Einzigartige Wildnis erleben

Jahresprogramm 2018 Stiftung Naturlandschaften Brandenburg

Intakte Wildnis.Foto: Eisenschmidt

Jüterbog. Die einzigartige Wildnis Brandenburgs in Jüterbog und Lieberose erleben – Jahresprogramm 2018 jetzt kostenfrei bestellen
Vielfältige Naturerlebnisangebote laden im Jahr 2018 zum Entdecken der Stiftungsflächen Jüterbog und Lieberose ein. Die Jahresprogramme mit Wanderungen, Radtouren und Informationsveranstaltungen mitten in der einzigartigen Wildnis Brandenburgs sind jetzt auf der Website der Stiftung (www.wildnisstiftung.net ) veröffentlicht und können kostenfrei bestellt werden. Für die Mitwirkung an den Veranstaltungen dankt die Stiftung vielen regionalen Partnern und ehrenamtlich Engagierten. Über schöne Erlebnisse in der Natur können sich Interessierte auch 2018 wieder freuen. Die neuen Jahresprogramme der Stiftung Naturlandschaften Brandenburg laden mit vielfältigen Veranstaltungen ein. Neben seit Jahren beliebten Angeboten, z. B. den Wolfsexkursionen und Wanderungen zur Heideblüte, stehen nun auch vogelkundliche Entdeckungsreisen oder ein Besuch der geheimnisvollen Welt der Moore auf dem Programm.

Das ganze Jahr über können Groß und Klein den Zauber der Natur auf den Stiftungsflächen entdecken: Tierspuren, die ersten Frühlingsboten, seltene Vogelstimmen oder das Blütenmeer der Heide. Fachkundige Exkursionsleiter/-innen informieren über die Wildnisentwicklung und das Leben der Tiere und Pflanzen. Für die Zusammenarbeit dankt die Stiftung vielen engagierten Partnern, wie der Naturwacht Brandenburg, den örtlichen Oberförstereien und Vereinen sowie ehrenamtlichen Naturschutzexperten/-innen.
Einige Veranstaltungen mit begrenzter Teilnehmerzahl sind rasch ausgebucht. Wer z. B. gemeinsam mit Andreas Hauffe oder Jenny Eisenschmidt in den kommenden Monaten auf Wolfsspurensuche gehen möchte, sollte sich schnell anmelden.
Die Veranstaltungsprogramme sind auf der Website der Stiftung (www.wildnisstiftung.net) unter „Wildnis erleben“ abrufbar. Hier lohnt sich auch ein Besuch, um sich im Vorfeld bereits über Wildnis zu informieren und z. B. die Wanderwegekarten herunter zu laden. Zusätzlich können das Jüterboger Programm unter Tel. 0331-7453101 und das Lieberoser Programm unter Tel. 033671-32788 kostenfrei bestellt werden. red

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Teltow-Fläming

Über 15.000 Gäste
Elthal

Über 15.000 Gäste

Seit Mai hat das Freibad Elsthal fast durchgängig geöffnet und lockt viele Luckenwalder zum Sprung ins kühle Nass. Bei diesen heißen Temperaturen und der außergewöhnlich langen Hitzeperiode, kein...

Luckenwalde

Lange Nacht der Wirtschaft

Wieder einmal öffnen Luckenwalder Unternehmen zur Langen Nacht der Wirtschaft am 22. September, von 16 bis 21 Uhr, im Industriegebiet Luckenwalde ihre Türen und ermöglichen allen Besuchern einen...

Berlin

Fracking in Deutschland

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hält den von Bundesumweltministerin Hendricks und Bundeswirtschaftsminister Gabriel vorgelegten Gesetzentwurf zum Fracking für lückenhaft und rechtsstaatlich fragwürdig....

Jetzt mit Newsroom
Potsdam

Jetzt mit Newsroom

Ab sofort zeigt sich der Internetauftritt des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg (VBB) im neuen Gewand. Die wichtigsten Informationen sind einfacher und schneller zu erreichen. Die VBB-Fahrinfo zur...

Viertel der Gesamtstrecke von 2300 Kilometer absolviert
Brück

Viertel der Gesamtstrecke von 2300 Kilometer absolviert

Seit dem Start des Trecks am 18. Juli haben die Titanen on Tour viele Fans gewonnen, so Dr. Dietlind Tiemann, Mitglied des Deutschen Bundestages. So lud sie am 13. August zur Pressekonferenz ein, und...

Insekten: Superhelden auf sechs Beinen
Berlin

Insekten: Superhelden auf sechs Beinen

Sie sind Blütenbestäuber, Bodenverbesserer und als Nahrungsgrundlage vieler Tiere ein essentieller Bestandteil des Lebens auf der Erde: Insekten. „In unserer intensiv genutzten Kulturlandschaft haben...

Beuthener Erinnerungen
Beuthen

Beuthener Erinnerungen

Zwischen Möhrenfeld und Panzerkute - verblassende Erinnerungen im märkischen Sand - Dies ist der Titel von gesammelten Informationen, welche über die märkischen Dörfer Groß- und Kleinbeuthen in der...

„48 Stunden Fläming“
Beelitz

„48 Stunden Fläming“

Es ist wieder soweit: Am 8. und 9. September laden wir Sie erneut ein, „48 Stunden Fläming“ zu erleben. Bereits zum 12. Mal geht es mit dem Bus im Halbstundentakt durch die Region – aussteigen kann...

Dinge, von denen die Welt   bislang noch nichts erfuhr
Dahme/Mark

Dinge, von denen die Welt bislang noch nichts erfuhr

Zum Tag des offenen Denkmals, am 9. September, 14 Uhr, berichtet Bernd Brückner aus seiner beruflichen Tätigkeit an der Seite des Ersten Mannes der DDR. Die Lesung findet im Kornspeicher statt und der...

Gemeinsam unterwegs für einen offenen Umgang mit Depression
Jüterbog

Gemeinsam unterwegs für einen offenen Umgang mit Depression

Die MUT-TOUR ist ein Aktionsprogramm, das sich seit 2012 durch Deutschland bewegt und einen Beitrag zur Entstigmatisierung der Depression als Erkrankung leistet.Bis 2017 haben 134 depressionserfahrene...

IDM – Internationale Deutschen Motorradmeisterschaft
Klettwitz

IDM – Internationale Deutschen Motorradmeisterschaft

Auch in diesem Jahr gastiert die IDM – Internationale Deutsche Motorradmeisterschaft wieder auf dem Lausitzring. Von Freitag bis Sonntag, dem 24. bis 26. August, dröhnen wieder die Motoren auf der...

Luckenwalde

Das aktuelle Kinoprogramm

Mamma Mia! Here We Go Again (0)Sa/So/Di/Mi 17.45 Uhr; Sa-Di 20 UhrChristopher Robin (0)Sa-Mi 17.45, 20 Uhr; Sa/So 15.15 Uhr; Mo-Mi 15.30 UhrMission: Impossible – Fallout (6 mit/12 ohne Begleitung)Sa...

Potsdam

Naturerleben für Nachtschwärmer

Wer sich nachts auf die dunklen Pfade von Brandenburgs Großschutzgebieten begibt, wird Überraschendes entdecken. Davon können sich die Teilnehmer der 10. Langen Naturwacht-Nacht am 17. und 18. August...

Luckenwalde

Vorsicht Blaualgenentwicklung!

Im Mellensee, an der Badestelle Strandbad Klausdorf und an der Badestelle Strandbad Mellensee, besteht zurzeit eine Blaualgenentwicklung. Sie können dies an der starken Trübung und Verfärbung des...

Zossen

Baubeginn im Oktober möglich

 Auf seiner Sitzung am 9. August 2018 hat der Aufsichtsrat der Zossener Wohnungsbaugesellschaft (ZWG) mehrere wichtige Entscheidungen getroffen, um möglichst noch im Oktober dieses Jahres mit dem...

Landkreis

Sicherer Schulweg für ABC-Schützen

„Elterntaxi stehenlassen!“ – Das Deutsche Kinderhilfswerk und der ökologische Verkehrsclub VCD rufen zum Schulbeginn in Brandenburg alle Kinder dazu auf, den Schulweg möglichst zu Fuß, mit Roller oder...

Gute Qualität
Luckenwalde

Gute Qualität

Ferienkinder und Freizeitschwimmer können sich freuen: Im Landkreis Teltow-Fläming ist auch weiterhin nahezu ungetrübtes Badevergnügen garantiert. Zu diesem Ergebnis kam das Gesundheitsamt der...

Lange Nacht der Wirtschaft
Luckenwalde

Lange Nacht der Wirtschaft

Wieder einmal öffnen Luckenwalder Unternehmen zur Langen Nacht der Wirtschaft am 22. September, von 16 bis 21 Uhr, im Industriegebiet Luckenwalde ihre Türen und ermöglichen allen Besuchern einen...

Luckenwalde liest
Luckenwalde

Luckenwalde liest

Anlässlich des 10-jährigen Bestehens der Bibliothek im Bahnhof wird es in diesem Sommer zum zweiten Mal die Aktion „Luckenwalde liest“ geben. Es werden von Ende August bis Ende September die...

Grundstücksmarktbericht 2017
Potsdam

Grundstücksmarktbericht 2017

Der Brandenburger Immobilienmarkt wächst weiter und strahlt auch auf die gut erreichbaren Regionen außerhalb des Berliner Umlandes aus. Das geht aus dem Grundstücksmarktbericht 2017 hervor, den...

Kemnitz

Gleich drei Schadinsektenarten im Revier

Gleich drei Insektenarten schädigen gegenwärtig die Kiefernwälder südlich der Landeshauptstadt. Der Kiefernspinner, die Nonne und die Forleule verursachen hier durch ihren Fraß große Schäden....

Entwurf des neuen Wolfsmanagements
Potsdam

Entwurf des neuen Wolfsmanagements

Das Brandenburger Umweltministerium hat den Entwurf des neuen Wolfsmanagementplans erarbeitet und wird diesen Anfang September mit Naturschutz- und Landnutzerverbänden erörtern.Der Plan ist als...

Zossen

Tretminenfreie Stadt

Bürgermeisterin Michaela Schreiber hat in deutlichen Worten die Minderheit jener Hundebesitzer in der Stadt Zossen kritisiert, denen es im wahrsten Sinne des Wortes offenbar „scheißegal“ ist,  dass...

Zur Prävention
Großbeeren

Zur Prävention

Auf Antrag der CDU-Fraktion Großbeeren wurden zwei fest installierte LED-Geschwindigkeitesanzeigen von der Gemeinde Großbeeren gekauft und am Sportplatz am Eichenhügel in Großbeeren montiert. „Damit...

Landkreis

Landkreis prüft Seen

Ferienkinder und Freizeitschwimmer können sich freuen: Im Landkreis Teltow-Fläming ist auch weiterhin nahezu ungetrübtes Badevergnügen garantiert. Zu diesem Ergebnis kam das Gesundheitsamt der...

Ludwigsfelde

Piiy und Co. in Ludwigsfelde

 Kinder wie die Zeit vergeht, denkt wohl so manch einer, wenn er hört, dass sich am kommenden Wochenende, dem 18. und 19. August, bereits zum 60. Mal Rollerfreunde in der Automobilbauerstadt...

Heimatgeschichte auf der Spur
Großbeuthen

Heimatgeschichte auf der Spur

Zwischen Möhrenfeld und Panzerkute - verblassende Erinnerungen im märkischen Sand - Dies ist der Titel von gesammelten Informationen, welche über die märkischen Dörfer Groß- und Kleinbeuthen in der...

Treuenbrietzen

ÖPNV angepasst

Mit dem Schuljahr 2018/2019 gibt es für den Schulstandort Treuenbrietzen einschneidende Veränderungen. Ab dem 20. August wird aus dem jetzigen Gymnasium eine Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe....

Auf Pirsch
Blankensee

Auf Pirsch

Der Landschafts-Förderverein Nuthe-Nieplitz-Niederung e.V. lädt am Freitag, den 10. August, 10 Uhr, Ferienkinder mit Ihren Eltern oder Großeltern auf eine Entdeckungsreise zu Damwild, Rotwild und...

Sprachbarriere erhöht Kosten für Verbraucher
Potsdam

Sprachbarriere erhöht Kosten für Verbraucher

Wer einen vollstreckbaren Titel gegen einen Unternehmer im Nachbarland hat, muss einige Hürden überwinden, um an sein Geld zu kommen. Ein zentrales Problem ist dabei die Sprachbarriere: Denn hier...

Wegen Hitze geschlossen
Potsdam

Wegen Hitze geschlossen

Für den Bezirk der Agentur für Arbeit Potsdam spricht der Deutsche Wetterdienst auch für den heutigen 9. August eine amtliche Warnung vor Hitze aus. Aufgrund der anhaltend hohen Temperaturen haben...