Kinderfest bei Woidke am 2. Juni in der Staatskanzlei – nachmittags im Filmpark

Jetzt noch schnell anmelden

Potsdam. Kinderfest bei Ministerpräsident Dietmar Woidke am 2. Juni: Noch weinige Tage haben alle öffentlichen und privaten Brandenburger Grundschulen Gelegenheit, sich dafür zu bewerben. 100 Grundschulkinder aus allen Teilen des Landes können dann an der achten Auflage der Veranstaltung unter dem Motto „Einladung des Ministerpräsidenten – Kinder sind willkommen“ teilnehmen. Einsendeschluss ist der 21. März 2016. Bis heute sind bereits Bewerbungen in der Staatskanzlei eingegangen. Das Fest findet anlässlich des Internationalen Kindertags statt (1. Juni).

Alle Grund- und Förderschulen mit Kindern im Grundschulalter können sich um die Teilnahme am Kindertag bewerben. Mitmachen können auch Horte, Arbeitsgemeinschaften und Sportvereine, die mit den Schulen kooperieren. Die Präsentationen können auf Musik und Tanz basieren, aber auch sportliche Darbietungen, Theaterprojekte und Ergebnisse von Arbeitsgemeinschaften beinhalten. „Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Wir freuen uns auf die einfallsreichen Projekte, die uns die Kinder präsentieren werden“, heißt es im Wettbewerbsaufruf von Ministerpräsident Woidke und Bildungsminister Günter Baaske an die Grund-schulen.

Treffpunkt für die Veranstaltung ist Donnerstag, 2. Juni, um 10.00 Uhr in der Potsdamer Staatskanzlei. Dort werden sich die Kinder mit ihren Präsentationen im Brandenburg-Saal untereinander kennen lernen. Anschließend geht es zum Erlebnisnachmittag in den Filmpark Babelsberg. Dort bekommen die Kinder in die-sem Jahr spannende Einblicke hinter die Kulissen des Films: Sie sehen, mit welchen Tricks und Techniken ein Stuntman arbeitet oder wie aus Kleber, Puder, Spezialschaumstoff und Filmblut eine professionelle Maske entsteht. Außerdem wartet eine extra Tierschau auf die Mädchen und Jungen.
Den Schulen entstehen keine Kosten. red

Alle Infos unter: www.mbjs.brandenburg.de/cms/detail.php/bb1.c.240856.de; Kontakt: Jana Alte, Fax: 0331/866 1455, Computerfax: 0331/275 483 617 oder
E-Mail: jana.alte@stk.brandenburg.de

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Teltow-Fläming

Chorfest auf der IGA
Blankenfelde-Mahlow

Chorfest auf der IGA

Am zurückliegenden Wochenende (17./18. Juni) veranstaltete der Deutsche Chorverband ein Chorfest auf der IGA in Berlin-Marzahn – und der Frauenchor Mahlow war mittendrin. Mehr als hundert Chöre aus...

Klimaschutzbrücke von GI nach TF
Luckenwalde

Klimaschutzbrücke von GI nach TF

Ein Landrätinnen-Treffen gab es am 19. Juni 2017 im Kreishaus in Luckenwalde. Dort konnte Kornelia Wehlan ihre Amtskollegin Anita Schneider aus dem Landkreis Gießen begrüßen. Beim gemeinsamen...

Erfolge beim Floorball Bundesfinale
Groß Machnow

Erfolge beim Floorball Bundesfinale

Das Bundesfinale im Floorball Schulcup fand am 19. Juni statt. Diesmal war das Berliner Velodrom Austragungsort. Unter den besten Schulen bundesweit waren auch die Grundschule Groß Machnow...

Jugendamt TF in Blankenfelde-Mahlow
Blankenfelde-Mahlow

Jugendamt TF in Blankenfelde-Mahlow

Sozialpädagogischer Dienst bietet ab sofort donnerstags Sprechstunde in Blankenfelde-Mahlow an Sprechstunden in der Gemeinde Blankenfelde-Mahlow bietet der Sozialpädagogische Dienst des Jugendamts...

Luckenwalde

Transparente Übersicht

Der Gutachterausschuss Teltow-Fläming hat auf seiner jüngsten Sitzung den Grundstücksmarktbericht für 2016 verabschiedet. Er kommt damit seinem gesetzlichen Auftrag nach, das Geschehen auf dem...

Wandelkonzert in Beelitz-Heilstätten
Beelitz-Heilstätten

Wandelkonzert in Beelitz-Heilstätten

Wenn zwischen Schwielow- und Blankensee zu Sankt Johannis der letzte Spargel für dieses Jahr gestochen wird, wenn sich die Kirschen von Groß Kreuz bis Caputh rot färben, dann tanzen die Glühwürmchen...

Baitz

Green-Donkey-Tour

Eine Eselwanderung am Samstag, 8. Juli lädt besonders Großstädter ein, durch die Nutzung des Regionalexpresses RE7 als Anreisealternative, schnell, entspannt und umweltschonend Fläminger Landluft zu...

Potsdam

Krankenhäuser werden erhalten und weiterentwickelt

Die Koalitionsfraktionen haben für die kommende Plenarwoche einen Antrag zur Krankenhausplanung 2020 vorgelegt (Landtagsdrucksache 6/6822). Dazu erklärt die stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende...

Potsdam

Große Nachfrage

Das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ), das es in Brandenburg seit 1992 gibt, ist eine Erfolgsgeschichte. Agrar- und Umweltminister Jörg Vogelsänger: „Die Nachfrage ist von Anfang an hoch. Viele...

Luckenwalde

Lesen lernen

Nach wie vor können Familien in schwierigen Lebenslagen das Leseförderprogramm von Librileo gemeinnützig kostenfrei im Raum Teltow-Fläming in Anspruch nehmen.Das Angebot gilt für Familien, die auf...

Klimaschutzbrücke von Gießen nach TF
Luckenwalde

Klimaschutzbrücke von Gießen nach TF

Ein Landrätinnen-Treffen gab es am 19. Juni 2017 im Kreishaus in Luckenwalde. Dort konnte Kornelia Wehlan ihre Amtskollegin Anita Schneider aus dem Landkreis Gießen begrüßen. Beim gemeinsamen...

Die unendliche Geschichte
Blankenfelde-Mahlow

Die unendliche Geschichte

Das Blankenfelder Rathaus ist eine scheinbar unendliche Geschichte. Bereits 2006 begannen die Planungen für das sogenannte B 21 Zentrum Blankenfelde, das neben Bahntunnel, ÖPNV-Haltestelle an der...

Blankenfelde

Europa verändern aber wie?

Europa ist größer als die EU, aber wie mit Russland umgehen? Brexit und die Folgen: Naht das Ende der EU? Deutsches Europa oder europäisches Deutschland? Am Freitag, den 30. Juni findet um 19 Uhr im...

Paplitz lädt ein
Paplitz

Paplitz lädt ein

Es ist mal wieder soweit: Am Sonntag, dem 2. Juli startet das traditionelle Dorffest in Paplitz. "Diesmal nehmen wir Sie mit auf die Reise auf dem „Walk of Fame“ in die Welt des Films und Fernsehens",...

Treuenbrietzen

Für andere Menschen da sein

Auf ihr 25-jähriges Bestehen blickt die Krankenpflegeschule am Johanniter-Krankenhaus im Fläming Treuenbrietzen in diesem Jahr zurück. Die Festveranstaltung zu diesem Anlass wird am 28. Juni 2017...

Zukunft des Körbaer Teiches
Körba

Zukunft des Körbaer Teiches

Aktuell läuft das Verfahren zur Ausweisung des Naturschutzgebietes „Körbaer Teich und Niederungslandschaft am Schweinitzer Fließ“. Der hiesige Landtagsabgeordnete Erik Stohn (SPD) wandte sich mit...

Jüterbog

Kita-Platz-Suche

Eltern, die ihr Kind in eine städtische Kindereinrichtung geben möchten, werden gebeten,  sich frühzeitig auf Kita-Platz-Suche zu begeben. Für einjährige Kinder gilt eine Kindertagespflege als...

Klosterkirche Zinna wird eingeweiht
Kloster Zinna

Klosterkirche Zinna wird eingeweiht

Am 25. Juni ist es soweit: Nach Abschluss der fünf Jahre dauernden Innensanierung wird die Klosterkirche St. Marien in Kloster Zinna mit einem Festgottesdienst und einem hochkarätigem Konzert wieder...

Jüterbog

Ausbildungspreis 2017

Firmen in der Region können sich jetzt um den diesjährigen Brandenburger Ausbildungspreis bewerben. Noch bis 31. Juli 2017 läuft die Einreichungsfrist, zehn Preise von jeweils 1.000 Euro sind in...

Bürgernähe groß geschrieben
Luckenwalde

Bürgernähe groß geschrieben

Stadtteilkoordinatorin Susanne Zengeler freut sich über den neuen Standort „ihres“ Stadtteilbüros „Quartiersmanagement am Röthegraben“, welches sich seit 2013 in der Carl-Drinkwitz-Straße und seit dem...

Lennewitz

Bauernbund warnt

Der Bauernbund Brandenburg hat an die Landtagsabgeordneten im Agrar- und Umweltausschuss appelliert, bei den anstehenden Verhandlungen zur Wolfsverordnung einen „vernünftigen Kompromiss“ zu...

Ludwigsfelde

Ludwigsfelder Sommerferienpass 2017

Nachfolgend veröffentlicht dieDRK- Jugend- und Schulsozialarbeit und der Citytreff Ludwigsfelde das Programm für den Sommerferienpass 2017: 8. Juli (Samstag) Besuch der Jugendmesse „YOU“ in Berlin...

Labormobil kommt nach Ludwigsfelde
Ludwigsfelde

Labormobil kommt nach Ludwigsfelde

Der Wasserverbrauch steigt im Garten bei sommerlichen Temperaturen enorm an. Für das Befüllen des Planschbeckens und zum Gießen ist Brunnenwasser auch geeignet, wenn es keine Trinkwasserqualität...

„Rund um Lenin“ auch in diesem Sommer in Wünsdorf
Wünsdorf

„Rund um Lenin“ auch in diesem Sommer in Wünsdorf

Auch in diesem Jahr gibt es an jedem Sonntag im Juli und August die militärgeschichtliche Wanderung „Rund um Lenin“. Immer um 10 Uhr startet die Tour am Haupteingang zum Haus der Offiziere in der...