Motorsport - Nicht nur für Zweiradfans

Herrentag auf dem Krähenberg

Atemberaubender Motorsport auf dem Krähenberg.Foto: privat

Treuenbrietzen. Die Tradition geht weiter! Auch am diesjährigen Herrentag, 25. Mai, lädt der Treuenbrietzener Krähenberg e.V. schon traditionsgemäß wieder zu einen Training aller stollenbereiften Zweiradfans ein.
Ab 9 Uhr sind für alle aktiven und aktiv gebliebenen Sportler die Strecken für Motocross und Mountainbike geöffnet. Die neue Saison hat begonnen, was liegt da näher, als an diesem Tag zu trainieren. Natürlich sind auch in diesem Jahr Besucher recht herzlich eingeladen, die eine oder andere Stunde bei uns zu verbringen, ob bei einen kühlen Getränk oder einem Kaffee, oder einfach nur, um das eine oder andere „Benzingespräch“ zu führen.  Für einen schmackhaften Imbiss ist wie immer gesorgt. Die Trainingsgebühren blieben konstant für Motocross bei zehn Euro und für Mountainbike bei fünf Euro. „Wir sind für Euch da und… - wir brauchen Euch! Jetzt! Unterstützt uns an diesem Tag, indem Ihr uns besuchen kommt. Macht einfach mal bei uns Halt, ob zu Fuß, mit dem Rad, ganz in Familie oder in der „Männertag-Truppe“. Wir freuen uns auf euren Besuch“, heißt es dazu von den Veranstaltern. red

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Teltow-Fläming

FDP Großbeeren läutet Bundestagswahlkampf ein
Großbeeren

FDP Großbeeren läutet Bundestagswahlkampf ein

Wie die künftige Zusammensetzung des Deutschen Bundestages aussieht, darüber können am 24. September 2017 die Bürgerinnen und Bürger mit der Abgabe ihrer Stimme entscheiden. Dabei wählen sie nicht nur...

Aufruf zum Fotowettbewerb
Ludwigsfelde

Aufruf zum Fotowettbewerb

Ab sofort bis zum 26.08.2017 veranstaltet die SV OG Ludwigsfelde im Rahmen ihrer Vereinsarbeit für alle interessierten Hobby-Fotografen einen Fotowettbewerb. THEMA: Alles rund um den HUND! Die...

Infrastrukturministerin Schneider informiert sich über Ludwigsfelder Vorhaben
Ludwigsfelde

Infrastrukturministerin Schneider informiert sich über Ludwigsfelder Vorhaben

Wie funktioniert es mit den Geschäften entlang der Autobahn, wie kann die Aufenthaltsqualität für Besucher in der Neuen Mitte gesteigert werden, welche Fortschritte macht Ludwigsfelde als Stadt der ...

Luckenwalde

Lesen lernen

Ab sofort können Familien in schwierigen Lebenslagen das Leseförderprogramm von Librileo gemeinnützig kostenfrei im Raum Teltow-Fläming in Anspruch nehmen.Das Angebot gilt für Familien, die auf...

Bürgerdialog zur Integration
Jüterbog

Bürgerdialog zur Integration

Zum Wochenauftakt folgte die Berliner Bezirksbürgermeisterin von Neukölln Dr. Franziska Giffey der Einladung des Jüterboger Landtagsabgeordneten Erik Stohn (SPD) und der Friedrich-Ebert Stiftung zum...

Lennewitz

Bauernbund weist Anschuldigungen zurück

Der Bauernbund Brandenburg hat die von Grünen und BUND vorgebrachte Einschätzung zurückgewiesen, die Landwirtschaft sei für einen dramatischen Artenrückgang verantwortlich. „Wer frühmorgens einen...

Denkmal des Monats Mai
Luckenwalde

Denkmal des Monats Mai

Schon 1583 wurde ein Christinendorfer Pfarrgehöft erwähnt, doch liegt die Vermutung nahe, dass bereits im 14. Jahrhundert in dem „Kirchdorf“ auch ein Pfarrer ansässig war. Das heutige Pfarrhaus stammt...

Reiseregion Baruther Urstromtal
Baruth

Reiseregion Baruther Urstromtal

Der Flyer wirbt dafür, die Naturschönheiten, die intakten Dörfer, das Brauchtum und das traditionelle Handwerk im Baruther Urstromtal zu entdecken. Druckfrisch liegt ein neuer Flyer zum Baruther...

23. Brandenburger Landpartie
Luckenwalde

23. Brandenburger Landpartie

Der Landkreis Teltow-Fläming lädt zur Eröffnung der 23. Brandenburger Landpartie im Landkreis Teltow-Fläming ein. Gleichzeitig wird zur Teilnahme am 9. Kreiswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ und...

Offene Landesmeisterschaften im Rettungssport in Hennickendorf
Hennickendorf

Offene Landesmeisterschaften im Rettungssport in Hennickendorf

Am vergangenen Wochenende traten in Hennickendorf (Rüdersdorf bei Berlin) die Rettungssportler der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft zu den offenen Landesmeisterschaften in den Freigewässer-...

Jüterbog

Ausbau der B 102

Der Landesbetrieb Straßenwesen, die Stadt Jüterbog und der Wasser- und Abwasserzweckverband Jüterbog-Fläming (WAZ) haben für das gemeinsame Vorhaben zum Ausbau der Bundesstraße 102 im 2. - 5....

Für das Klima: Netzwerktreffen
Luckenwalde

Für das Klima: Netzwerktreffen

Unter dem Motto „Kooperieren und kommunizieren“ fand am 17. Mai 2017 ein Netzwerktreffen mit bundesweiter Beteiligung statt: 30 Klimaakteure aus Landkreisen, regionalen Planungsgemeinschaften und...

Offenheit ist mir wichtig!
Jüterbog

Offenheit ist mir wichtig!

Am 22. Mai trat der Diplom- Wirtschaftsgeograf, Christian Seiler, sein Amt in der Jüterboger Stadtverwaltung an. Über seine Person, seine beruflichen Erfahrungen und Ziele seines neuen Amtes in der...

Sprachlos in Teltow-Fläming
Luckenwalde

Sprachlos in Teltow-Fläming

 Am 26. April gehörte der große Saal des Kreishauses jungen Ausländern aus dem Landkreis Teltow-Fläming. Darunter befanden sich Jugendliche der ehemaligen Erstversorgungseinrichtung für unbegleitete...

Zusammen sind wir stark
Ludwigsfelde

Zusammen sind wir stark

Was gibt es am Muttertag schöneres, als seiner Mama ein Ständchen zu spielen oder zu singen? Das dachten sich wohl auch die vielen Künstler, die am 14. Mai im Klubhaus auf der Bühne standen. Tino ...

Bilder der Dorfkirche Siethen im Landtag ausgestellt
Potsdam

Bilder der Dorfkirche Siethen im Landtag ausgestellt

Zwischen Uckermark, Prignitz und Niederlausitz finden sich in Brandenburg mehr als 1000 Dorf- und Stadtkirchen: ein riesiger Schatz von kunst- und kulturhistorischer Bedeutung. In der Ausstellung...

Fichte Baruth weiter auf Erfolgskurs
Baruth

Fichte Baruth weiter auf Erfolgskurs

Am 27. Spieltag der Kreisliga-Saison war der Ruhlsdorfer BC auf dem Baruther „Platz der Jugend“ zu Gast, und es sollte das erwartet schwere Spiel werden. Die Gäste zeigten von Beginn an wenig Respekt...

Förderbescheide für Feuerwehrbauten
Potsdam

Förderbescheide für Feuerwehrbauten

Das Land Brandenburg unterstützt die Kommunen bei Investitionen in die Feuerwehrinfrastruktur mit zusätzlichen Fördermitteln. Innenminister Karl-Heinz Schröter überreichte am Montag in Potsdam die...

Vernetzt im Klimaschutz
Bad Belzig

Vernetzt im Klimaschutz

Unter dem Motto „Kooperieren und kommunizieren“ fand vergangenen Mittwoch ein Netzwerktreffen mit bundesweiter Beteiligung in Brandenburg statt. Im Rahmen des Projekts Landkreise in Führung! kamen 30...

Potsdam

29 Mehrgenerationenhäuser im Land Brandenburg

Im Land Brandenburg gibt es 29 vom Bund geförderte Mehrgenerationenhäuser, die mit ihren sozialen und kulturellen Angeboten die Begegnung von Jung und Alt fördern. Mit einem neuen Imagefilm will die...