Minister Günter Baaske zu Gast im Landkreis Teltow-Fläming

Minister Günter Baaske zu Gast im Landkreis Teltow-Fläming

Bildungsminister Günter Baaske und weitere Vertreter aus Politik und Wirtschaft besuchten den Natursportpark Blankenfelde und informierten sich über Angebote, Neuigkeiten und Geplantes. Foto: Reuter

Ein tolles „Wir-Gefühl“

Blankenfelde-Mahlow. „Beim Sport finden die Menschen zueinander“, so lautet das Credo von Brandenburgs Minister für Bildung, Jugend und Sport Günter Baaske. Er weilte am vergangenen Mittwoch zu einem Arbeitsbesuch im Landkreis Teltow-Fläming. Unter anderen besuchte der Minister die Ludwigsfelder Kita „Märchenwald“ und die Bildungseinrichtung „Schule am Waldblick“  in Mahlow. Einen längeren Stopp legte er in Blankenfelde ein. Dort besuchte Minister Günter Baaske in Begleitung der Landrätin Kornelia Wehlan und weiteren Vertretern aus Landtag, Kreistag und der Gemeinde BlankenfeldeMahlow den Natusportpark Blankenfelde.

„Ich freue mich, dass dies auf dem Natursportpark mit seiner Vielfalt von Sportangeboten über Kulturveranstaltungen bis hin zur Umweltbildung besonders gut gelingt“, so der Minister. Nach einer kurzen Begrüßung durch Stefan Lißner vom Natursportpark und Markus Mohn vom Landschaftspflegeverein Mittelbrandenburg ging es auf einen Rundgang durch die „Landschaft“. Vor Ort interessierte sich Baaske für den BMX-Parcours, ließ sich den Erdkollektor zur Wärmeerzeugung für das Sportgebäude erklären und warf einen Blick in die Umweltbildungsstätte Waldhaus Blankenfelde.

Stefan Lissner und Markus Mohn, beide betreuen den Natursportpark seit seiner Entstehung, beantworteten die Fragen zu den ansässigen 18 Vereinen und Gruppen, zu Besucherzahlen und zum Betrieb des Geländes.
„Die ersten 10 Jahre liegen nun hinter uns,“ vermeldeten beide nicht ohne Stolz, „unsere Vision für die nächsten Jahre ist die klima- und energieneutrale Betreibung des Natursportparks.“ Minister Günter Baaske lobte Ideenreichtum, Engagement und das Miteinander in Blankenfelde-Mahlow: „Ein solches Projekt sorgt für ein tolles Wir-Gefühl und schafft Lebensqualität“, so Baaske. jr 

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Teltow-Fläming

Der lange Weg zum neuen Wappen
Blankenfelde Mahlow

Der lange Weg zum neuen Wappen

Vor dem Hintergrund der geplanten Entwicklung eines Gemeindewappens gab der Heraldiker, Uwe Reipert, im Rahmen des Ausschusses für Soziales und Kultur am 22. März eine Einführung in die Wappenkunde....

Dynamik verschärft Schulsituation in Großbeeren
Großbeeren

Dynamik verschärft Schulsituation in Großbeeren

"Es ist noch nicht überall angekommen, dass Großbeeren gerade bei jungen Familien wächst. Es wird Zeit, dass kommende Planungen dies stärker berücksichtigen als bisher", so der Kreistagsabgeordnete...

Jugendclub eröffnet
Baruth

Jugendclub eröffnet

Zur Eröffnung des Jugendfreizeitreffs in Baruth/Mark waren viele Kinder und Jugendliche sowie auch die verantwortlichen Träger der neu eröffneten Einrichtung zusammen gekommen. Die Räumlichkeiten...

Neues Projekt in der Kita Märchenland
Ludwigsfelde

Neues Projekt in der Kita Märchenland

Das Projekt „Klangräume Raumklänge“ zwischen der Kita Märchenland und der Musik- und Kunstschule der Stadt Ludwigsfelde, welches aus Mitteln des Förderprogramms „Kultur macht stark! Bündnisse...

nformationen zur Ausgabe von "Gelben Säcken"
Blankenfelde Mahlow

nformationen zur Ausgabe von "Gelben Säcken"

Aufgrund wiederholter Anfragen und Irritationen bezüglich der Vergabe von Wertstoffsäcken, gemeinhin als "Gelbe Säcke" bezeichnet, informiert die Gemeinde Blankenfelde-Mahlow an dieser Stelle zur ...

Deutlich mehr politische Straftaten im Jahr 2016
Potsdam

Deutlich mehr politische Straftaten im Jahr 2016

Im Jahr 2016 gab es wesentlich mehr politisch motivierte Straftaten in Brandenburg. Wie Innenminister Karl-Heinz Schröter und Polizeipräsident Hans-Jürgen Mörke am Mittwoch bei der Vorstellung der...

Mahlow

14. Mahlower Frühjahsputz

Die ersten Sonnenstrahlen bringen es an den Tag: An vielen Straßenrändern, in Gräben, auf Grünstreifen, in Ecken und auf Plätzen hat sich über den Winter Unrat und Müll angesammelt. Im Sonnenschein...

Rangsdorf

Eisenbahnüberführung genehmigt

Am 15. März 2017 ging in der Gemeinde Rangsdorf die Mitteilung ein, dass mit Schreiben vom 08.März 2017 das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur die Eisenbahnkreuzungsvereinbarung...

Luckenwalde

Neue Termine

Die für den Zeitraum vom 31. März bis 30. April geplanten Kirchenkonzerte der „Stimmen der Berge“ müssen aus Produktionsgründen auf einen späteren Zeitpunkt verlegt werden. Bereits gekaufte...

Jüterbog

Termine für Rohrspülung

In folgenden Ortsnetzen werden vom 27. März bis 4. April, von 7. bis 16 Uhr, Rohrnetzspülungen durchgeführt. Termine: 27.03. in Welsickendorf / Körbitz; 28.03. in Zellendorf; 29.03 in Höfgen /...

Der Karnevalsclub Blau Weiß Ludwigsfelde bedankt sich für ein tolles Karnevalswochenende
Ludwigsfelde

Der Karnevalsclub Blau Weiß Ludwigsfelde bedankt sich für ein tolles Karnevalswochenende

Ob Meister Propper, Käpt’n Iglo, Sarotti- Mohr, die Achterbahn, Miss Coca-Cola oder die beiden Kinderschokoladeliebespärchen - sie alle waren am Karnevalswochenende Ende Februar im Ludwigsfelder...

Rainer Leschke kandidiert nicht mehr
Ludwigsfelde

Rainer Leschke kandidiert nicht mehr

Viele Ludwigsfelder kennen ihn und für alle ist er untrennbar mit dem Förderverein der Musik- und Kunstschule Ludwigsfelde verbunden: Rainer Leschke. Nach nunmehr 17 Jahren als Vorstandsvorsitzender...