Ostern in der Bücher- und Bunkerstadt

Volles Programm an allen Tagen

Nach der Winterpause öffnet der Bücherstall zu Ostern wieder sein Tore. Foto: Bücherstadt

In Wünsdorf gibt es an allen Ostertagen Bunkerführungen. Foto: Bücherstadt

Wünsdorf. Zu den Osterfeiertagen präsentiert sich die Bücher- und Bunkerstadt Wünsdorf mit zahlreichen Angeboten rund um Ei und Osterhase. Die begehrten Bunkerführungen durch die Bunkeranlagen Maybach I und Zeppelin finden von Karfreitag bis Ostermontag jeweils um 13 Uhr und um 15 Uhr statt. Startpunkt ist das Haus Oskar in der Bücherstadt, Zehrensdorfer Straße 12. Auch in den Museen zur Militärgeschichte finden die Osterausflügler an allen Ostertagen von 10 Uhr bis 17 Uhr offene Türen. Natürlich bieten die Antiquariate ihre Bücherschätze an und die Neue Galerie des Landkreises zeigt Fotos von Michael Weidt. Saisonauftakt hat der Bücherstall, den der Förderverein „Freunde der Bücherstadt Wünsdorf e.V.“ betreibt. In dem ehemaligen kaiserlichen Pferdestall kostet jedes „gebrauchte“ Buch an der Kasse des Vertrauens nur einen Euro. Eine wahre Fundgrube für Buchfans, die dort sicher manche gedruckte Osterüberraschung finden werden. Nähere Informationen zum Osterangerbot der Bücher- und Bunkerstadt auch auf der Internetseite www.buecherstadt.com. Auskünfte auch unter 033702 9600. red/jr

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Teltow-Fläming

Ludwigsfelde

Schulschwänzer

Kinder sind unser höchstes Gut. Familien müssen gefördert werden. Mehr Kita-Plätze für junge Paare. Blablabla! Eltern kennen die Realität. Gerade jetzt zu Beginn der Sommerferien wird ihnen wieder...

Diedersdorfer Dorffest
Diedersdorf

Diedersdorfer Dorffest

In Diedersdorf ging es wieder einmal rund, und das im wahrsten Sinne des Wortes, denn es wurde eifrig getanzt auf dem Dorffest am 8. Juli. Wie in jedem Jahr, das Dorffest stand an. Wie wichtig die...

Helmut Barthel besucht Kindertagesstätte "Kleeblatt"
Ludwigsfelde

Helmut Barthel besucht Kindertagesstätte "Kleeblatt"

Eine Sommertour der besonderen Art macht der SPD-Landtagsabgeordnete Helmut Barthel in diesem Jahr: Er besucht vom 17. Juli an Kindertagesstätten in der Region, um direkt vor Ort Anregungen und...

Luckau

Neubau für Feuerwehr in Luckau

Innenminister Karl-Heinz Schröter hat der Stadt Luckau einen Förderbescheid über rund 381.000 Euro übergeben. Die Mittel stammen aus dem Kommunalen Investitionsprogramm KIP und dienen zweckgebunden...

Jüterbog

Vandalismus Busbahnhof

Am vergangenen Wochenende kam es erneut zu Vandalismus-Schäden in Jüterbog. Betroffen ist der Busbahnhof Bleichhag, wo 3 Scheiben zerstört wurden. Der Schaden erfolgte in der Zeit von Samstag, 18 Uhr...

Fahrt der KFZ- Innung  Jüterbog/Luckenwalde
Jüterbog

Fahrt der KFZ- Innung Jüterbog/Luckenwalde

Bereits seit einigen Jahren begeben sich Mitglieder der KFZ-Innung Jüterbog/Luckenwalde gemeinsam mit ihren Lebenspartnern auf einen Wochenendausflug.  Auch in diesem Jahr verreisten Anfang Juli...

Bürgermeisterin eröffnet Sommerleseclub 2017
Zossen

Bürgermeisterin eröffnet Sommerleseclub 2017

Der Sommerleseclub 2017 wurde in der vergangenen Woche in der Zossener Stadtbibliothek von Bürgermeisterin Michaela Schreiber offiziell eröffnet. Noch bevor sie das obligatorische Band durch schnitt,...

Potsdam

Ausgeschlafen? Jetzt aber los!

Die Agentur für Arbeit Potsdam, die Industrie- und Handelskammer Potsdam und die Handwerkskammer Potsdam führen als Partner der Allianz für Aus- und Weiterbildung einen Aktionstag zum Besetzen freier...

Potsdam

Online-Shops für Notvorräte: Preise bis zu zwölfmal höher

Vor knapp einem Jahr hat der Bundesinnenminister vorgestellt, wie man im Katastrophenfall gut gerüstet ist. Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe empfiehlt, Lebensmittel und...

Ludwigsfelde

Kontrollen des Ordnungsamtes

Kurzzeitparken bis 3 Stunden ist auf den Parkplätzen der Ludwig Arkaden unter der Autobahn A10 in Ludwigsfelde bereits seit der Eröffnung der ersten Geschäfte möglich. Eine entsprechende ...

Helmut Barthel besucht Künstler in Ludwigsfelde
Ludwigsfelde

Helmut Barthel besucht Künstler in Ludwigsfelde

Der Landtagsabgeordnete Helmut Barthel hat Renata Tiller und Karl Richter in Ludwigsfelde einen Besuch abgestattet und ihre aktuellen Werke bewundert. Die beiden Künstler haben eine neue Technik...

Feierliche Grundsteinlegung für Kita-Anbau in Schöneiche
Zossen

Feierliche Grundsteinlegung für Kita-Anbau in Schöneiche

Gemeinsam mit Kindern der Kita Schöneiche hat Zossens Bürgermeisterin Michaela Schreiber am Freitag, dem 21. Juli 2017, den symbolischen Grundstein für den 120 Quadratmeter großen Anbau der derzeit in...

Andenken der Vergangenheit
Luckenwalde

Andenken der Vergangenheit

Mitglieder des Heimatvereins Jüterboger Land e. V. werden am Montag, 24. Juli, gegen 16.45 Uhr,  einige 800 bis 900 Jahre alte Holzbohlen in das Kreishaus nach Luckenwalde bringen. Diese waren bei der...

Die Beeren sind los
Klaistow

Die Beeren sind los

Mitte Juli erfolgte auf dem Spargel- und Erlebnishof Buschmann & Winkelmann in  Klaistow der offizielle Startschuss in die Brandenburger Heidelbeersaison. Agrarminister Jörg Vogelsänger eröffnete...

Alte Tickets helfen sparen
Beelitz Heilstätten

Alte Tickets helfen sparen

Bis zum Ende der Sommerferien (03.09.2017) erhalten Besucher des Filmparks Babelsberg und des Baumkronenpfades in Beelitz-Heilstätten, bei Abgabe ihrer verbrauchten Eintrittskarten, an der Kasse der...

Potsdam

Bewerbungs-Endspurt

Die Bewerbungsfrist für den „Brandenburgischen Ausbildungspreis 2017“ endet in einer Woche: Noch bis zum 31. Juli 2017 können alle engagierten Ausbildungsbetriebe ihre Bewerbung an das...