Kita-Verpflegung im Fokus

Staatssekretärin will besseres Essen in Kitas

VZB-Geschäftsführer Dr. Christian A. Rumpke und die Staatssekretärin für Verbraucherschutz, Anne Quart, sehen sich die Kita-Kids Ideenbox an, die Ernährungsbildungsangebote für Kitas enthält. Foto: Karla Fritze

Potsdam. Die Ernährung in der Kita prägt Kinder für ihr weiteres Leben. Daher setzt die Verbraucherzentrale Brandenburg Ernährungsbildung und Qualitätssicherung bei der Verpflegung mit dem Fachtag „Kitaversorgung praxisnah gestalten“ auf die Agenda. Am Montag diskutierten rund 60 Expertinnen, Kita-Träger, ErzieherInnen und KöchInnen auf der ausgebuchten Veranstaltung.
„Wir wollen in diesem Jahr mit allen Beteiligten noch mehr ins Gespräch kommen und uns gemeinsam an einen Tisch setzen, um allen Kindern im Land gesundes und hochwertiges Essen nahezubringen. Die Ernährungsbildung und die praktische Anwendung müssen dabei Hand in Hand gehen. Deshalb wollen wir auch die Rolle der Verbraucherzentrale bei der Kita-Verpflegung weiter stärken und die Akteure bei der Vernetzung unterstützen“, so Anne Quart, Staatssekretärin für Europa und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg bei der Veranstaltung. Die VZB bietet bereits Ernährungsbildungsangebote und setzte beispielsweise durch eine brandenburgweite Kitastudie (2014) Impulse.

Laut der Studie orientieren sich Brandenburger Kitas bei der Verpflegung selten an bundesweit anerkannten Qualitätsstandards, ebenso fehlen häufig Hygiene- und Verpflegungskonzepte. „An Problembewusstsein mangelt es dabei nicht, 80 Prozent der Kitas sehen in Sachen Verpflegung einen Beratungsbedarf“, so VZB-Geschäftsführer Christian A. Rumpke. „Gerade im Kontext der Debatte zum Ausbau des Betreuungsangebots müssen wir daher auch die Kita-Verpflegung und Qualitätssicherung in den Fokus rücken.“
Auf dem Fachtag präsentierten Expertinnen von der VZB, der Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Berlin sowie vom Netzwerk Gesunde Kinder praktische Lösungsansätze für Qualität und Bildung in der Kita. Gefördert wurde die Veranstaltung durch das Ministerium der Justiz und für Europa und Verbraucherschutz. Das Programm ist unter www.vzb.de/kitafachtag einzusehen. red

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Teltow-Fläming

Infos zur MPU
Zossen

Infos zur MPU

Das Institut für medizinisch-psychologische Unternehmensleistungen und Schulungen Impuls hat in Zossen eine neue Adresse: Das verkehrspsychologische Institut ist in die Räume der Kanzlei SPKW Sobcziak...

Fachtag Opferschutz in TF legte Finger in die Wunde
Luckenwalde

Fachtag Opferschutz in TF legte Finger in die Wunde

Das Gewaltschutzgesetz mit seinen Möglichkeiten ist in der Öffentlichkeit immer noch zu wenig bekannt und wird von Opfern selten genutzt. Dies ist nur ein Fazit des Fachtags Opferschutz, der am 29....

Denkmal des Monats
Luckenwalde

Denkmal des Monats

Im Glockenturm an der Kirche Niebendorf hängt eine alte Bronzeglocke, die man 1924 von der benachbarten Kirchgemeinde Heinsdorf abkaufte. Die Glocke ist 94 Zentimeter hoch und weist einen...

Vorlesewettbewerb an der Grundschule Trebbin
Trebbin

Vorlesewettbewerb an der Grundschule Trebbin

Einer guten Tradition folgend trafen sich am 23. November die besten Vorleser aus beiden sechsten Klassen in der Stadtbibliothek Trebbin um den Champion unter ihnen zu küren. Aus der Klasse 6a waren...

Landeswaldbericht für 2013 bis 2015
Potsdam

Landeswaldbericht für 2013 bis 2015

Rund ein Drittel der brandenburgischen Landesfläche ist bewaldet und Holz ist der Rohstoff für viele Produkte des täglichen Lebens. Heute stellt Minister Vogelsänger im Landtag den „Bericht zur Lage...

Familienpaten gesucht
Ludwigsfelde

Familienpaten gesucht

„Strahlende Kinderaugen, tolle Freundschaften und ein Dankeschön für die Hilfe ist Lohn genug. Geben heißt auch nehmen.“ Sie möchten sich gerne sozial für Familien engagieren, um in den Austausch zu...

13. Adventsfest in der „Alten Aula“
Blankenfelde-Mahlow

13. Adventsfest in der „Alten Aula“

Es ist soweit, wie immer am zweiten Advent jeden Jahres, lädt der Kulturverein Blankenfelde auch in diesem Jahr zum Adventsfest am 4. Dezember, ab 14 Uhr, recht herzlich ein. Mit Sicherheit werden...

42.800 Euro aus der Sparkassen-Stiftung
Luckenwalde

42.800 Euro aus der Sparkassen-Stiftung

Auch in diesem Halbjahr unterstützt die Bildungs-, Jugend-, Kultur- und Sportstiftung Teltow-Fläming (BJKS) der Mittelbrandenburgischen Sparkasse (MBS) die ehrenamtliche Arbeit der Vereine und...

Politischer Frühschoppen
Diedersdorf

Politischer Frühschoppen

Beim fünften Politischen Frühschoppen von JU und CDU Großbeeren war jetzt der Landtagsabgeordnete Danny Eichelbaum zu Gast auf Schloss Diedersdorf. CDU-Chef Steinhausen begrüßte Eichelbaum als...

Kreisgebietsreform stoppen
Großbeeren

Kreisgebietsreform stoppen

Für den Erhalt der Bürgernähe und gegen eine unsinnige Kreisgebietsreform, sammelten die FDP Großbeeren und die CDU Großbeeren am vergangen Samstag Unterschriften zur Unterstützung der Volkinitiative...

Da steht es nun wieder
Dahme

Da steht es nun wieder

Alle Jahre sponsert die örtliche BHG den Weihnachtsbaum für die Oberschule Dahme/Mark. Nachdem der Hausmeister ihn aufgestellt und die Lichterkette befestigt hatte waren die Schüler des...

Jüterbog

Gesundes Obst für Kinder

Schülerinnen und Schüler in Teltow-Fläming können sich vom kommenden Jahr an gesünder ernähren: Auf Antrag der SPD-geführten Koalition im Landtag startet Brandenburg ein eigenes Programm zur...

Auf einen Klick
Luckenwalde

Auf einen Klick

Die Jugendberufsagentur Teltow-Fläming ist nicht mehr nur in ihren Büros in Luckenwalde und Zossen zu finden. Erste Informationen gibt es jetzt auch im Internet: Unter jba.teltow-flaeming.de werden...

Luckenwalde

Wichtige Anlaufstellen

Bei den Haushaltsberatungen des Landtags sind die Anliegen von Frauen in Brandenburg gestärkt worden. Die SPD-geführte Koalition setzte durch, dass soziale Projekte dauerhaft verlässlich gefördert...

Willkommen in einer anderen Welt
Brandenburg H.

Willkommen in einer anderen Welt

Es ist wie in einer anderen Welt. Wer zum Wintermarkt am 3. und 4. Dezember das Slawendorf Brandenburg an der Havel betritt, den empfängt eine ganz besondere Atmosphäre. In und zwischen den Hütten,...