einmal ins Kino gehen

Klassentreffen 1.0 – (6 mit/12 ohne Begleitung)Die unglaubliche Reise der SilberrückenSa 22.15 Uhr; Sa-Mi 15.30 Uhr, 17.30 Uhr, 20 Uhr Gundermann (0)Sa/So/Di/Mi 17.30 Uhr; Sa-Di 20 Uhr The Nun (16)Sa...

Städtepartnerschaft Blankenfelde-Mahlow / Bad Ems
Blankenfelde-Mahlow

Städtepartnerschaft Blankenfelde-Mahlow / Bad Ems

In der „Grünen Passage“ war am 6. September, einem frühen Donnerstagabend, etwas mehr Betrieb als gewöhnlich. Es mögen circa 30 Blankenfelder und Mahlower gewesen sein, die sich da gegenseitig...

Einladung zur Bürgerbeteiligung
Rangsdorf

Einladung zur Bürgerbeteiligung

Die Gemeinde Rangsdorf bietet eine hohe Wohnqualität. Die Infrastruktur, Bildungs- und Betreuungsangebote, die Nähe zu Berlin, kulturelle und sportliche Angebote machen das Leben in Rangsdorf...

Polizei bittet um Mithilfe
Trebbin

Polizei bittet um Mithilfe

Am Freitag, dem 18.5.2018 wurde einem Mann am Berliner Tor in Trebbin in einem Lebensmittelgeschäft gegen 10.45 Uhr die Geldbörde entwendet. In dieser befand sich eine Geldkarte, mit der kurz darauf,...

Tag der offenen Tür beim Zahnärztlichen Dienst
Ludwigsfelde

Tag der offenen Tür beim Zahnärztlichen Dienst

Mit einem Tag der offenen Tür unter dem Motto „Große Aufgaben für Kleine Zähne“ beteiligt sich der Zahnärztliche Dienst des Gesundheitsamts Teltow-Fläming am diesjährigen Tag der Zahngesundheit. Er...

Tag der offenen Tür bei der MBS
Blankenfelde

Tag der offenen Tür bei der MBS

Die Mittelbrandenburgischen Sparkasse (MBS) veranstaltet am 22. September 2018 von 9 bis 12 Uhr, in 15827 Blankenfelde, Zossener Damm 50, einen Tag der offenen Tür. Sparkassenkunden und Interessierte...

Kleine Bikes auf großer Fahrt
Templin

Kleine Bikes auf großer Fahrt

Mit dem 6. MSG ADAC Mini Bike und Pocket Bike Cup endet am Samstag, dem 22. September 2018, auf der Kart-Bahn „Templiner Ring“ die diesjährige Motorsport-Saison unserer jüngsten deutschen...

Motorsport hautnah
Fürstlich Drehna

Motorsport hautnah

Auch beim Finale der dmsj – Deutsche Jugend-Motocross-Meisterschaft im westsächsischen Thurm waren einige Piloten des MSC Fürstlich Drehna, dem Veranstalter des alljährlichen Saisonauftaktes des ADAC...

Start der Aktionstage
Potsdam

Start der Aktionstage

Heute beginnen die bundesweiten Aktionstage „zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“. Diesmal auch mit Schulen und Kindergärten aus Potsdam und Werder. Mit dabei ist unter anderem die Goetheschule in...

Premiere im Nikolaisaal: Filmuni meets Filmorchester
Potsdam

Premiere im Nikolaisaal: Filmuni meets Filmorchester

Film und Filmmusik gehören ebenso untrennbar zusammen wie Potsdam und der Film. Das zeigen die Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf, das Deutsche Filmorchester Babelsberg und die Landeshauptstadt...

Landesregierung plant keine weiteren Maßnahmen zur Entlastung der Stadt Trebbin vom Schwerlastverkehr
Trebbin

Landesregierung plant keine weiteren Maßnahmen zur Entlastung der Stadt Trebbin vom Schwerlastverkehr

Am 13. September 2018 befasste sich der Verkehrsausschuss des Landtages mit dem zunehmenden Schwerlastverkehr auf der B 246 in Trebbin. Der CDU-Landtagsabgeordnete Danny Eichelbaum, der gleichzeitig...

„Der Teufel trägt Parka“
Rangsdorf

„Der Teufel trägt Parka“

Ein hochkomisches Plädoyer gegen den Wahnsinn der Schönheitsindustrie und für eine entspannte Weiblichkeit. Die Botschaft der Mode- und Kosmetikbranche ist klar: „Frauen, ihr lauft aus, werdet alt,...

Begeisterndes Gemeindesportfest
Blankenfelde-Mahlow

Begeisterndes Gemeindesportfest

Mehr als 30 ortsansässige Vereine nutzten beim Gemeindesportfest am 16. September wieder die Möglichkeit, sich mit Mitmachangeboten und als Teil des Bühnenprogramms zu präsentieren. Bei fantastischen...

NaturParkFest lädt zum Naturentdecken ein
Blankensee

NaturParkFest lädt zum Naturentdecken ein

Am Sonntag, den 23. September, 11-17 Uhr laden der Landschafts-Förderverein Nuthe-Nieplitz-Niederung e.V. und die Naturparkverwaltung zum traditionellen NaturParkFest ans NaturParkZentrum Wildgehege...

Weiblichen C Jugend der HAG Ahrensdorf/Schenkenhorst
Ahrensdorf

Weiblichen C Jugend der HAG Ahrensdorf/Schenkenhorst

Am letzten Samstag war es endlich soweit. Das Warten hatte ein Ende und die Saison 2018/2019 startete in der neuen Altersklasse weibliche Jugend C für die jungen Spielerinnen um das Trainergespann...

SV Schönefeld 1995 – SV Fichte Baruth 2:1 (0:1)
Schönefeld

SV Schönefeld 1995 – SV Fichte Baruth 2:1 (0:1)

Auch am 3. Spieltag der Kreisliga-Saison konnte der SV Fichte Baruth sein Leistungsvermögen nicht ausschöpfen und ließ die Punkte letztlich verdient in Schönefeld liegen, und das obwohl man seit...

Sauen

„Unser Dorf hat Zukunft“

Brandenburgs Agrarminister Jörg Vogelsänger hat heute in Sauen, der Siegergemeinde von 2015, gemeinsam mit dem Geschäftsführer des Städte- und Gemeindebundes Jens Graf die Sieger des 10....

Brandenburger Orgelmonat
Kloster Zinna

Brandenburger Orgelmonat

Kulturradio vom rbb lädt im Oktober wieder zum Brandenburger Orgelmonat ein. Renommierte Organisten spielen in Kloster Zinna, Schönwalde, Heiligengrabe und Strausberg. Von der frühbarocken...

Chamäleon aufgefunden
Blankenfelde Mahlow

Chamäleon aufgefunden

Ein Chamäleon wurde am 11. September gegen 16 Uhr in Mahlow aufgefunden. Das Tier wurde an die Gemeinde Blankenfelde-Mahlow übergeben. Der Besitzer wird dringend gebeten, sich schnellstmöglich unter...

Konzert der Chöre
Ludwigsfelde

Konzert der Chöre

Die Liebe zur Musik hat die Chöre aus Ludwigsfelde, Großbeeren, Jüterbog und Thyrow schon immer verbunden. Sie zelebrieren gemeinsame Auftritte und ziehen mit ihrem unterschiedlichen musikalischen...

Militärgeschichtliche Veranstaltungsreihe
Wünsdorf

Militärgeschichtliche Veranstaltungsreihe

Am Freitag, 21. September 2018, beginnt in der Bücher- und Bunkerstadt Wünsdorf wieder eine militärgeschichtliche Veranstaltungsreihe, die bis ins Frühjahr 2019 monatlich unterschiedliche Themen und...

Zossen

Landesweiter Tag der Jugendberufsagenturen am 17. September

Die Jugendberufsagentur (JBA) in Teltow-Fläming feiert dieser Tage ihr zweieinhalbjähriges Bestehen. Seit 2016 haben die jungen Menschen hier eine zentrale Anlaufstelle, um Inspirationen für ihre...

Wünsdorfer Seniorinnen und Senioren auf Tour
Wünsdorf

Wünsdorfer Seniorinnen und Senioren auf Tour

Am 13. September fuhren 20 Wünsdorfer Seniorinnen und Senioren in die Salzgrotte nach Ludwigsfelde. Eingeladen hatte zu diesem Ausflug die Ortsgruppe Wünsdorf der Volkssolidarität. Alle freuten sich...

Ludwigsfelde

Die Widersprüche in der Welt von heute – Wie geht es weiter?

Der Deutsch-Chinesische Freundschaftsverein e.V. Ludwigsfelde beschäftigt sich in seinem Vortrag im Oktober mit den Widersprüchen in der Welt und der Krise des Kapitalismus. Jeder politisch...

Bürgermeisterin Schreiber:  Fundtier-Versorgung bleibt gewährleistet
Zossen

Bürgermeisterin Schreiber: Fundtier-Versorgung bleibt gewährleistet

Wenig überraschend kommt für Zossens Bürgermeisterin Michaela Schreiber die ihr am 13. September 2018 bekannt gewordene Reaktion des Vereins Tierfreunde „Schützende Hand“ auf die öffentliche Kritik...

RangerTouren zum Vogelzug
Potsdam

RangerTouren zum Vogelzug

Im September und Oktober sammeln sich riesige Vogelschwärme in Brandenburgs wasserreichen Großschutzgebieten. Sie durchziehen den Himmel zu Tausenden in eleganten Formationen auf ihrem Weg Richtung...

WM der Zweispänner im Jahr 2019
Drebkau

WM der Zweispänner im Jahr 2019

Ein pferdesportliches Event der Superlative wartet 2019 in Drebkau bei Cottbus auf. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren mit einer Generalprobe im September 2018. Erstmalig und bisher...

Offene Türen
Zagelsdorf

Offene Türen

Am 15. September ist im Missionswerk „Josua“ Tag der offenen Tür und am 16. September wird das 10-jährige Jubiläum der Josua Gemeinde Zagelsdorf gefeiert. Seit 2001 ist der Verein Christliches...

Glau

Ohne Auto zum NaturParkFest

Am Sonntag, 23. September, 11-17 Uhr laden der Landschafts-Förderverein Nuthe-Nieplitz-Niederung e.V. und die Naturparkverwaltung Nuthe-Nieplitz zum alljährlichen NaturParkFest ans NaturParkZentrum...

Potsdam

Großer Aktionstag

Berufstätig und trotzdem voll und ganz für die eigenen Kinder da sein – vor diesem Anspruch stehen viele junge Eltern. Wenn dann neben den gewöhnlichen Hürden des Alltags besondere Probleme...

Erneut Hunde weggenommen
Bad Belzig

Erneut Hunde weggenommen

Am 12. September 2018 musste das Veterinäramt des Landkreises Potsdam-Mittelmark einer Hundehalterin in Neuendorf bei Niemegk erneut 17 Hunde der Rassen Chihuahua und Mops wegnehmen. Wegen erheblicher...

Falsche Abmahnung wegen Streaming: Datei nicht öffnen
Potsdam

Falsche Abmahnung wegen Streaming: Datei nicht öffnen

Derzeit melden sich viele Verbraucher bei der Verbraucherzentrale Brandenburg (VZB), die eine vermeintliche Abmahnung bekommen haben. In der E-Mail werden sie beschuldigt, eine Urheberrechtsverletzung...

Landesweiter Tag der Jugendberufsagenturen am 17. September
Luckenwalde

Landesweiter Tag der Jugendberufsagenturen am 17. September

Die Jugendberufsagentur (JBA)  in Teltow-Fläming feiert dieser Tage ihr zweieinhalbjähriges Bestehen. Seit 2016 haben die jungen Menschen hier eine zentrale Anlaufstelle, um Inspirationen für ihre...