Neue Jacken für Ludwigsfelder Sicherheitspartner der Polizei

Neue Jacken für Ludwigsfelder Sicherheitspartner der Polizei

In der vergangenen Woche erhielten die ersten Sicherheitspartner der Polizei in Ludwigsfelde neue Einsatzjacken, die ihnen die Polizei zur Verfügung stellt. In naher Zukunft werden noch Mützen folgen. Foto: PStLu

Bei Wind und Wetter unterwegs

Ludwigsfelde. Bei Wind und Regen besser geschützt sind künftig die 9 Ludwigsfelder Sicherheitspartner unterwegs. In der vergangenen Woche erhielten sie neue Einsatzjacken, die ihnen die Polizei zur Verfügung stellt. Polizeihauptkommissar Frank Meister ist der Ansprechpartner der Ludwigsfelder Polizei für die aktiven Helfer. Er übergab die leichten Funktionsjacken mit der Aufschrift "Sicherheitspartner" im Auftrag des Polizeipräsidiums.

Die Ludwigsfelder gehören zu den ersten in der Region, die diese einheitliche Ausstattung für Sicherheitspartner erhalten haben. Die bisherige Westen hatte die Stadt zur Verfügung gestellt. Die neuen Jacken sind toll, passende Mützen sollen wir auch noch bekommen," freut sich Uwe Materna. Er und Wolfgang Graf sind seit Anfang an dabei, wurden schon im Mai 2001 als erste Sicherheitspartner in der Stadt berufen. Seitdem sind sie gemeinsam mit anderen engagierten Bürgern in der Kernstadt, in den Ortsteilen und bei größeren Events wie den Stadtfesten unterwegs, achten vor allem zur Kriminalitätsverhütung auf die öffentliche Sicherheit. Inzwischen brauchen wir Verstärkung. Im vorigen Jahr sind zwar drei neue Aktive dazugekommen, aber sie sind die Nachfolger für diejenigen, die aus Altersgründen aufhören mussten", erläutert Materna. Wer Interesse hat, kann sich in der Ludwigsfelder Polizeiwache bzw. bei Frank Meister melden. Die Prüfung, Einweisung und Ausstattung der Sicherheitspartner erfolgt durch die Polizei.

Übrigens wurden die neuen Jacken in der vorigen Woche nach dem Ausprobieren und dem Gruppenfoto erst einmal wieder eingesammelt. "Wir möchten unsere Zugehörigkeit zur Stadt demonstrieren, deshalb kam von uns die Bitte, das Motto 'Ludwigsfelde bewegt' als Logo auf die neuen Jacken zu nähen. Bisher waren wir auch als Ludwigsfelder Sicherheitspartner erkennbar. Soviel Lokalpatriotismus muss sein", ergänzt Uwe Materna unter beifälligem Nicken seiner Mitstreiter.

Im Zusammenwirken mit der Polizei und dem Sachgebiet für Öffentliche Ordnung der Stadtverwaltung handeln Sicherheitspartner ohne hoheitliche Befugnisse in der Wahrnehmung ihrer persönlichen Rechte und der sozialen Verantwortung für die Gemeinschaft. Sie agieren also im Rahmen sogenannter Jedermannsrechte, sind keine Hilfspolizisten und tragen keine Waffen. Die Stadt unterstützt die Sicherheitspartner, zahlt auf der Basis einer städtischen Entschädigungssatzung aus dem Haushalt der Stadt eine zusätzliche Aufwandsentschädigung. Ein Zuschuss, der mit 25 € pro Monat eher symbolisch ist, zumal sie bei Einsätzen mit ihren privaten PKW unterwegs sind. red/jr

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Teltow-Fläming

Information zur Wiederinbetriebnahme der Straßenbeleuchtungsanlagen in der Gemeinde Rangsdorf
Rangsdorf

Information zur Wiederinbetriebnahme der Straßenbeleuchtungsanlagen in der Gemeinde Rangsdorf

Wegen des Frostes konnten in den letzten beiden Wochen nur bedingt Arbeiten an der Stra-ßenbeleuchtung ausgeführt werden. Die Beleuchtung im ausgebauten Abschnitt des Fontanewegs, westlich des...

Mit Kranichen unterwegs
Blankensee

Mit Kranichen unterwegs

Am Freitag, 20. Januar, 19 Uhr, lädt der Landschafts-Förderverein Nuthe-Nieplitz-Niederung e.V. zum Diavortrag „Mit Kranichen unterwegs“ ins NaturParkZentrum am Wildgehege Glauer Tal ein. Fasziniert...

Gregorianika mit neuer Tour
Thyrow

Gregorianika mit neuer Tour

Auch 2017 kommt Gregorianika wieder auf Konzertreise nach Deutschland. Am Freitag, den 27. Januar, gastiert der Chor in Thyrow. Das Konzert findet um 19 Uhr in der Kulturscheune statt.Der Titel „Ora...

Auf gesunde Ernährung setzen
Jüterbog

Auf gesunde Ernährung setzen

Berlin steht in den kommenden Tagen im Zeichen der Internationalen Grünen Woche (IGW), der weltgrößten Messe für Ernährung und Landwirtschaft. Sie bietet insbesondere den kleinen und mittleren...

Jüterbog

Blick in den Schulalltag

Auch in diesem Jahr veranstalten wir- die Schüler, Lehrer, Mitarbeiter und Kooperationspartner der Wiesenoberschule Jüterbog-  einen Tag der offenen Tür und geben in diesem Rahmen allen Interessenten...

Stadt- und Regionalentscheid Ludwigsfelde am 25. Januar 2017
Ludwigsfelde

Stadt- und Regionalentscheid Ludwigsfelde am 25. Januar 2017

Bald wird in den sechsten Klassen in ganz Deutschland wieder um die Wette gelesen. Der Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels geht in eine neue Runde. Seit mittlerweile 58 Jahren lädt die...

Knutfest in Löwenbruch
Löwenbruch

Knutfest in Löwenbruch

Bereits zum 2. Mal hat der Dorfgemeinschaft Löwenbruch e.V. die Einwohnerinnen und. Einwohner Löwenbruchs und der umliegenden Gemeinden zum traditionellen Weihnachtsbaumabschied geladen. Mit Leckerem...

Bürgerinitiative Zossen zeigt Gesicht lädt ein
Zossen

Bürgerinitiative Zossen zeigt Gesicht lädt ein

Die Bürgerinitiative Zossen zeigt Gesicht lädt am Freitag, dem 27. Januar 2017 zu einem Schweigemarsch für die Opfer des Nationalsozialismus ein. Treffpunkt ist um 17.30 Uhr am Stolperstein für den...

Viele Naturerlebnisangebote
Jüterbog

Viele Naturerlebnisangebote

Auf schöne Erlebnisse in der Natur können sich Interessierte auch 2017 wieder freuen. Die neuen Jahresprogramme der Stiftung Naturlandschaften Brandenburg laden mit vielfältigen Veranstaltungen ein....

Jüterbog

Zuwendungen bis 10.000 Euro

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMLE) stärkt im Rahmen des Bundesprogramms Ländliche Entwicklung (BULE) das bürgerschaftliche Engagement für ländliche Flüchtlingsintegration. I...

Luckenwalde

Pflegeeltern werden

Der Pflegekinderdienst des Jugendamtes Teltow-Fläming lädt zur Informationsveranstaltung „Pflegeeltern werden“ ein. Sie findet am Donnerstag, 2. Februar, von 17 bis 19 Uhr, im Kreishaus in...

Luckenwalde

Tipps für Imker

Bienengesundheit ist Thema einer Informationsveranstaltung, zu der die Amtstierärztin des Landkreises Teltow-Fläming am zweiten Samstag im März einlädt. Themen sind in diesem Jahr u. a. die Auswertung...

Von Marken und Molkereien
Potsdam

Von Marken und Molkereien

Milch und Milchprodukte zählen zu den wichtigsten Erzeugnissen der brandenburgischen Landwirtschaft. War in den vergangenen Monaten von Milch die Rede, dann allerdings fast immer in Verbindung mit dem...

Ludwigsfelder Wohngsgenossenschaft unterstützt Begrüßungsaktion
Ludwigsfelde

Ludwigsfelder Wohngsgenossenschaft unterstützt Begrüßungsaktion

Neugeborene Babys werden in Ludwigsfelde von der Stadt und dem Familienbündnis mit einer freundlichen Geste begrüßt. So gibt es seit 2013 bei der Anmeldung im Rathaus für die jüngsten Ludwigsfelder...

Politischer Frühschoppen in Großbeeren
Großbeeren

Politischer Frühschoppen in Großbeeren

Zu ihrem ersten politischen Frühschoppen im neuen Jahr konnten CDU und JU Großbeeren jetzt den CDU-Bildungspolitiker und Landtagsabgeordneten Gordon Hoffmann auf Schloss Diedersdorf begrüßen. Dieser...

Super Start in die Rückrunde für die weibliche Jugend D der HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst
Ahrensdorf

Super Start in die Rückrunde für die weibliche Jugend D der HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst

Endlich nach gut 1,5 Monaten begann am Sonntag die Rückrunde der Handball Saison 2016/2017 für die weibliche Jugend D der HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst. Die Handball Mädels aus Ahrensdorf haben sich...

Reise in die Vergangenheit
Luckenwalde

Reise in die Vergangenheit

Der Archäologentag Teltow-Fläming hat einen runden Geburtstag! Die stets gut besuchte Veranstaltung findet in diesem Jahr bereits zum 20. Mal statt. Einmal mehr wendet sie sich an alle, die sich für...

Anglerprüfungs-Termin
Luckenwalde

Anglerprüfungs-Termin

Die nächste Anglerprüfung der Unteren Fischereibehörde des Landkreises Teltow-Fläming findet am Donnerstag, dem 2. März 2017 statt. Sie beginnt um 18 Uhr im Kreishaus in Luckenwalde. Die Teilnehmer...

Luckenwalde

Winterschulungs-Termine

Der Kreisbauernverband Teltow-Fläming e. V. und die Landwirtschaftsschule Teltow-Fläming haben im Rahmen der Winterschulung der Landwirte Bildungs- und Informationsveranstaltungen vorbereitet.Am 18....